Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Intertainment Aktiengesellschaft,

Intertainment Aktiengesellschaft: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 14.11.2016 in München mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG
Intertainment Aktiengesellschaft,

Intertainment Aktiengesellschaft

München

WKN 622360 ISIN DE0006223605

Absage der ordentlichen Hauptversammlung

Hiermit wird die für Montag, den 14. November 2016, um 14.00 Uhr, in das Konferenzzentrum München der Hanns-Seidel-Stiftung, Untergeschoss, im Konferenzraum 'Wildbad Kreuth', Lazarettstraße 33, 80636 München, anberaumte ordentliche Hauptversammlung, zu der die Einladungsbekanntmachung im Bundesanzeiger vom 7. Oktober 2016 veröffentlicht worden ist, abgesagt.

Der neue Termin für die ordentliche Hauptversammlung wird voraussichtlich der 8.12.2016 sein. Es folgt fristgerecht eine gesonderte Einladung.

München, im Oktober 2016

Intertainment Aktiengeselschaft

Der Vorstand

19.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: Intertainment Aktiengesellschaft Perusastraße 7 80333 München Deutschland E-Mail: investor@intertainment.de Internet: http://www.intertainment.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service

dgap.de schreibt: Intertainment Aktiengesellschaft, . Intertainment Aktiengesellschaft: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 14.11.2016 in München mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG. weiterlesen ...

aktiencheck.de meldet dazu: FRANKFURT (BaFin) - Die BaFin hat am 12 Oktober 2016 gegen die Maier + Partner Aktiengesellschaft die Erfüllung der Finanzberichterstattungspflichten nach §§ 37v ff . BaFin News: Maier + Partner Aktiengesellschaft: BaFin droht Zwangsgelder an. des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) angeordnet und Zwangsgelder in Höhe von 140.000 Euro angedroht. Copyright: Bundesanstalt für F02. weiterlesen ...

Dazu berichtet dpa.de weiter: K+S Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs . K+S Aktiengesellschaft. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung weiterlesen ...

Dazu dgap.de: K+S Aktiengesellschaft, DE000KSAG888 . K+S Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung. weiterlesen ...

aktien-meldungen.de berichtet: VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft: VERIANOS erweitert Portfolio (deutsch) weiterlesen ...

Dazu berichtet aktien-meldungen.de: ALNO Aktiengesellschaft: Tahoe Investors GmbH sichert sich über Stimmbindungsvereinbarung weitere Stimmrechte (deutsch) weiterlesen ...

Dazu aktien-meldungen.de: RWE Aktiengesellschaft: Vorstand und Ausschuss des Aufsichtsrats legen Platzierungspreis und Umfang der zu platzierenden bestehenden Aktien der innogy SE fest (deutsch) weiterlesen ...

Dazu berichtet finanztreff.de weiter: ALNO Aktiengesellschaft: Tahoe Investors GmbH sichert sich über Stimmbindungsvereinbarung weitere Stimmrechte (deutsch) weiterlesen ...

Meldung von boerse-online.de: ALNO Aktiengesellschaft: Tahoe Investors GmbH sichert sich über Stimmbindungsvereinbarung weitere Stimmrechte weiterlesen ...

Dazu berichtet ariva.de: PTA-HV : WKM Terrain- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft: Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung am 15.11.2016 in München weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Dortmund zeigt eine Woche n...
Schwalbe sorgt für Aufregung - RB Leipzig bleibt Erster vor Bayern und Hertha...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.