Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"KOBLENZ - Gespräche um eine mögliche Übernahme des belgischen IT- und Gesundheitsunternehmens Agfa-Gevaert NV durch ..."

Compugroup und Agfa-Gevaert beenden Übernahmegespräche
KOBLENZ - Gespräche um eine mögliche Übernahme des belgischen IT- und Gesundheitsunternehmens Agfa-Gevaert NV durch das Softwarunternehmen Compugroup Medical SE sind zu keinem Ergebnis gekommen. Beide Seiten hätten vereinbart, die Gespräche nicht fortzusetzen, teilte Compugroup am Donnerstagabend mit.

CompuGroup hatte vor gut einem Monat mitgeteilt, dem Agfa-Gevaert-Management eine "indikative, unverbindliche Interessensbekundung hinsichtlich des Erwerbs aller Aktien" übermittelt zu haben. Agfa-Gevaert hatte wenig später signalisiert, zu Gesprächen bereit zu sein. Es sei aber nicht sicher, ob es zu einem Angebot kommen werde, hieß es.













Artikel von dpa.de: CompuGroup Medical SE: Gepräche zwischen CompuGroup Medical SE und Agfa-Gevaert NV über die mögliche Übernahme werden nicht fortgesetzt . CompuGroup Medical SE: Gepräche zwischen CompuGroup Medical SE und Agfa-Gevaert NV über die mögliche Übernahme werden nicht fortgesetzt. weiterlesen ...

dpa.de berichtet dazu: Bonn/Berlin - Von den massiven Störungen bei Anschlüssen der Deutschen Telekom sind nach Angaben des Unternehmens bundesweit rund 900 000 Router betroffen . Telekom: Störung bei bestimmten Routern. Die Geräte dienen der Einwahl ins Netz der Telekom und ermöglichen damit Telefonie, Internet und auch den Online-Fernsehempfang. Am frühen Morgen sei eine neue Software in das Netz eingespeist worden, die den Fehler beheben soll. Erneut riet das Unternehmen betroffenen Kunden, den Router kurz vom Netz zu trennen und dann wieder einzuschalten. Die Störung betreffe zwar das gesamte Bundesgebiet, aber nur bestimmte Router-Typen. weiterlesen ...

Dazu berichtet dpa.de weiter: BONN/BERLIN - Von den massiven Störungen bei Anschlüssen der Deutschen Telekom sind nach Angaben des Unternehmens bundweit rund 900 000 sogenannte Router betroffen . Telekom: Störung betrifft bestimme Router - 900 000 Geräte betroffen. Das sagte ein Sprecher am Montagmorgen der Deutschen Presse-Agentur. Die Geräte dienen der Einwahl ins Netz der Telekom und ermöglichen damit Telefonie, Internet und auch den Online-Fernsehempfang. Am frühen Morgen sei eine neue Software in das Netz eingespeist worden, die den Fehler beheben soll. Erneut riet das Unternehmen betroffenen Kunden, den Router kurz vom Netz zu trennen und dann wieder einzuschalten. Die Störung betreffe zwar das gesamte Bundesgebiet, aber nur bestimmte Router-Typen. Derzeit werde untersucht, welche das genau seien. weiterlesen ...

Dazu schreibt dpa.de: BERLIN - Google wird aus seinem Innovationsfonds für Medien in der zweiten Runde 24 Millionen Euro an 124 Projekte aus ganz Europa ausschütten . Google zahlt erneut Millionen an europäische Medien-Projekte aus. 22 der geförderten Projekte stammen aus Deutschland, vier aus Österreich und zwei aus der Schweiz. Zu den Gewinnern gehören das gemeinnützige Recherchezentrum Correctiv, "RP Digital" von der "Rheinischen Post", "Spiegel Online", der Schwäbische Verlag sowie "Der Tagesspiegel" aus Berlin. Sie alle erhalten Fördergelder von jeweils über 300 000 Euro, wie der Internet-Konzern am Donnerstag in Berlin ankündigte. Weitere mittlere und kleinere Förderungen entfallen auf die "Wirtschaftswoche", die "Berliner Morgenpost", die "taz", die "Heilbronner Stimme" und die "Deutsche Welle". weiterlesen ...

Meldung von www.br.de: De Maizière würdigt Polizeierfolg gegen internationale Cyber-Kriminalität weiterlesen ...

















zdnet.de meldet: Kommentar zu Bundesnachrichtendienst warnt vor politisch motivierten Hackerangriffen aus Russland von Frank weiterlesen ...

Dazu meldet meedia.de: Google zahlt erneut Millionen Euros an europäische Medien-Projekte weiterlesen ...

boerse-online.de schreibt: Google zahlt erneut Millionen an europäische Medien-Projekte aus weiterlesen ...

Mehr dazu von finanztreff.de: CompuGroup Medical SE: CompuGroup Medical SE confirms discussions with Agfa-Gevaert NV weiterlesen ...

Meldung von finanztreff.de: CompuGroup Medical SE: CompuGroup Medical SE bestätigt Gespräche mit Agfa-Gevaert NV weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.