Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Molecular Health schließt Finanzierungsrunde in Höhe von 25 Mio "

GNW-News: Molecular Health schließt Finanzierungsrunde in Höhe von 25 Mio. EUR ab
Bild: © ad-hoc-news
GNW-News: Molecular Health schließt Finanzierungsrunde in Höhe von 25 Mio. EUR ab
Molecular Health schließt Finanzierungsrunde in Höhe von 25 Mio. EUR ab

Kapital dient dem Ausbau der kommerziellen Infrastruktur und der breiteren

Vermarktung der Produkte

Heidelberg/Deutschland, Boston, MA/USA - 16. November 2015 - Molecular Health,

ein Marktf√ľhrer bei Cloud-basierten Technologien, die evidenzbasierte

Therapieentscheidungen und bessere Behandlungsergebnisse im Gesundheitswesen

ermöglichen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen in einer Finanzierungsrunde

weitere 25 Mio. EUR einwerben konnte. Das Geld wird f√ľr eine breitere

Vermarktung der unternehmenseigenen Plattform f√ľr IT-gest√ľtzte biomedizinische

Entscheidungen verwendet. Als Lead Investor der Runde engagierte sich der

bisherige Hauptinvestor dievini, der in globale Life- und Health-Science-

Unternehmen investiert. Mit Abschluss dieser Finanzierungsrunde hat Molecular

Health insgesamt rund 100 Mio. EUR an Private Equity eingeworben.

"√Ąrzte, diagnostische Laboratorien und Pharmaunternehmen k√∂nnen heute f√ľr

medizinische Entscheidungen auf riesige Datenmengen zugreifen. Doch das

unermessliche, ständig zunehmende Volumen dieser Datenmengen macht es immer

schwieriger, Informationen zu verarbeiten und praktisch zu nutzen", sagt Lutz

Voelker, Gesch√§ftsf√ľhrer von Molecular Health. "Unsere Plattform integriert

diese Daten in einem umfangreichen Data Warehouse f√ľr biomedizinische Daten und

sorgt f√ľr eine rasche Interpretation der Informationen. Damit erm√∂glichen wir

exakte, umsetzbare Erkenntnisse, auf deren Grundlage wichtige

Therapieentscheidungen getroffen werden k√∂nnen. Das f√ľhrt zu personalisierten

Behandlungskonzepten und dient auch der Entwicklung von effizienteren

Therapieoptionen. Wir sch√§tzen die kontinuierliche Unterst√ľtzung von dievini

sehr und freuen uns darauf, die kommerzielle Infrastruktur unseres Unternehmens

weiter auszubauen und damit eine breitere Nutzung unserer Lösungen zu

ermöglichen."

"Die Medizin befindet sich derzeit in einem tiefgreifenden Umbruch. Molekulare

Daten und Informationen werden zur neuen Währung in der Gesundheitsbranche",

sagt Friedrich von Bohlen, Beiratsvorsitzender von Molecular Health und

Gesch√§ftsf√ľhrer von dievini. "Wir haben schon vor langer Zeit erkannt, dass

Molecular Health eine der zukunftsorientiertesten Firmen im Gesundheitssektor

ist. Das Unternehmen hat dank integrativer Computerleistung und IT-basierter

Dateninterpretation einzigartige Voraussetzungen f√ľr die Verbesserung von

medizinischen Behandlungsergebnissen geschaffen. Wir freuen uns, unsere

Unterst√ľtzung f√ľr Molecular Health weiter auszubauen. Das Unternehmen ist ein

Vorreiter der modernen Medizin und erm√∂glicht √Ąrzten und medizinischem Personal

ein besseres Verständnis und eine bessere Interpretation der Daten, so dass

gezieltere Therapieentscheidungen gefällt werden können."

√úber Molecular Health

Molecular Health ist ein f√ľhrendes biomedizinisches Unternehmen, das molekulare

Daten und medizinisches Wissen in klinisch verwertbare Informationen umwandelt,

um f√ľr jeden einzelnen Patienten die wirksamsten und sichersten zielgerichteten

Therapien zu bestimmen. Molecular Health verwendet medizinisches Wissen in einem

klinischen Kontext und erstellt damit individualisierte Analysen und klinische

Interpretationen zur Identifizierung der passenden, evidenzbasierten und

zielgerichteten Therapie. In Europa verf√ľgt Molecular Health √ľber das erste

zugelassene Medizinprodukt seiner Art f√ľr die personalisierte Krebsmedizin.

Molecular Health Inc. mit Sitz in Boston, Massachusetts, und einem Labor und

Support Center in Greater Houston, Texas, ist eine 100%ige Tochtergesellschaft

der Molecular Health GmbH mit Sitz in Heidelberg/Deutschland. Mehr dazu erfahren

Sie hier:

www.molecularhealth.com.

Kontakt

USA:

Mark Rodgers +1 832-247-3068               mark.rodgers@molecularhealth.com

EU:

Carla Mertens   +49 6221 43851-2275       carla.mertens@molecularhealth.com

This announcement is distributed by GlobeNewswire on behalf of

GlobeNewswire clients. The owner of this announcement warrants that:

(i) the releases contained herein are protected by copyright and

other applicable laws; and

(ii) they are solely responsible for the content, accuracy and

originality of the information contained therein.

Source: Molecular Health via GlobeNewswire

[HUG#1966855]

http://www.molecularhealth.com/us-en/home/













wallstreet-online.de schreibt dazu weiter: InsPro Technologies Corporation (OTC Bulletin Board: ITCC), a leading provider of core policy administration software for Group and Individual Life, Health, and Annuity products that enables
insurance carriers and third-party administrators to quickly respond to evolving market needs, improve customer service, and reduce operating costs today announced . InsPro Technologies Corporation Announces Third Quarter 2016 Financial Results. weiterlesen ...

wallstreet-online.de meldet dazu: Pfizer Inc (NYSE:PFE) today announced that it has entered into a Cooperative Research and Development Agreement (CRADA) with the National Cancer Institute (NCI), part of the National Institutes of
Health (NIH) . Pfizer to Collaborate with National Cancer Institute to Study Three Immunotherapy Agents Targeting Multiple Cancers. As part of the CRADA, Pfizer will collaborate with NCI’s
Center for Cancer Research (CCR) to arrange and conduct preclinical and clinical weiterlesen ...

dpa.de berichtet: Zuletzt √ľberstiegen Japans Importe meist die Exporte Jetzt ist die Handelsbilanz positiv, was der Konjunktur Auftrieb verleiht . Nikkei legt stark zu - Exporte treiben Japans Wirtschaftswachstum an. An anderer Stelle schw√§chelt die japanische Wirtschaft aber weiter. weiterlesen ...

dpa.de meldet dazu: Hoffnungsschimmer f√ľr Griechenland: Die Wirtschaft ist wieder gewachsen . Weitere Finanzspritzen n√∂tig - Griechische Wirtschaft w√§chst √ľberraschend wieder. Athen muss aber noch viele Probleme l√∂sen. Kontrolleure pr√ľfen den Werdegang der Reformen. weiterlesen ...

bsaktuell.de meldet: Wirtschafts- und Tourismus-Aktivit√§ten im Landkreis G√ľnzburg f√∂rdern und unterst√ľtzen weiterlesen ...

















Nachricht von kreiszeitung.de: ‚ÄěDeefholt Dynamics‚Äú auch 2017 weiterlesen ...

N24.de schreibt weiter: Weitere Finanzspritzen nötig -
Griechische Wirtschaft w√§chst √ľberraschend wieder weiterlesen ...

Weitere Nachricht von N24.de: Nikkei legt stark zu -
Exporte treiben Japans Wirtschaftswachstum an weiterlesen ...

Dazu meldet wz-newsline.de weiter: Exporte treiben Japans Wirtschaftswachstum an weiterlesen ...

augsburger-allgemeine.de weiter: Weitere Finanzspritzen n√∂tig: Griechische Wirtschaft w√§chst √ľberraschend wieder weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands g√ľnstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der g√ľnstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Dortmund zeigt eine Woche n...
Schwalbe sorgt f√ľr Aufregung - RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.