Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Kreis Recklinghausen/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen/Bottrop: ...
Kreis Recklinghausen/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen - Dorsten: Unbekannte hebelten in der Zeit zwischen Mittwoch, 20.10 Uhr und Donnerstag, 01:55 Uhr das Fenster einer Backstube an der Kirchhellener Allee auf und durchsuchten die Räume. Sie nahmen Bargeld mit und flüchteten.

Herten: In der Zeit zwischen Mittwoch, 18.00 Uhr und Donnerstag, 00.50 Uhr hebelten Unbekannte die Tür einer Schule an der Wallstraße auf. Ob die Einbrecher in den Räumen waren und etwas mitgenommen haben, steht noch nicht fest.

Recklinghausen: Bargeld entwendeten unbekannte Einbrecher aus einer Wohnung an der Bochumer Straße. Die Eindringlinge kamen am Mittwoch zwischen 10.30 Uhr und 19.20 Uhr und hebelten die Balkontür auf. Dann durchsuchten sie die Zimmer und flüchteten mit ihrer Beute.

Um 18.00 Uhr beobachtete eine Zeugin, wie ein vermummter, junger Mann ein Fenster einer Wohnung an der Reiffstraße aufhebelte. Als die Zeugin auf sich aufmerksam machte, flüchtete der Täter. Er soll eine blaue Jacke getragen haben. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Castrop-Rauxel: Zwei Uhren und Bargeld erbeuteten Einbrecher, die am Mittwoch zwischen 10.00 Uhr und 14.40 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Thomasstraße eingebrochen sind. Sie hebelten die Tür auf und durchsuchten die Zimmer.

Bottrop: Aus einer Sporthalle an der Friedrich-Ebert-Straße entwendeten Unbekannte am Donnerstag zwischen 12.20 Uhr und 12.40 Uhr Bargeld, Kopfhörer, einen Gürtel und eine Uhr. Zwei jugendliche Tatverdächtige werden wie folgt beschrieben:1. Person:

- 1,85m groß, schmale Statur - ca. 18-22 Jahre - schwarze kurze Haare, leichter Bart - Jackenfarbe dunkelgrau - schwarze Unterbekleidung - dunkle Kappe - dunkle Jeans und schwarz/weiße Schuhe von Nike

2. Person:

- 1,70m groß, schmale Statur - ca. 18-22 Jahre - schwarze kurze Haare, leichter Bart - dunkle Bekleidung

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

presseportal.de berichtet: Castrop-Rauxel: Unbekannter fährt auf der Straße Am Scheitensberg 5er BMW an und flüchtet . Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: Unbekannter . weiterlesen ...

Mehr dazu von presseportal.de: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche . Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen/Bottrop: . weiterlesen ...

Meldung von presseportal.de: (PF)Pforzheim-Eutingen - Bewaffneter Täter überfällt Supermarkt . Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim-Eutingen - . weiterlesen ...

dpa.de: BERLIN - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat das Zerschlagen des "Avalanche"-Botnetzes als "Kampfansage an die internationale Kriminalität im Cyber-Raum" bezeichnet . Innenminister lobt Ermittler für Zerschlagen von Phishing-Netzwerk. "Eine solche Aktion ist in dieser Größenordnung einmalig", sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in Berlin. "In jahrelanger Arbeit ist es gelungen, dieses Botnetz zu analysieren." Es habe Durchsuchungen und Festnahmen gegeben. Auf der Führungsebene des Netzwerkes seien 16 Beschuldigte identifiziert worden. weiterlesen ...

Dazu schreibt www.haz.de: Mann lebte mit totem Bruder zusammen weiterlesen ...

Dazu meldet heute.de weiter: Deutsche Ermittler zerschlagen weltweites Super-Botnetz weiterlesen ...

Dazu meldet bz-berlin.de: Mann wohnte einen Monat lang mit seinem totem Bruder zusammen weiterlesen ...

Dazu schreibt merkur-online.de weiter: Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet weiterlesen ...

Dazu meldet wiwo.de: Austausch zwischen Behörden: EU-Parlament stimmt Datenschutzabkommen mit den USA zu weiterlesen ...

www.wa.de weiter: Bergkamenerin auf A45 schwer verletzt: Lkw-Fahrer meldet sich weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

London/Berlin - Die angesch...
Schritt bei Sanierungsprogramm - Air Berlin verkauft Niki-Anteile.

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.