Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

(GP) Göppingen - Seniorinnen auf Zack - Der Enkeltrick blieb am Donnerstag in Göppingen zwei Mal ohne Erfolg

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Seniorinnen auf Zack - ...
(GP) Göppingen - Seniorinnen auf Zack - Der Enkeltrick blieb am Donnerstag in Göppingen zwei Mal ohne Erfolg. Die angerufenen Frauen durchschauten den Betrugsversuch und verständigten die Polizei.

Ulm - Die Anrufe gingen am Vormittag ein. Die Anruferin gab sich in einem Fall als die Enkelin aus und bat um eine finanzielle Unterstützung für den Kauf einer Immobilie. Bei dem anderen Anruf meldete sie sich als eine alte Bekannte und wollte sich Geld leihen.In beiden Fällen wollte sie das Geld zu Hause bei den Seniorinnen abholen kommen. Diese ließen sich aber nicht darauf ein, legten auf und riefen die Polizei ein. Die ermittelt jetzt und warnt vor solchen dubiosen Anrufen:

Seien Sie bei Anrufen angeblicher Familienangehöriger stets misstrauisch. Vergewissern sie sich, ob der Anrufer tatsächlich Ihr Verwandter ist. Notieren Sie sich die angezeigte Rufnummer.

Rufen Sie bei Telefonaten angeblicher Verwandter in finanzieller Notlage unter der Ihnen bekannten üblichen Rufnummer zurück. Nutzen Sie nicht die vom Anrufer angegebene oder auf dem Display angezeigte Telefonnummer.

Prüfen Sie den Sachverhalt mit einer Vertrauensperson. Bestehen Zweifel an der Richtigkeit, informieren Sie sofort die Polizei und sprechen das weitere Vorgehen mit den Beamten ab.

Wird Geld verlangt, legen Sie am besten den Telefonhörer auf. Übergeben Sie niemals Geld an Fremde.

Informieren Sie die Polizei, wenn Ihnen ein Anruf verdächtig vorkommt. Erstatten Sie auch dann Anzeige wenn Sie schon Opfer eines Enkeltricks geworden sind.

Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1770316++++1770620

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

dpa.de schreibt weiter: Euskirchen - Bei einer Prügelattacke ist ein zwölfjähriger Junge in Euskirchen in Nordrhein-Westfalen möglicherweise von Mitschülern lebensgefährlich verletzt worden . Prügelattacke: Zwölfjähriger lebensgefährlich verletzt. Was genau passiert ist, sei noch unklar, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Den Angaben zufolge hatte eine Lehrerin gestern den Notarzt gerufen, weil der Zwölfjährige über starke Schmerzen klagte und benommen war. Er wurde zunächst mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Euskirchen und von dort per Hubschrauber in eine Kölner Klinik gebracht. weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: Pressemeldung vom 23 09 2016: Gießen/Marburg: Kripo warnt vor betrügerischen Bewerbungsmails - Mehrere Firmen im Raum Gießen und Marburg bislang betroffen . Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen / Pressemeldung vom . weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de: Berghaupten - Drei Verletzte und hoher Sachschaden nach Auffahrunfall . Polizeipräsidium Offenburg / Berghaupten - Drei Verletzte und . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu: Kassel - Forstfeld / Waldau: Trickdiebinnen gaben sich als Pflegedienst aus: Zwei Kasseler Seniorinnen wurden Opfer; Polizei sucht Zeugen . Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Kassel - Forstfeld / . weiterlesen ...

neues-deutschland.de meldet dazu: Türkischer Journalist Ahmet Altan erneut festgenommen weiterlesen ...

neuepresse.de berichtet dazu: Einbrecher 32 Jahre nach Schüssen auf Polizisten gefasst weiterlesen ...

Dazu berichtet neuepresse.de: Polizei und dänische Marine retten drei Angler aus Seenot weiterlesen ...

Dazu morgenweb.de weiter: Heidelberg: 31-Jähriger vermisst weiterlesen ...

morgenweb.de schreibt weiter: Heidelberg: Drei Frauen bei Unfall verletzt weiterlesen ...

morgenweb.de schreibt weiter: Eberbach: Technischer Defekt löst Amokalarm an Schule aus weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 27.09.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren