Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Kfar Saba, Israel (ots/PRNewswire) - Das Geld wird die Kommerzialisierung seiner CE-gekennzeichenten zellfreien Knorpelregenerations-Technolgie unterstützen CartiHeal (http://www cartiheal com/) (2009) Ltd , Entwickler eines zellfreien und serienmäßig produzierten Knorpel- und Knochenregenerationgeräts kündete heute den Höhepunkt einer Finanzierungsrunde von

CartiHeal bringt $15 Millionen auf
Kfar Saba, Israel (ots/PRNewswire) - Das Geld wird die Kommerzialisierung seiner CE-gekennzeichenten zellfreien Knorpelregenerations-Technolgie unterstützen CartiHeal (http://www.cartiheal.com/) (2009) Ltd., Entwickler eines zellfreien und serienmäßig produzierten Knorpel- und Knochenregenerationgeräts kündete heute den Höhepunkt einer Finanzierungsrunde von ...

Kfar Saba, Israel (ots/PRNewswire) -

Das Geld wird die Kommerzialisierung seiner CE-gekennzeichenten zellfreien Knorpelregenerations-Technolgie unterstützen

CartiHeal (http://www.cartiheal.com/) (2009) Ltd., Entwickler eines zellfreien und serienmäßig produzierten Knorpel- und Knochenregenerationgeräts kündete heute den Höhepunkt einer Finanzierungsrunde von $15M an. Die Mittel werden die Steigerung des gegenwärtigen Fertigungsumfangs unterstützen, beginnende Kommerzialisierung in Europa für das Jahr 2017 ermöglichen sowie die Erweiterung von klinischen Studien auf neue therapeutische Gebiete fördern. Bei der Investition spielen Johnson & Johnson Innovation eine führende Rolle - JJDC Inc. zusammen mit CartiHeals bereits bestehenden Investoren: Elron, Accelmed, Access Medical Ventures und Peregrine Ventures.

CartiHeals zellfreies und serienmäßig produzierbares Implantat - Agili-C(TM) - wurde bereits bei fast 200 Patienten in ganz Europa implantiert und erhielt CE-Zulassung. Agili-C(TM) ist indiziert bei der Behandlung von Knorpel und osteochondralen Defekten bei degenerativen und nicht-degenerativen Läsionen. Resultate bei Behandlungen an Knie, Fußgelenk und großer Zehe zeigen Regeneration von hyalinem Knorpel und dem darunter liegenden subchondralen Knochen, sowie bedeutende Schmerzlinderung und Reduzierung damit zusammenhängender Symptome.

Uri Geiger, Managing Partner von Accelmed und Vorstandsmitglied bei Cartiheal erklärte, dass "diese Finanzierungsrunde ein klarer Beweis für das Engagement des Investors sei und ein Zeichen der Zufriedenheit mit CartiHeals Fortschritt und seinem revolutionären Paradigmenwechsel in der Behandlung von Knorpel und Osteoarthritis."

"Das Agili-C(TM) Implantat hat hervorragende Fähigkeit bewiesen, hyalinen Knorpel wiederholt zu produzieren," sagte Mr. Nir Altschuler, Gründer & CEO von CartiHeal. "Agili-C(TM) ermöglicht biologische Erneuerung der Gelenkfläche durch einen Geweberegenierungsprozess. Das Gerät eignet sich für eine große Anzahl von Krankheitsbildern angefangen von fokalen traumatischen Läsionen bis zum mittleren Stadium von Osteoarthritis." Altschuler fügte hinzu: "Wir glauben, dass es eine gute Lösung für einen großen noch unbefriedigten Bedarf bietet, besonders für Patienten mit Osteoarthritis, die nicht auf konservative Behandlung ansprechen, und deren Erkrankung noch nicht schwer genug ist, um einen vollständigen Gelenkersatz zu rechtfertigen. Diese Investition macht CartiHeal zu einem bedeutenden Akteur in der Behandlung von Osteoarthritis im Frühstadium.

Über CartiHeal

CartiHeal ist ein privates Unternehmen für medizinische Geräte mit Hauptsitz in Israel. Es ist Pionier auf dem Gebiet der regenerativen Medizin und bietet einfache und effektive Lösungen für degenerative und nicht-degenerative Gelenkknorpelläsionen. Das Unternehmen wurde von Nir Altschuler und der Ben-Gurion University of the Negev gegründet.

Sein Vorzeigeprodukt Agili-C(TM) kann sich auf immense klinische Nachweise stützen. Es hat bewiesen, dass es Regenerierung von echtem hyalinen Knorpel und dem darunter liegenden subchondralen Knochen fördert, und gleichzeitig, ohne Verwendung von Zellen, auch Wachstumsfaktoren oder andere exogene Faktoren. Das CE-gekennzeichnete Implantat ist ein rigides biphasisches Gerüst, das aus biokompatiblen und biologisch abbaubaren Materialien besteht.

CartiHeal ist ein ISO 13485 & ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen.

OTS: CartiHeal (2009) Ltd. newsroom: http://www.presseportal.de/nr/119323 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_119323.rss2

Pressekontakt: Caty Pearl Caty@cartiheal.com +972-9-8810400

















Weitere Nachricht dazu von dpa.de: Rom - Das jüngste Erdbeben in Italien könnte nach Einschätzung des Zivilschutzes mehr Menschenleben fordern als die Katastrophe 2009 in L'Aquila . Zivilschutz: Womöglich mehr Erdbebenopfer als in L'Aquila. Dort waren mehr als 300 Menschen getötet worden. Das Erdbeben in den mittelitalienischen Regionen Latium und Marken könnte, was die Opfer angeht, noch schlimmere Dimensionen erreichen als jenes in L'Aquila, sagte Behördenchef Fabrizio Curcio dem Sender SkyTg24. Die jüngsten Erdstöße gestern Morgen rissen nach vorläufigen Angaben mindestens 241 Menschen in den Tod. weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von dpa.de: MÜNCHEN - Trübere Exportaussichten für die Industrie haben in der deutschen Wirtschaft für einen überraschenden Stimmungsdämpfer gesorgt . GESAMT-ROUNDUP: Exportsorgen drücken Ifo-Index - Bau bleibt Zugpferd. Der Ifo-Geschäftsklimaindex fiel im August von 108,3 Punkten im Vormonat auf 106,2 Zähler und damit auf den tiefsten Stand seit Februar dieses Jahres, wie das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung am Donnerstag in München mitteilte. Experten hatten dagegen mit einem leichten Anstieg des Konjunkturbarometers gerechnet. "Die deutsche Konjunktur fällt in ein Sommerloch", erklärte Ifo-Chef Clemens Fuest. weiterlesen ...

dpa.de berichtet dazu: FRANKFURT - Die amerikanische Notenbank Fed sollte aus Sicht einer ihrer ranghohen Mitglieder nicht mehr lange mit einer weiteren Zinsanhebung warten . US-Notenbankerin George: 'Die Zeit ist reif' für eine Zinsanhebung. "Ich glaube nicht, dass wir hohe Zinsen brauchen. Ich glaube keineswegs, dass wir die Wirtschaft abkühlen müssen. Aber ich glaube, dass es angemessen wäre, mit der Fortsetzung der Normalisierung zu beginnen." Das sagte Esther George, Präsidentin der regionalen Notenbank von Kansas, am Donnerstag im US-Fernsehen. weiterlesen ...

aktiencheck.de schreibt: Mannheim - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich merklich verschlechtert, so das ifo-Institut in einer aktuellen Pressemitteilung . ifo-Geschäftsklima trübt sich im August deutlich ein. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der ifo-Geschäftsklimaindex ist von 108,3 Punkten im Juli auf 106,2 Punkte im August gefallen. weiterlesen ...

n-tv.de berichtet: Mindestens 241 Tote nach Erdbeben: Italien durchlebt erneut Trauma von L'Aquila weiterlesen ...

Dazu oberpfalznetz.de weiter: ?Mit Sonne, aber auch mit Stürmen? weiterlesen ...

Dazu meldet www.br.de weiter: Stimmung in der deutschen Wirtschaft verschlechtert sich weiterlesen ...

kreiszeitung.de schreibt: Vom Chefsessel ins zweite Glied – „dann hat der Kopf was zu tun“ weiterlesen ...

plasticker.de: ifo: Geschäftsklimaindex im August deutlich eingetrübt weiterlesen ...

Nachricht von aachener-zeitung.de: Überraschender Stimmungsdämpfer für deutsche Wirtschaft weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Freitag, 23.09.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Der Sommer 2016 in Deutschl...
Wetterdienst: Sommer 2016 in Deutschland nur etwas zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren