News: Hertha und Köln zittern weiter - FCA und HSV gerettet
©
Nächstes Bild
Nächstes Bild

Hertha und Köln zittern weiter - FCA und HSV gerettet

Berlin (dpa) - Hertha BSC und der 1. FC Köln müssen bis zum 34. und letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga vor dem Abstieg zittern - der FC Augsburg und der Hamburger SV sind vorzeitig gerettet.

Trotz der 1:4-Niederlage beim SC Freiburg behaupteten die Kölner Relegationsplatz 16 und liegen weiter zwei Punkte vor Hertha BSC, das beim FC Schalke 04 mit 0:4 verlor. Zum Saisonfinale empfängt die Hertha am kommenden Samstag 1899 Hoffenheim, Köln hat Champions League-Finalist Bayern München zu...

zum Artikel

Aktien Osteuropa Schluss: V...
BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Aktienmärkte...

Anleiheauktion geglückt: Po...
Lissabon (dpa) - Portugal ist nach dreijähriger Abstinenz erfolgreich an die...

Meist sonnig mit teils kräf...
Offenbach (dpa) - Im Osten hält sich zunächst dichtere Bewölkung, aus der es...

Trauer um die Opfer
Trauer um die Opfer - vor einer Wand aus Blumen trauert ein Südkoreaner um...

Kalenderblatt 2014: 24. April
Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. April 2014: