News: Hertha und Köln zittern weiter - FCA und HSV gerettet
©
Nächstes Bild
Nächstes Bild

Hertha und Köln zittern weiter - FCA und HSV gerettet

Berlin (dpa) - Hertha BSC und der 1. FC Köln müssen bis zum 34. und letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga vor dem Abstieg zittern - der FC Augsburg und der Hamburger SV sind vorzeitig gerettet.

Trotz der 1:4-Niederlage beim SC Freiburg behaupteten die Kölner Relegationsplatz 16 und liegen weiter zwei Punkte vor Hertha BSC, das beim FC Schalke 04 mit 0:4 verlor. Zum Saisonfinale empfängt die Hertha am kommenden Samstag 1899 Hoffenheim, Köln hat Champions League-Finalist Bayern München zu...

zum Artikel

DAX: Bei diesen Aktien drohen hohe Kursschwankungen!
Entscheidend dafür, wie sich die Aktienkurse von Unternehmen entwickeln, ist die Geschäftsentwicklung. Steigen Umsatz und Gewinn, dann steigt auch der Aktienkurs.

München - Es ist mal wieder...
Analyse: Abschreckungsprogramm für Südosteuropäer. Das sind innerhalb eines...

In der Nacht zum Samstag is...
Wetter: Temperaturen sinken auf 14 bis 6 Grad.

Berlin ? Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2015: 1. August.