Geschichte, Deutschland

Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 5. Mai

04.05.2017 - 23:58:06

Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 5. Mai. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 05. Mai 2017:

18. Kalenderwoche, 125. Tag des Jahres

Noch 240 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Angelus, Gotthard, Jutta

HISTORISCHE DATEN

2016 - London hat zum ersten Mal einen muslimischen Bürgermeister gewählt. Der Labour-Politiker Sadiq Khan setzte sich gegen seinen konservativen Rivalen Zac Goldsmith mit deutlichem Vorsprung durch.

2012 - Bundespräsident Joachim Gauck hält als erster Deutscher eine Rede bei den Feierlichkeiten in den Niederlanden zum «Tag der Befreiung» von der Naziherrschaft.

2007 - Mark Medlock ist der neue «Superstar». Er setzt sich im Finale der RTL-Show «Deutschland sucht den Superstar» gegen Martin Stosch durch.

2002 - Bei der Präsidenten-Stichwahl in Frankreich siegt der Amtsinhaber Jacques Chirac mit 82,21 Prozent. Der Rechtsextremist Jean-Marie Le Pen erreicht nur 17,79 Prozent.

1999 - Nach 24 Jahren Bürgerkrieg in Ost-Timor unterzeichnen Indonesien und Portugal im New Yorker UN-Hauptquartier mehrere Abkommen über die Zukunft der Inselhälfte.

1992 - Beim Einsturz einer Fußballtribüne in Bastia auf Korsika werden 17 Menschen getötet und mehr als 700 verletzt.

1985 - Der amerikanische Präsident Ronald Reagan besucht während seiner Reise in die Bundesrepublik gemeinsam mit Bundeskanzler Helmut Kohl den Soldatenfriedhof in Bitburg.

1947 - Die erste Ausgabe der Sporttageszeitung «Deutsches Sportecho» erscheint, eingestellt im April 1991.

1891 - Die Carnegie Hall wird in New York feierlich eröffnet.

AUCH DAS NOCH

2008 - dpa meldet: Die Schweizer Garde steigt ins Souvenirgeschäft ein: Die päpstliche Schutztruppe verkauft erstmals Uhren, Rucksäcke, Schals und andere Andenken mit dem Signet der Schweizer Garde. Der Erlös soll künftig einer Mission in Uganda zu Gute kommen.

GEBURTSTAGE

1977 - Jessica Schwarz (40), deutsche Schauspielerin («Buddenbrooks», «Das Parfum»)

1970 - Nadja Swarovski (47), österreichische Unternehmerin, Mitglied im Vorstand (Ececutive Board) des Kristallproduzenten Swarovski

1957 - Buddy Giovinazzo (60), amerikanischer Regisseur («Combat Shock», mehrere Folgen der Krimiserie «Tatort»)

1937 - Christoph Schroth (80), deutscher Theaterregisseur («Franziska Linkerhand» am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin)

1927 - Robert Spaemann (90), deutscher Philosoph und Autor («Glück und Wohlwollen: Versuch über Ethik»)

TODESTAGE

2013 - Sarah Kirsch, deutsche Schriftstellerin und Lyrikerin (Erzählung «Die Pantherfrau», Lyrikband «Rückenwind»), geb. 1935

1977 - Ludwig Erhard, deutscher Politiker (CDU), Bundeskanzler 1963-1966, geb. 1897

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 13. September. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Dezember 2017: Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 13. September (Termine, 12.12.2017 - 23:58) weiterlesen...

Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 12. Dezember. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Dezember 2017: Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 12. Dezember (Termine, 11.12.2017 - 23:58) weiterlesen...

Deutschland in der Welt - Neue Dauerausstellung im Haus der Geschichte. Die Dauerausstellung im Bonner Haus der Geschichte präsentiert neue, vor allem internationale Exponate. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Schau am Montag wieder eröffnet. Wer sein Land verstehen will, muss es von außen betrachten. (Unterhaltung, 11.12.2017 - 16:54) weiterlesen...

Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 11. Dezember. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Dezember 2017: Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 11. Dezember (Termine, 10.12.2017 - 23:58) weiterlesen...

Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 10. Dezember. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Dezember 2017: Was geschah am ... - Kalenderblatt 2017: 10. Dezember (Termine, 09.12.2017 - 23:56) weiterlesen...

Interne Unterlagen ausgewertet - Historiker: BND hat Krisen im Kalten Krieg «verschlafen». Zu diesem Fazit kommt Rolf-Dieter Müller, Mitglied einer unabhängigen Historikerkommission, die seit 2011 im BND-Auftrag dessen Geschichte erforscht. Berlin - Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat sich nach Einschätzung von Forschern im Kalten Krieg in weiten Teilen als unfähig erwiesen. (Politik, 09.12.2017 - 11:42) weiterlesen...