Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Meldungen für den Landkreis Konstanz

Polizeipräsidium Konstanz / Meldungen für den Landkreis Konstanz
Meldungen für den Landkreis Konstanz

Konstanz - Konstanz

Silberbesteck aus Kofferraum entwendet

Noch völlig unklar ist, wie ein unbekannter Täter am Dienstagvormittag, gegen 11.00 Uhr, in der Inselgasse zwei Kisten mit Silberbesteck aus einem geparkten Pkw entwenden konnte. Nachdem die Geschädigte sich kurz von ihrem Fahrzeug entfernt hatte, musste sie anschließend beim Öffnen des Kofferraums feststellen, dass die dort deponierten Kisten mit Besteck fehlten. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt das Polizeirevier Konstanz, Tel. 07531/995-0, entgegen.

Reichenau-Waldsiedlung

Flüchtender Unfallverursacher gefasst

Dank Zeugenaussagen konnte am Dienstagvormittag, gegen 11.00 Uhr, der Fahrer eines VW-Transporters gestellt werden, der zuvor in der Waldsiedlung, Höhe Lindenbühl, einen Zaun der Deutschen Bahn beschädigte. Der 28-Jährige kam vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug auf der Verbindungsstraße Waldsiedlung-Lindenbühl nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem dort verlaufenden Zaun. Aufmerksame Zeugen notierten sich das Kennzeichen des Transporters und informierten die Polizei, welche eine sofortige Fahndung eingeleitet hat. Schon kurze Zeit später wurde der Transporter auf der B33 gestoppt und kontrolliert. Der Fahrer muss sich nun wegen Unfallflucht verantworten. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Allensbach

Auf Fahrzeugdach gelandet

Vermutlich den Straßenverlauf falsch eingeschätzt und beim Erkennen eines aus Richtung Markelfingen entgegenkommenden Fahrzeugs durch ein Lenk- und Bremsmanöver die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.45 Uhr eine Autofahrerin an der Einmündung der K6169 in die K6168 beim Wild und Freizeitpark. Der schleudernde VW prallte dabei gegen eine Böschung und kippte auf das Fahrzeugdach. Die 52-jährige Fahrerin kam mit dem Schrecken davon, am PKW entstand rund 3000 Euro Sachschaden.

Radolfzell

Unfall beim Rangieren

Beim Rangieren ist am Dienstagmorgen, gegen 08.30 Uhr ein LKW in der Buchenseestraße gegen einen vorbeifahrenden VW gestoßen. Während der Schaden am LKW mit rund 100 Euro gering ausgefallen ist, dürfte der Schaden am VW rund 1500 Euro betragen.

Radolfzell-Güttingen

Altreifen illegal entsorgt

Sieben Altreifen hat ein unbekannter Täter im Zeitraum von Mittwoch (12.10.2016) bis Dienstag (18.10.2016) an einem Feldweg neben der Verbindungsstraße von Güttingen in Richtung Reute/Haldenstätten am Waldrand illegal entsorgt. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Radolfzell, Tel. 07732/95066-0, zu melden.

Radolfzell

Vorfahrt missachtet

Blechschaden von rund 5000 Euro ist am Dienstagnachmittag, gegen 18.30 Uhr, bei einem Unfall an der Einmündung Konstanzer Straße/Güttinger Straße entstanden. Die Lenkerin eines auf der Konstanzer Straße aus Richtung Luisenplatz kommenden Land Rover dürfte dabei an der Einmündung zur Güttinger Straße einen auf der abknickenden Vorfahrtstraße herannahenden Mercedes übersehen haben. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Singen

Unfall im Kreisverkehr

Beim Einfahren in den Kreisverkehr an der Uhlandstraße hat am Dienstag, gegen 05.45 Uhr, die Lenkerin eines aus der Hohenhewenstraße kommenden Toyota einen bereits im Kreisverkehr fahrenden VW übersehen. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro.

Gailingen

Unfall beim Abbiegen

Beim Abbiegen von der Wolkensteinstraße nach rechts in die Ramsener Straße ist am Montagnachmittag, gegen 16.45 Uhr ein VW mit einem auf der Ramsener Straße in Richtung Schweiz fahrenden Ford zusammengestoßen. Die Lenkerin des VW wurde dabei leicht verletzt. An den beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 21.000 Euro.

Hilzingen

Fahrräder von der Terrasse gestohlen

Von der Terrasse eines Wohngebäudes in der Braungasse wurden im Zeitraum von Samstagmorgen bis Montagnachmittag von Unbekannten ein rotes Mountainbike der Marke Scott und ein schwarzes KTM-Trekkingrad im Wert von jeweils mehreren hundert Euro entwendet. Beide Fahrräder waren entsprechend gesichert. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Gottmadingen, Tel. 07731/14370, zu melden.

Gottmadingen

Roller prallt auf PKW

Zu spät dürfte ein Rollerfahrer am Dienstagmorgen, gegen 08.15 Uhr bemerkt haben, dass ein auf der Hauptstraße in Richtung Singen vorausfahrender Lenker eines Mazda abbremste, um auf ein Grundstück abzubiegen. Beim Bremsen geriet der Roller auf der feuchten Fahrbahn ins Rutschen, prallte in das Heck des Mazda und der Fahrer stürzte auf die Fahrbahn. Am Zweirad wird der Schaden auf rund 1500 Euro geschätzt, während der Schaden am Mazda rund 4500 Euro betragen dürfte. Der Rollerfahrer blieb unverletzt.

Singen

Auffahrunfall mit drei Beteiligten

Dreifacher Blechschaden in Höhe von rund 10.000 Euro ist am Montagmittag, gegen 14.00 Uhr bei einem Auffahrunfall am Kreisverkehr der Radolfzeller Straße entstanden. Dabei ist die Lenkerin eines VW vermutlich aus Unachtsamkeit in das Heck eines vor der Einfahrt zum Kreisverkehr haltenden Audi geprallt, der dabei auf einen Ford aufgeschoben wurde. Die beiden Fahrerinnen des Audi und des Ford wurden dabei jeweils leicht verletzt. Der nicht mehr fahrbereite Audi musste abgeschleppt werden.

Singen

Bus beschädigt und geflüchtet - Zeugen gesucht

Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei gegen den unbekannten Lenker eines weißen Peugeot 205, der am Montagmorgen, gegen 10.30 Uhr in der Georg-Fischer-Straße, Höhe Einmündung Worblinger Straße, beim Rückwärtsfahren gegen einen Linienbus gestoßen ist und anschließend flüchtete, ohne sich um den angerichteten Schaden von rund 1500 Euro zu kümmern. Zeugen, die den Vorgang beobachtet haben, oder sonstige Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Singen, Tel. 07731/888-0, zu melden.

Singen

Zusammenstoß an der Kreuzung

Beim Überqueren der Ringstraße hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, der Lenker eines von der Alemannenstraße in östliche Richtung fahrenden Opel, einen auf der Ringstraße in Richtung Nordstadt fahrenden VW übersehen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich entstand ein Gesamtschaden von rund 7500 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Singen

Folgenschwerer Hustenanfall

Wegen eines Hustenanfalls ist am Dienstagmittag, gegen 13.00 Uhr, ein 51-jähriger Lenker eines auf der Uhlandstraße in Richtung Fichtestraße fahrenden BMW auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden, mit drei Personen besetzten Hyundai zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dabei der BMW nach links abgewiesen und beschädigte einen am Straßenrand geparkten VW. Die drei Insassen des Hyundai wurden jeweils leicht verletzt und mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 9000 Euro.

Rielasingen-Worblingen

Alkoholisierter Autofahrer

Ohne Fahrerlaubnis aber deutlich alkoholisiert war ein Autofahrer unterwegs, den eine Streife am Dienstag, gegen 21.00 Uhr im Ortsgebiet kontrolliert hat. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,8 Promille, weshalb eine ärztliche Blutentnahme veranlasst wurde. Den Führerschein des Autofahrers konnten die Beamten nicht einbehalten, da er keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Er wird deshalb wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Rielasingen-Worblingen

LKW gerät auf Gegenfahrbahn und flüchtet - Zeugen gesucht

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen, gegen 07.30 Uhr, auf der L222 ereignet hat. Ein bislang unbekannter Lenker eines in Richtung Rielasingen fahrenden weißen Klein-LKW geriet mit seinem Fahrzeug auf Höhe des Rosenegg aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und streifte dabei einen entgegenkommenden Honda. Ungeachtet des angerichteten Schadens von rund 9000 Euro flüchtete der Lenker des Klein-LKW mit seinem Fahrzeug in Richtung Rielasingen. Unmittelbar nach dem Unfall hielt ein Mercedesfahrer an der Unfallstelle an und bot der Hondafahrerin seine Hilfe an. Dieser Mercedesfahrer und sonstige mögliche Zeugen, die Hinweise auf den vermutlich auf der linken Fahrzeugseite ebenfalls beschädigten Klein-LKW geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Singen, Tel. 07731/888-0, zu melden.

Schmidt

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Nachricht von presseportal.de: Meldungen für den Landkreis Sigmaringen . Polizeipräsidium Konstanz / Meldungen für den Landkreis Sigmaringen. weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu: Polizei warnt: Taschendiebe am Hauptbahnhof aktiv . Polizei Wolfsburg / Polizei warnt: Taschendiebe am Hauptbahnhof . weiterlesen ...

Mitteilung von presseportal.de: 161019 - 982 Frankfurt: Korrektur zu Meldung Nummer 161019 - 978 Frankfurt-Rödelheim: Schwere Brandstiftung . Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 161019 - 982 Frankfurt: . weiterlesen ...

Dazu meldet presseportal.de: Exhibitionist; Graffiti; Forstmaschine aufgebrochen; Diebe richten hohen Schaden an; Sachbeschädigung an Bushaltestelle; Fahrraddiebstähle; 3 Unfallfluchten . Polizei Marburg-Biedenkopf / Exhibitionist; Graffiti; . weiterlesen ...

Dazu meldet n-tv.de weiter: Familientragödie bei Hamburg: Frauenleiche ist Mutter der toten Kinder weiterlesen ...

morgenweb.de: Mordfall nach 24 Jahren gelöst weiterlesen ...

Dazu schreibt morgenweb.de: Hirschhorn: Schwerverletzter bei Arbeitsunfall mit Hydraulikstempel weiterlesen ...

morgenweb.de schreibt dazu weiter: Mannheim-Almenhof: Räuber plündert Spielautomat weiterlesen ...

morgenweb.de schreibt dazu: Ludwigshafen: Toter im Hafenbecken gefunden weiterlesen ...

Weitere Nachricht von morgenweb.de: Worms: Bahnhof kurzzeitig gesperrt weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Schicksalstag der Regierung...
Zitterpartie für Renzi - Spannung bei italienischer Volksabstimmung bis zum...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.