Geschichte, International

Was geschah am... - Kalenderblatt 2017: 2. Januar

01.01.2017 - 23:58:05

Was geschah am... - Kalenderblatt 2017: 2. Januar. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Januar 2017:

1. Kalenderwoche

2. Tag des Jahres

Noch 363 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Adalhard, Basilius, Dietmar, Gregor

HISTORISCHE DATEN

2016 - Saudi-Arabien lässt 47 Häftlinge wegen Terrorverdachts hinrichten, unter ihnen den schiitischen Geistlichen Scheich Nimr al-Nimr. Die saudische Botschaft im schiitischen Iran wird in Brand gesteckt. Saudi-Arabien bricht die diplomatischen Beziehungen ab.

2012 - Der Springer-Verlag bestätigt Medienberichte, wonach Bundespräsident Christian Wulff im Dezember 2011 versuchte, die erste Veröffentlichung der «Bild»-Zeitung zu seinem umstrittenen Privatkredit zu verhindern.

2007 - Drei Tage nach einem Bombenanschlag der baskischen Untergrundorganisation ETA auf den Madrider Flughafen erklärt die spanische Regierung den Friedensprozess im Baskenland für beendet.

2002 - Das erste Erkundungsteam der Internationalen Schutztruppe für Afghanistan (ISAF), darunter neun Bundeswehr-Offiziere, trifft in Kabul ein.

2001 - Erstmals beginnen Frauen bei der Bundeswehr die Grundausbildung an der Waffe. Insgesamt 244 Frauen ziehen zum freiwilligen Dienst in die Kasernen von Heer, Luftwaffe und Marine ein.

1992 - Nach Vermittlung durch den US-Beauftragten Cyrus Vance wird in Sarajevo ein Waffenstillstand für Kroatien vereinbart.

1991 - Zum ersten Mal treten knapp 6900 Wehrpflichtige aus Ostdeutschland ihren Grundwehrdienst bei der Bundeswehr an.

1978 - ARD und ZDF führen gleichzeitig ausführliche Nachrichtensendungen am Abend ein. Die «Tagesthemen» und das «heute-journal» werden zum ersten Mal gesendet.

1882 - John D. Rockefeller gründet den Stand Oil Trust und übernimmt damit die Kontrolle über den nordamerikanischen Erdölmarkt.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Ein Engländer hat seinen unter lebensbedrohender Verstopfung leidenden Goldfisch für umgerechnet 380 Euro operieren lassen. Die Tierärztin Faye Bethell habe fast eine Stunde für die Operation des nur sieben Zentimeter langen Fisches benötigt, berichteten britische Medien.

GEBURTSTAGE

1967 - Tia Carrere (50), amerikanische Schauspielerin («Relic Hunter - Die Schatzjägerin»)

1947 - Thomas Zacharias (70), deutscher Leichtathlet, mehrfacher deutscher Meister im Hochsprung, Sohn des Violinisten Helmut Zacharias

1947 - Eva Köhler (70), Ehefrau des deutschen Ex-Bundespräsidenten Horst Köhler

1942 - Thomas Hammarberg (75), schwedischer Menschenrechtsexperte, Generalsekretär von Amnesty International 1980-86

1937 - Martin Lauer (80), deutscher Leichtathlet, Olympiasieger im Staffellauf 1960, Welt-Leichtathlet des Jahres 1959,

TODESTAGE

2007 - Teddy Kollek, israelischer Politiker, Bürgermeister von Jerusalem 1965-1993, Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1985, geb. 1911

1977 - Erroll Garner, amerikanischer Jazzpianist, («Misty»), geb. 1921

@ dpa.de