Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Köln - Die App der "Sendung mit dem Elefanten" ist die beste App für Vorschüler: Auf der Frankfurter Buchmesse wurde sie heute (19 10 ) mit dem Software-Preis "GIGA-Maus" ausgezeichnet - als bestes Lernspiel und Sieger in der Kategorie "Kinder 4

"ElefantenApp": WDR-Angebot als beste Vorschul-App mit Software-Preis "GIGA-Maus" ausgezeichnet
Köln - Die App der "Sendung mit dem Elefanten" ist die beste App für Vorschüler: Auf der Frankfurter Buchmesse wurde sie heute (19.10.) mit dem Software-Preis "GIGA-Maus" ausgezeichnet - als bestes Lernspiel und Sieger in der Kategorie "Kinder 4 ...

Köln - Die App der "Sendung mit dem Elefanten" ist die beste App für Vorschüler: Auf der Frankfurter Buchmesse wurde sie heute (19.10.) mit dem Software-Preis "GIGA-Maus" ausgezeichnet - als bestes Lernspiel und Sieger in der Kategorie "Kinder 4 bis 6 Jahre". Der WDR hat das mobile Angebot speziell auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten von Kindergarten- und Vorschulkindern zugeschnitten. Die "App mit dem Elefanten" ist kostenlos, komplett werbefrei und steht in den Stores für iOS und Android zum Download zur Verfügung. Alle weiteren Infos zur App gibt es auf elefantenapp.wdr.de. Verantwortliche WDR-Redakteurin ist Heike Sistig (Projektleitung: Oliver Schwarz, Producerin: Anke Lorenz-Hoppe, Agentur: Studio Fizbin).

Die GIGA-Maus, der Softwarepreis von Eltern family, wird zum 19. Mal auf der Frankfurter Buchmesse vergeben. Verlage, Softwareentwickler und Agenturen konnten dazu vorab ihre Produkte einreichen. Die zehnköpfige Fachjury des Awards setzte sich aus Wissenschaftlern, Pädagogen, Psychologen, Fachjournalisten und Eltern zusammen. Sie prämierte die Sieger in den verschiedenen Altersgruppen und in den einzelnen Genres.

"Die Sendung mit dem Elefanten" mit ihren Lach- und Sachgeschichten für Fernsehanfänger ist montags bis freitags um 7.25 Uhr im KiKA und samstags um 7.50 Uhr im WDR Fernsehen zu sehen. Online stehen immer drei komplette Sendungen zum Abruf bereit. Außerdem gehören zu wdr-elefant.de und der "ElefantenApp" zahlreiche Spiele und Filme für Kinder sowie ein umfassender Elternbereich mit Informationen und Tipps zur Mediennutzung.

Fotos unter ard-foto.de.

OTS: WDR Westdeutscher Rundfunk newsroom: http://www.presseportal.de/nr/7899 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_7899.rss2

Pressekontakt: Lena Schmitz, WDR Presse und Information, Tel. 0221 220 7121, lena.schmitz@wdr.de













Mehr dazu von dpa.de: LUDWIGSHAFEN - Bei den beiden Getöteten bei der Explosion auf dem BASF -Gelände handelt es sich um Mitarbeiter der Werksfeuerwehr . VERMISCHTES/Noch ein Vermisster nach BASF-Explosion. Die Zahl der Vermissten habe sich auf eine Person reduziert, teilte BASF am Dienstagvormittag mit. Die Zahl der Schwerverletzen stieg auf acht. 17 Menschen wurden leicht verletzt. Sechs weitere seien in der Nacht in der Ambulanz der BASF untersucht worden und konnten an ihre Arbeitsplätze zurückkehren. weiterlesen ...

Weitere Nachricht von wallstreet-online.de: LUDWIGSHAFEN - Mindestens ein Toter, mehrere Verletzte und Vermisste und ein hoher, noch nicht absehbarer Sachschaden - das ist die vorläufige Bilanz einer gewaltigen Explosion und
mehrerer Brände auf dem Gelände des Chemieriesen BASF in Ludwigshafen . VERMISCHTES/ROUNDUP 2: Explosion und Feuerinferno: Mindestens ein Toter bei BASF. Bei dem Getöteten handelt es sich dem Unternehmen zufolge um einen Mitarbeiter. Außerdem weiterlesen ...

Weitere Nachricht von dpa.de: LUDWIGSHAFEN - Mindestens ein Toter, mehrere Verletzte und Vermisste und ein hoher, noch nicht absehbarer Sachschaden - das ist die vorläufige Bilanz einer gewaltigen Explosion und mehrerer Brände auf dem Gelände des Chemieriesen BASF in Ludwigshafen . VERMISCHTES/ROUNDUP 2: Explosion und Feuerinferno: Mindestens ein Toter bei BASF. Bei dem Getöteten handelt es sich dem Unternehmen zufolge um einen Mitarbeiter. Außerdem würden sechs Menschen noch immer vermisst, sagte Werksleiter Uwe Liebelt bei einer Pressekonferenz. Messungen in der Luft und am Boden ergaben lauf BASF keine erhöhten Werte gefährlicher Stoffe. weiterlesen ...

Dazu meldet dpa.de weiter: Kopenhagen - Mehrere Flughäfen und Einkaufszentren in Dänemark sind nach Bombendrohungen geräumt worden . Bombendrohungen in Dänemark. Auch der Kopenhagener Flughafen Kastrup und eine Hochschule in der dänischen Hauptstadt hätten eine Drohung erhalten, berichtete der Rundfunk. Die Kopenhagener Polizei wollte das nicht kommentieren. Einem TV-Sender zufolge soll es sich bei allen Nachrichten um denselben Absender handeln. Betroffen sind die Flughäfen in Roskilde und Aarhus sowie die Einkaufszentren in Roskilde und Slagelse. weiterlesen ...

tagesschau.de: Dobrindt blockierte Pläne für Sammelklagen weiterlesen ...

















Mitteilung von www.br.de: Dobrindt blockiert Sammelklagen gegen VW weiterlesen ...

www.pnn.de schreibt dazu: RSB im Konzerthaus: Unter Strom weiterlesen ...

Dazu rhein-zeitung.de weiter: Filmdreh im Tierheim Remagen: Bewohner werden zu Internetstars weiterlesen ...

politikexpress.de schreibt: Das Erste, Dienstag, 18. Oktober 2016, 5.30 – 9.00 Uhr
Gäste im ARD-Morgenmagazin weiterlesen ...

ngz-online.de weiter: Neuss - CDU-Irritationen um Breuers bezahlten Facebook-Beitrag weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Ronald Pofalla wir...
Früherer Kanzleramtschef - Ronald Pofalla wird Bahn-Vorstand für...

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.