Geschichte, International

Was geschah am... - Kalenderblatt 2016: 7. Dezember

06.12.2016 - 23:58:06

Was geschah am... - Kalenderblatt 2016: 7. Dezember. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Dezember 2016:

49. Kalenderwoche

342. Tag des Jahres

Noch 24 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Ambrosius, Gerald

HISTORISCHE DATEN

2015 - Der Psychologie-Doktorand Leon Windscheid aus Münster gewinnt im RTL-Quiz «Wer wird Millionär?» die Million.

2013 - Die FDP wählt auf dem Sonderparteitag in Berlin Christian Lindner zu ihrem neuen Vorsitzenden.

2011 - Deutschland will die Zuwanderung von Fachkräften aus Nicht- EU-Ländern mit der sogenannten Blue Card erleichtern. Das Bundeskabinett beschließt einen entsprechenden Gesetzentwurf.

2011 - Das österreichische Parlament beschließt eine Änderung der Nationalhymne im Sinne der Geschlechtergerechtigkeit. Aus «Heimat bist du großer Söhne, Volk, begnadet für das Schöne» wird nach jahrzehntelangen Debatten «Heimat großer Töchter und Söhne, Volk, begnadet für das Schöne».

2004 - Nach über zweijähriger Renovierung wird die Mailänder Scala, eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt wiedereröffnet.

2001 - Die südafghanische Taliban-Hochburg Kandahar fällt nach zwei Monaten Afghanistan-Krieg. Ein paschtunischer Stammesrat übernimmt die Kontrolle über die Stadt.

1996 - Das Ölgemälde «Ansicht eines Hafens» von Caspar David Friedrich wird aus dem Schloss Charlottenhof im Park Potsdam- Sanssouci gestohlen. 1997 wird es in einer Potsdamer Garage wiederentdeckt.

1941 - Der Angriff japanischer Kampfflugzeuge auf den amerikanischen Flottenstützpunkt Pearl Harbor eröffnet den Krieg im Pazifik.

1742 - In Berlin wird die heutige Staatsoper Unter den Linden als Königliche Hofoper eröffnet.

AUCH DAS NOCH

2014 - dpa meldet: Beim sogenannten Flashwichteln haben sich mehr als hundert Menschen in über 20 Orten Deutschlands beschenkt. Das Prinzip ist einfach: Geschenk einpacken, zum angegebenen Treffpunkt mitbringen und beim Klang eines Glöckchens ablegen. Ertönt das Klingeln erneut, können die Teilnehmer sich das Präsent eines anderen Wichtels schnappen.

GEBURTSTAGE

1966 - Christopher Thomas Howell (50), amerikanischer Schauspieler («Die Outsider»)

1964 - Ilse Aigner (52), deutsche Politikerin (CSU), stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin

1956 - Larry Bird (60), amerikanischer Basketballspieler, zwölfmaliger Spieler im NBA All-Star Team

1956 - Rebecca Harms (60), deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen), Fraktionschefin der Grünen im Europaparlament

1946 - Ernst Uhrlau (70), deutscher Politologe (SPD), Präsident des Bundesnachrichtendienstes 2005-2011

TODESTAGE

2004 - Winfried Scharlau, deutscher Journalist, Auslandskorrespondent der ARD und langjähriger Moderator der Sendung «Weltspiegel», geb. 1934

1996 - Jose Donoso, chilenischer Schriftsteller («Ort ohne Grenzen»), einer der bedeutendsten Schriftsteller seines Landes, geb. 1924

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!