Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie t├Ąglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der B├Ârse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Kleine Ursache, gro├če Wirkung

Verkehrsdirektion Mainz / Kleine Ursache, gro├če Wirkung
Kleine Ursache, gro├če Wirkung

Kirchheimbolanden - Gau-Bickeheim - Ein kleiner Fehler beim ├ťberholen war gestern die Ursache f├╝r einen zun├Ąchst relativ harmlosen Verkehrsunfall auf der A63 bei Kirchheimbolanden. Vor dem Ausscheren wollte der Fahrer eines Kleintransporters noch einen schnelleren Pkw vorbeifahren lassen und ├╝bersah dabei, dass er einem vorausfahrenden Sattelzug schon viel zu nahe war, so dass es zum Auffahrunfall kam.

Der Lkw wurde nur leicht besch├Ądigt, bei dem Transporter lief jedoch K├╝hlwasser aus, so dass er nicht mehr weitergefahren werden konnte. Und damit fingen die Probleme an. Denn bei dem Fahrzeug handelte sich um einen beladenen Geldtransporter. Einfach in die n├Ąchste Werkstatt abschleppen war aus Sicherheitsgr├╝nden genauso wenig m├Âglich wie ein Umladen in ein Ersatzfahrzeug an der Unfallstelle. Auch das Gewicht des gepanzerten Fahrzeuges machte ein Aufladen nicht ganz einfach. Unter Polizeischutz wurde der Transporter schlie├člich zur Autobahnpolizeidienststelle nach Gau-Bickelheim begleitet, dort gut bewacht umgeladen und anschlie├čend zur Sicherheitsfirma zur├╝ckgebracht.

OTS: Verkehrsdirektion Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117706 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117706.rss2

R├╝ckfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim Telefon: 06701-919200 http://s.rlp.de/POLVDMZ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver├Âffentlichung frei.

Artikel von www.tt.com: Ein Vater war mit seinem Sohn und seinem Schwiegersohn aus den Niederlanden einmal quer durch Deutschland nach Tschechien gefahren, um dort f├╝rs Silvesterfeuerwerk einzukaufen . Deutsche Polizei kassierte 1200 verbotene Feuerwerksk├Ârper ein. Die Polizei stoppte sie dann. weiterlesen ...

Mitteilung von dpa.de: Salzwedel - Auf der Suche nach den Verantwortlichen f├╝r den Geldtransport-├ťberfall in Salzwedel pr├╝ft die Polizei Parallelen zu Taten von drei ehemaligen RAF-Terroristen . Nach Geldtransport-├ťberfall pr├╝fen Ermittler Parallelen zu RAF. Das sagte eine Sprecherin des Landeskriminalamts Hannover der ┬źBild┬╗-Zeitung. Das Team aus Hannover ermittelt gegen drei Ex-Mitglieder der linksextremistischen Rote Armee Fraktion, die in Norddeutschland mehrere Raub├╝berf├Ąlle auf Geldtransporter begangen haben sollen. Ein Sprecher der Magdeburger Polizei sagte, es werde in alle Richtungen ermittelt. weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von presseportal.de: (672/2016) Start der Weihnachtsm├Ąrkte: "Langfinger" haben Hochsaison - Pr├Ąventionshinweise der Polizei . Polizeiinspektion G├Âttingen / Start der . weiterlesen ...

Mehr dazu von presseportal.de: Einbruch - Polizei bittet um Hinweise . Kreispolizeibeh├Ârde Siegen-Wittgenstein / Einbruch - Polizei . weiterlesen ...

Dazu rhein-zeitung.de weiter: Br├╝cke ├╝ber den Mittelrhein: Droht dem Projekt vorzeitiges Aus? weiterlesen ...

Dazu meldet werra-rundschau.de: Verfolgungsjagd mit Betrunkenem ohne F├╝hrerschein weiterlesen ...

Mitteilung von kreiszeitung.de: Polizei sucht nach demenzkrankem Senior weiterlesen ...

tagesspiegel.de weiter: Bewohner behinderten Feuerwehr weiterlesen ...

maz-online.de meldet: Fotos von T├Ąter nach ├ťberfall ver├Âffentlicht weiterlesen ...

Artikel von augsburger-allgemeine.de: Region: Die Augsburger Polizei ist jetzt bei Facebook und Twitter weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands g├╝nstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der g├╝nstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorw├╝rfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands ┬źDoping-Verschw├Ârung┬╗: Fakten und Vorw├╝rfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis k├Ânnte Mitteleuropa K├Ąlteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.