Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"KTG Agrar SE: Vorerwerbsrecht hinsichtlich des litauischen Teilkonzerns nicht ausgeübt "

KTG Agrar SE: Vorerwerbsrecht hinsichtlich des litauischen Teilkonzerns nicht ausgeübt
Bild: © iStockphoto.com / santosha
KTG Agrar SE: Vorerwerbsrecht hinsichtlich des litauischen Teilkonzerns nicht ausgeübt
KTG Agrar SE: Vorerwerbsrecht hinsichtlich des litauischen Teilkonzerns nicht ausgeübt

KTG Agrar SE / Schlagwort(e): Verkauf

01.12.2016 18:25

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt

durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Hamburg, 1. Dezember 2016. Am 18. November 2016 hatte die KTG Agrar SE

(ISIN: DE000A0DN1J4) mit einem Investor einen Kaufvertrag über die

Veräußerung des litauischen Teilkonzerns des KTG Agrar-Konzerns für einen

niedrigen siebenstelligen Euro-Betrag geschlossen. Für einen anderen

Investor bestand ein Recht zum Vorerwerb des litauischen Teilkonzerns, das

innerhalb von zwei Wochen nach Mitteilung über die Unterzeichnung des

Kaufertrags hätte ausgeübt werden können.

Die KTG Agrar SE gibt hiermit bekannt, dass der vorerwerbsberechtigte

Investor auf die Ausübung des Vorerwerbsrechts verzichtet hat und der

Kaufvertrag über die Veräußerung der Beteiligungen in Litauen vom 18.

November 2016 - vorbehaltlich der kartellrechtlichen Freigabe - nunmehr

verbindlich geworden ist.

KTG Agrar SE, Hamburg

Hamburg, den 1. Dezember 2016

Vorstand

(Jan Ockelmann (Chief Restructuring Officer (CRO)

Ulf Hammerich (Mitglied des Vorstands))

01.12.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: KTG Agrar SE

Ferdinandstr. 12

20095 Hamburg

Deutschland

Telefon: +49 (0)40-303 76-47

Fax: +49 (0)40-303 76-799

E-Mail: presse@ktg-agrar.de

Internet: www.ktg-agrar.de

ISIN: DE000A0DN1J4, DE000A1H3VN9, DE000A1ELQU9, DE000A11QGQ1,

WKN: A0DN1J , A1H3VN, A1ELQU, A11QGQ

Indizes: HASPAX

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München

(m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry

Standard) in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service













Weitere Nachricht dazu von dpa.de: KTG Agrar SE: Vorerwerbsrecht hinsichtlich des litauischen Teilkonzerns nicht ausgeübt . KTG Agrar SE: Vorerwerbsrecht hinsichtlich des litauischen Teilkonzerns nicht ausgeübt. weiterlesen ...

Mitteilung von dgap.de: KWS SAAT SE, DE0007074007 . KWS SAAT SE deutsch. weiterlesen ...

Dazu meldet dpa.de weiter: Terrorismus, Nato, Deutschland: Russland überarbeitet seine Strategie für die Außenpolitik . Neues Außenpolitik-Konzept - Putin sieht Terrorismus als größte Gefahr. In der schweren Krise mit dem Westen setzt Moskau auf Zusammenarbeit und Dialog. Auch auf neue Konflikte stellt sich Russland ein. weiterlesen ...

salzburg.com: Nach monatelangem Streit haben sich EU-Kommission und die deutsche Regierung auf die Details zur geplanten Pkw-Maut in Deutschland geeinigt . EU und Deutschland legen Streit über Pkw-Maut bei. Das erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag von mit den Verhandlungen vertrauten Personen. weiterlesen ...

Artikel von kreiszeitung.de: An der Spitze der Kunst weiterlesen ...

















n-tv.de meldet: Bildung? Werte!: Was Trump- und AfD-Wähler verbindet weiterlesen ...

Artikel von 4investors.de: KTG Energie: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung weiterlesen ...

4investors.de berichtet dazu: KTG Agrar: Handel mit den Aktien wird bald eingestellt weiterlesen ...

Dazu schreibt abendblatt.de weiter: Neues Außenpolitik-Konzept: Putin sieht Terrorismus als größte Gefahr weiterlesen ...

rollingstone.de berichtet: Foo Fighters: „Dave Grohl auf einem Thron? Total bescheuert!” weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Verhaken sich die Tarifpart...
EVG mit Streikdrohung - Ausgang der Bahn-Tarifrunde offen.

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.