Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Landkreis Kassel - Baunatal: Unbekannte klauen lilafarbenen Audi A 5: Polizei sucht Zeugen

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Landkreis Kassel - ...
Landkreis Kassel - Baunatal: Unbekannte klauen lilafarbenen Audi A 5: Polizei sucht Zeugen

Kassel - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum heutigen Freitag im Baunataler Stadtteil Altentritte einen lilafarbenen Audi A 5 im Wert von ca. 22.000 Euro gestohlen. Der Fahrzeughalter hatte den Diebstahl seines in der Hessenbergstraße, nahe der Wilhelmshöher Straße, abgestellten Autos heute Morgen gegen 5:50 Uhr bemerkt und sofort die Polizei alarmiert. Die Fahndung nach dem lila Audi, Baujahr 2011, amtliches Kennzeichen KS-WP 699, mit auffälligen, silberfarbenen Außenspiegeln, verlief bislang ohne Erfolg. Wie der Besitzer gegenüber der am Tatort eingesetzten Streife des Polizeireviers Süd-West angab, habe er seinen Wagen am Vorabend, gegen 21:15 Uhr, letztmalig auf dem Parkstreifen in der Hessenbergstraße stehen sehen. Wann genau die Autodiebe in der Nacht zuschlugen und wie sie bei der Tat vorgingen, ist derzeit nicht bekannt.

Die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten des für Kraftfahrzeugdiebstähle zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo sind nun auf der Suche nach Zeugen, die in der vergangenen Nacht in Altentritte verdächtige Beobachtungen gemacht und Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des lilafarbenen Audis geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Matthias Mänz -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel. 0561 - 910 1021

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Dazu berichtet presseportal.de weiter: Mannheim: Fahrpreis nicht bezahlt - 45-Jähriger flüchtet aus Taxi - Festnahme durch die Polizei . Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Fahrpreis nicht bezahlt - . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt: Bonn-Duisdorf: Einbrecher schlugen Terrassentüren ein - Polizei bittet um Hinweise . Polizei Bonn / Bonn-Duisdorf: Einbrecher schlugen Terrassentüren . weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von presseportal.de: Rems-Murr-Kreis: Wohnungseinbrüche . Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Wohnungseinbrüche. weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von presseportal.de: (BC) Ochsenhausen - Beim Ausparken nicht aufgepasst - Zwei Autos sind am Donnerstag in Ochsenhausen zusammengestoßen . Polizeipräsidium Ulm / Ochsenhausen - Beim Ausparken nicht . Einer der Fahrer war nicht nüchtern. weiterlesen ...

maz-online.de schreibt: Bei Personensuche auf Cannabis gestoßen weiterlesen ...

stuttgarter-nachrichten.de meldet: Hechingen im Zollernalbkreis: Mann auf offener Straße erschossen weiterlesen ...

stuttgarter-nachrichten.de schreibt dazu: Einbruchserie in Stuttgart: Polizei fasst einen Keller-Serieneinbrecher weiterlesen ...

Nachricht von hna.de: Neue Untersuchung: Mammut vom Philosophenweg lebte vor 50.000 Jahren weiterlesen ...

Dazu kreiszeitung.de: Toter in Hameln Opfer eines Unglücksfalls weiterlesen ...

Dazu schreibt ariva.de: Dänische Staatsanwaltschaft klagt Fahrdienst-Vermittler Uber an weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Karlsruhe - Das Bundesverfa...
Bundesverfassungsgericht - Karlsruhe verkündet Urteil zum Atomausstieg....

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.