News: Hertha und Köln zittern weiter - FCA und HSV gerettet
©
Nächstes Bild
Nächstes Bild

Hertha und Köln zittern weiter - FCA und HSV gerettet

Berlin (dpa) - Hertha BSC und der 1. FC Köln müssen bis zum 34. und letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga vor dem Abstieg zittern - der FC Augsburg und der Hamburger SV sind vorzeitig gerettet.

Trotz der 1:4-Niederlage beim SC Freiburg behaupteten die Kölner Relegationsplatz 16 und liegen weiter zwei Punkte vor Hertha BSC, das beim FC Schalke 04 mit 0:4 verlor. Zum Saisonfinale empfängt die Hertha am kommenden Samstag 1899 Hoffenheim, Köln hat Champions League-Finalist Bayern München zu...

zum Artikel

Handelsplätze im Daytrading-Center für Trader
Bereits 1998 stellte die trading-house.net AG privaten Börsenhändlern (Daytrader) in den eigenen Räumlichkeiten (Daytrading Center) Handelsplätze für den Eigenhandel zur Verfügung. Mit den sinkenden Internet- und Hardwarepreisen sank jedoch Anfang des Jahrtausends auch das Interesse der privaten Anleger Daytrading Center zu besuchen. Das Trading-Center schien überflüssig zu werden.

Verden - Die Kinderpornogra...
Chronologie: Die Edathy-Affäre. Die wichtigsten Daten:

Am Dienstag gibt es vor all...
Wetter: Gebietsweise länger Sonne, im Westen Wolken.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2015: 3. März.