Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Handyraub am Amtsplatz - Zeugen gesucht!

Polizei Bochum / Handyraub am Amtsplatz - Zeugen gesucht!
Handyraub am Amtsplatz - Zeugen gesucht!

Bochum - Am frühen 19. Oktober wurde ein 22-jähriger Mann unweit der Gahlenschen Straße in Bochum überfallen.

Um zwei Uhr morgens unterbrach ein junger Bochumer am Amtsplatz im Stadtteil Hamme seinen Heimweg. In der Pause benutzte er kurz sein Handy. Ein noch nicht ermittelter Krimineller, augenscheinlich Südländer, sprach den Mann unter einem Vorwand an. Nach einer kurzen Schubserei zog er dem 22-Jährigen während eines Gerangels das Handy aus der Tasche und flüchtete in Richtung Feldsieper Straße. Der Bestohlene nahm fußläufig die Verfolgung auf. Über die Dorstener Straße erreichte man nur wenig später die hiesige Reichsstraße und "rangelte" sich erneut an der dortigen Fahrschule. In Folge riss der noch Unbekannte dem Bochumer nun seine Kette mit Kreuzanhänger vom Hals und rannte abermals davon. Auf der Gahlenschen Straße war der Dieb nicht mehr zu sehen.

Der Flüchtige ist von schlanker Erscheinung und ungefähr 35 Jahre alt. Seine schwarzen Haare waren sehr kurz geschnitten. Er war mit einer weißen, sportlich wirkenden Strickjacke und einer dunklen Jeans bekleidet.

Das Bochumer Innenstadtkommissariat (KK 31) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Meldung von presseportal.de: Achtung! - Trickbetrüger in Flingern unterwegs! - 91-Jährige bestohlen - Polizei warnt vor Kriminellen . Polizei Düsseldorf / Achtung! - Trickbetrüger in Flingern . weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de: Einbrüche und Diebstähle, Brand in Pohl-Göns, Fahrerflucht in Friedberg, ohne Führerschein in Nidda unterwegs . Polizei Wetterau-Friedberg / Einbrüche und Diebstähle, Brand in . weiterlesen ...

dpa.de schreibt dazu: Wedeler Familiendrama Nun steht fest: Der 49 Jahre alte Familienvater aus Wedel bei Hamburg ertränkte nicht nur seine kleinen Kinder, sondern tötete auch seine Ehefrau . Tote Frau ist Mutter der ertränkten Kinder. Die Frau wollte sich trennen - das könnte laut Polizei Auslöser der Tragödie gewesen sein. weiterlesen ...

presseportal.de: Kirchhundem - Fußgängerin angefahren und geflüchtet / Polizei sucht Fahrer eines roten Pickups . Kreispolizeibehörde Olpe / Kirchhundem - Fußgängerin angefahren . weiterlesen ...

Dazu meldet hna.de: Brandserie in Böddiger: Der vom Angeklagten Beschuldigte streitet Beteiligung ab weiterlesen ...

merkur-online.de schreibt weiter: Einbruch in Apotheke, Arztpraxis und Kfz-Betrieb weiterlesen ...

Meldung von feeds.n24.de: Ungewöhnliche Aktion - Darum schaukelt dieser Polizist ein Auto weiterlesen ...

schwarzwaelder-bote.de berichtet dazu: Indien: Vier Festnahmen nach Krankenhausbrand mit 20 Toten in Indien weiterlesen ...

Meldung von werra-rundschau.de: Autofahrer rettet neugeborenes Kalb weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von merkur-online.de: 33-Jähriger schleudert in Baumgruppe weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Die stellvertreten...
Auch auf Bundesstraßen - Klöckner fordert Mautfreiheit für Grenzverkehr....

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.