Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Heppenheim: Trotz Alarm unerkannt geflohen

Polizeipräsidium Südhessen / Heppenheim: Trotz Alarm unerkannt ...
Heppenheim: Trotz Alarm unerkannt geflohen

Heppenheim - Der Alarm einer Apotheke am Einkaufszentrum in der Tiergartenstraße ist am Donnerstagmorgen (1.12.2016) gegen 3.50 Uhr losgegangen. Innerhalb weniger Minuten müssen die Täter die Schiebetür gewaltsam geöffnet haben. Blitzschnell rafften sie Geldscheine aus Kassen zusammen und nahmen eine vierte Kasse komplett mit. Bevor die Polizei am Tatort eintraf, waren die Ganoven auch schon über alle Berge.

In diesem Zusammenhang können die Insassen eines BMW, älteres Baujahr der 3er Serie, wichtige Beobachtungen auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums gemacht haben. Der Wagen fuhr um kurz nach 4 Uhr von einem etwa 100 Meter entfernten Gelände in Richtung Lorscher Straße.

Sie und andere Zeugen, wie etwa Spielhallenbesucher in der Straße "In den Stadtwiesen", die zur Tatzeit etwas beobachten konnten oder Hinweise auf den Verbleib einer 40x50 Zentimeter großen Kasse in der Farbe Grau sagen können, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Heppenheim. Telefon: 06252 / 7060.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

presseportal.de schreibt dazu weiter: Denzlingen: Kettenreaktion nach Reifenplatzer auf B3 / Denzlingen: Vollsperrung wegen eines Fahrzeugbrands / Reute: Verkohlte Bananen lösen Rauchmelder aus . Polizeipräsidium Freiburg / Denzlingen: Kettenreaktion nach . weiterlesen ...

presseportal.de meldet dazu: Denzlingen: Blaues Auto gesucht nach "Parkplatzrempler" . Polizeipräsidium Freiburg / Denzlingen: Blaues Auto gesucht nach . weiterlesen ...

dpa.de schreibt dazu: Böheimkirchen (dpa) - In einem Haus in Österreich sind nach Polizeiangaben mehrere Tote gefunden worden . Mehrere Tote in Haus in Österreich gefunden. Der Tatort befindet sich im niederösterreichischen Böheimkirchen zwischen Wien und St. Pölten. Auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur wollte die Polizei zunächst keine näheren Details bekanntgeben. Laut der «Kronen Zeitung» soll es sich um ein Familiendrama handeln. Unter den Toten sollen sich dem Bericht zufolge auch drei Kinder befinden. weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: Bonn-Weststadt/Südstadt/Zentrum/Kessenich: Autoknacker unterwegs - Polizei bittet um Hinweise . Polizei Bonn / Bonn-Weststadt/Südstadt/Zentrum/Kessenich: . weiterlesen ...

N24.de schreibt dazu: Schutz persönlicher Daten - Europaparlament stimmt Datenschutzabkommen mit den USA zu weiterlesen ...

Nachricht von spiegel.de: Niederösterreich: Polizei entdeckt mehrere Leichen in Haus weiterlesen ...

Weitere Nachricht von bsaktuell.de: Einbrecher gelangt über Scheune in Wohnung weiterlesen ...

bsaktuell.de schreibt dazu: Polizei riecht bei vermeidlichem Unfallflüchtigen Verdächtiges weiterlesen ...

bsaktuell.de: Eiche in Dattenhausen gefällt und mitgenommen weiterlesen ...

Dazu solinger-bote.de: Frau nach Messerangriff schwer verletzt weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

London/Berlin - Die angesch...
Schritt bei Sanierungsprogramm - Air Berlin verkauft Niki-Anteile.

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.