Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"K+S Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs "

K+S Aktiengesellschaft
K+S Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^

K+S Aktiengesellschaft

19.10.2016 18:00

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten

K+S Aktiengesellschaft

Bertha-von-Suttner-Str. 7

34131 Kassel

Deutschland

2. Grund der Mitteilung

X Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

X Erwerb/Veräußerung von Instrumenten

Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte

Sonstiger Grund:

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Name: Registrierter Sitz und Staat:

The Goldman Corporation Trust Centre, 1209 Orange Street,

Sachs Group, Wilmington DE 19801, Vereinigte Staaten von Amerika

Inc.

4. Namen der Aktionäre

mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.

5. Datum der Schwellenberührung

12.10.2016

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl

Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte des

(Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) Emittenten

7.b.2.)

neu 0,200 % 4,802 % 5,002 % 191400000

letzte 0,25 % 4,51 % 4,75 % /

Mittei-

lung

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 21, 22 WpHG)

ISIN absolut in %

direkt zugerechnet direkt zugerechnet

(§ 21 WpHG) (§ 22 WpHG) (§ 21 WpHG) (§ 22 WpHG)

DE000KSAG888 383157 % 0,20 %

US48265W1080 126 % 0,0001 %

Summe 383283 0,20 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Fälligkeit / Ausübungszeitraum Stimmrechte Stimmrech-

Instruments Verfall / Laufzeit absolut te in %

Wertpapier- open/unbe- 9191255 4,80 %

leihe stimmt

Summe 9191255 4,80 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Fällig- Ausübungs- Barausgleich oder Stimm- Stimm-

Instru- keit / zeitraum / physische rechte rechte

ments Verfall Laufzeit Abwicklung absolut in %

%

Summe %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht

Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen mit melderelevanten

Stimmrechten des Emittenten (1.).

X Vollständige Kette der Tochterunternehmen beginnend mit der

obersten beherrschenden Person oder dem oberstem beherrschenden

Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in Instrumente in Summe in %,

%, wenn 3% oder %, wenn 5% oder wenn 5% oder

höher höher höher

The Goldman Sachs Group, % % %

Inc.

Goldman Sachs (UK) L.L.C. % % %

Goldman Sachs Group UK % % %

Limited

Goldman Sachs % % %

International

% % %

The Goldman Sachs Group, % % %

Inc.

The Goldman, Sachs & Co. % % %

L.L.C.

Goldman, Sachs & Co. % % %

% % %

The Goldman Sachs Group, % % %

Inc.

Goldman, Sachs & Co. % % %

The Goldman Sachs Group, % % %

Inc.

GSAM Holdings LLC % % %

Goldman Sachs Asset % % %

Management, L.P.

Goldman Sachs Asset % % %

Management International

Holdings L.L.C.

Goldman Sachs Asset % % %

Management Co., Ltd.

The Goldman Sachs Group, % % %

Inc.

The Goldman Sachs Trust % % %

Company, National

Association

The Goldman Sachs Trust % % %

Company of Delaware

9. Bei Vollmacht gemäß § 22 Abs. 3 WpHG

(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:

Gesamtstimmrechtsanteil nach der % (entspricht

Hauptversammlung: Stimmrechten)

10. Sonstige Erläuterungen:

19.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: K+S Aktiengesellschaft

Bertha-von-Suttner-Str. 7

34131 Kassel

Deutschland

Internet: www.k-plus-s.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

°













presseportal.de schreibt dazu weiter: BPOLD STA: Dreister geht´s kaum - Ladendieb kann es nicht lassen -
Nach Entlassung aus der Bundespolizeiwache schlägt 39-Jähriger erneut
zu . Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOLD STA: Dreister geht´s kaum . weiterlesen ...

Dazu berichtet wallstreet-online.de weiter: Amerika hat gewählt Trotz des für die meisten Aktienhändler unerwarteten Wahlausgangs, währte die Unsicherheit an den Börsen keinen Tag lang . Gold: Nach Trump-Sieg „Short“. Letztlich wird Trump der US-Wirtschaft und damit allen
westlichen Börsen nicht schaden. Der Nikkei 225 signalisiert jetzt wie alle anderen von uns hier analysierten Aktienindizes „Long“. Entsprechend weiterlesen ...

Weitere Nachricht von dpa.de: TOKIO - Japans Wirtschaft ist dank guter Exportgeschäfte im Sommer deutlich stärker als erwartet in Schwung gekommen . Japans Wirtschaft im Aufschwung - Nikkei legt deutlich zu. Im dritten Quartal (zweites Quartal des laufenden Fiskaljahres) habe das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um eine hochgerechnete Jahresrate von 2,2 Prozent zugelegt, teilte die Regierung am Montag in Tokio mit. Damit gewann die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt in den Monaten Juli bis September im Vergleich zum Vorquartal deutlich an Schwung, als die Wirtschaftsleistung annualisiert nur um 0,7 Prozent gewachsen war. weiterlesen ...

Artikel von dpa.de: ATHEN - Die griechische Wirtschaft ist im dritten Quartal überraschend gewachsen . Griechische Wirtschaft überraschend gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) des Krisenlandes habe gegenüber dem Vorquartal um 0,5 Prozent zugelegt, teilte das nationale Statistikamt Elstat am Montag mit. Volkswirte hatten stattdessen mit einer Schrumpfung um 0,2 Prozent gerechnet. weiterlesen ...

spiegel.de schreibt dazu: Brexit: Die Briten kommen weiterlesen ...

















Dazu n-tv.de: Quartalszahlen: Griechische Wirtschaft wächst im dritten Quartal kräftig weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von zdnet.de: Kommentar zu Xiaomi Mi Notebook 12.5: Einbau einer NVMe-SSD von ckOne weiterlesen ...

Nachricht von nw-news.de: Erderwärmung: Weltwirtschaft wächst - aber CO2-Ausstoß bleibt stabil weiterlesen ...

Mitteilung von wiwo.de: Japan: Wirtschaft übertrifft Erwartungen weiterlesen ...

Weitere Nachricht von wolfsburgerblatt.de: Henning Bauck spricht vor den Wirtschaftsjunioren Gifhorn-Wolfsburg weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Das Textilunternehmen Indit...
Schlupflöcher angeprangert - Grüne: Mutterkonzern von Zara sparte massiv mit...

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.