Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Köln - - Querverweis: Hintergrundinformationen liegen in der digitalen Pressemappe zum Download vor und sind unter http://www presseportal de/dokumente abrufbar - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - - Gunnar Herrmann neuer Vorsitzender der

Veränderungen in der Führung der Ford-Werke GmbH zum 1. Januar 2017
Köln - - Querverweis: Hintergrundinformationen liegen in der digitalen Pressemappe zum Download vor und sind unter http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - - Gunnar Herrmann neuer Vorsitzender der ...

Köln -

- Querverweis: Hintergrundinformationen liegen in der digitalen Pressemappe zum Download vor und sind unter http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

- Gunnar Herrmann neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford -Werke GmbH - Wolfgang Kopplin neuer stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung - Bernhard Mattes wechselt in den Aufsichtsrat

Gunnar Herrmann (56), Vice President Quality, Ford Europa, wird mit Wirkung vom 1. Januar 2017 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH berufen. Dies hat der Aufsichtsrat der Ford-Werke GmbH in seiner heutigen Sitzung beschlossen.

Gunnar Herrmann begann seine berufliche Laufbahn 1979 als Auszubildender bei Ford. Nach Abschluss seiner Ausbildung studierte er in Hamburg Fahrzeugbau und erwarb an der Loughborough University in England einen Master-Abschluss in Advanced Automotive Engineering. 1986 begann Herrmann im John Andrews-Entwicklungszentrum in Köln-Merkenich in der Karosserie-Konstruktion. Nach einer Verpflichtung in den USA leitete er seit 1994 verschiedene Fahrzeugprojekte und zeichnete ab 2002 als Entwicklungsdirektor für das weltweite Modellangebot von Ford im wichtigen C-Segment verantwortlich.

Seit 2012 ist Herrmann Mitglied der Geschäftsführung von Ford Europa und als Vice President europaweit für die Qualitätssicherung verantwortlich.

Herrmann folgt auf Bernhard Mattes, der nach nun 14 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für Ford in Deutschland und damit als dienstältester Automobil-Vorstandschef per 1. Januar 2017 in den Aufsichtsrat der Ford-Werke GmbH wechseln wird.

Bernhard Mattes (60) hatte das Amt als Vorstandsvorsitzender der Ford-Werke AG am 12. September 2002 übernommen, seit der Umfirmierung zur GmbH ist er Vorsitzender der Geschäftsführung. Bereits seit Juli 1999 war er als Vorstand Marketing und Verkauf und als stellvertretender Vorstandsvorsitzender für Ford tätig.

Unter seiner Führung hat sich Ford in Deutschland hervorragend entwickelt. In Deutschland entwickelte und produzierte Modelle sind international erfolgreich, der Ford Fiesta als erfolgreichster Kleinwagen Europas und der Ford Focus als mehrfach meistverkaufter Pkw der Welt. Der in Köln produzierte 1.0l-EcoBoost-Motor erhielt fünf Mal in Folge die Auszeichnung 'International Engine of the Year' und Ford Modelle wurden mehrfach als 'Car of the Year' beziehungsweise 'International Van of the Year' ausgezeichnet.

In seine Amtszeit fallen wegweisende Entscheidungen wie die erfolgreiche Neuausrichtung der Händlernetzstruktur, die Entwicklung und Umsetzung der Ford-Nutzfahrzeugstrategie, zukunftsweisende Investitionsvereinbarungen für die deutschen Produktionsstandorte und nicht zuletzt der Einstieg in die Digitalisierung und neue Mobilitätsangebote

Der Aufsichtsrat dankt Bernhard Mattes für seine langjährigen wertvollen Dienste für das Unternehmen.

Ebenfalls zum 1. Januar 2017 wird Wolfgang Kopplin (49), Geschäftsführer Marketing und Verkauf, zusätzlich in die neue Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH berufen und wird weiterhin für das operative Geschäft in Deutschland verantwortlich sein.

Wolfgang Kopplin ist seit 1996 für Ford tätig. In dieser Zeit verantwortete er verschiedene europäische Managementpositionen in den Bereichen Finanz, Business Strategy sowie Produkt Marketing, unter anderem ab 2005 als Direktor Finanz im Bereich Marketing und Verkauf. Ab 2007 verantwortete er als Generaldirektor und Verwaltungsratsvorsitzender das Geschäft der Ford Switzerland S.A. und ab 2010 als Direktor Verkauf den Vertrieb von Ford in Deutschland. Kopplin ist seit März 2014 Mitglied der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH und darüber hinaus als Managing Director verantwortlich für den nationalen Vertrieb von Ford in Deutschland.

Mit diesen Berufungen stärkt Ford seine Position als führender Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter in Deutschland und stellt die Weiterführung des erfolgreichen Kurses der letzten Jahre sicher.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert.

Für weitere Informationen zu den Produkten von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

OTS: Ford-Werke GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6955 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_6955.rss2

Kontakt: Beate Falk Ford-Werke GmbH 0221/90-17507 bfalk3@ford.com

















presseportal.de berichtet: Mülheim an der Ruhr - Im Rahmen der heutigen Sitzung des Aufsichtsrates in Mülheim an der Ruhr hat der Aufsichtsratsvorsitzende der Kaiser's Tengelmann GmbH und zugleich geschäftsführende und persönlich haftende Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann, Karl-Erivan W . Haub gibt Gespräch am Runden Tisch noch eine letzte Chance / Zwei Wochen Frist für eine Lösung. Haub, angekündigt, die weiterlesen ...

Dazu meldet dpa.de weiter: KÖLN - Chefwechsel bei Ford in Köln: Zum 1 Januar 2017 tritt Gunnar Herrmann sein Amt als Vorsitzenden der Geschäftsführung der Ford-Werke an . Neuer Chef bei Ford in Köln - Gunnar Herrmann übernimmt. Dies habe der Aufsichtsrat in seiner Sitzung am Freitag beschlossen, berichtete das Unternehmen in Köln. Der 56-Jährige hatte seine berufliche Laufbahn 1979 als Auszubildender bei Ford begonnen. Nach Abschluss seiner Ausbildung studierte er in Hamburg Fahrzeugbau. Seit 2012 ist Herrmann Mitglied der Geschäftsführung von Ford Europa und als Vice President europaweit für die Qualitätssicherung verantwortlich. Herrmann folgt auf Bernhard Mattes, der in den Aufsichtsrat der Ford-Werke GmbH wechseln wird. weiterlesen ...

Dazu schreibt dpa.de: STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Anleihenmarktbericht der Börse Stuttgart . Börse Stuttgart-News: bonds weekly. weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von dpa.de: STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart . Börse Stuttgart-News: 4X report. weiterlesen ...

Mitteilung von kreiszeitung.de: Hüffermann: Erfolge mit Anhängern weiterlesen ...

Dazu berichtet finanztreff.de: Katjes International mit 9 % Wachstum im ersten Halbjahr weiterlesen ...

ksta.de schreibt dazu: Bernhard Mattes wird Aufsichtsrat: Gunnar Herrmann neuer Ford-Chef in Deutschland weiterlesen ...

feeds.n24.de schreibt weiter: Ab so Ford ab 9.900 Euro -
Test: So fährt sich der neue und fünftürige Ford Ka+ weiterlesen ...

Dazu berichtet tagesschau.de: Strategische Allianz: Chinesen wollen mit Sony Pictures Filme machen weiterlesen ...

Dazu schreibt rumas.de weiter: ver.di: Neu-Organisation der T-Deutschland GmbH - Beschäftigte komplett abgesichert weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 27.09.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren