Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"FRANKFURT/KÖLN (dpa-AFX) - Kurz vor der Lufthansa-Hauptversammlung haben sich Arbeitnehmervertreter gegen die ..."

Gewerkschaften gegen Dividende für Lufthansa-Eigner
FRANKFURT/KÖLN (dpa-AFX) - Kurz vor der Lufthansa-Hauptversammlung haben sich Arbeitnehmervertreter gegen die geplante Dividendenausschüttung gewandt. "Man kann nicht auf der einen Seite vom Personal 500 Millionen Euro Sparbeitrag verlangen und auf der anderen Seite an die Anteilseigner Geld ausschütten", sagte Verdi-Vorstandsmitglied Christine Behle am Montag der Nachrichtenagentur dpa. Das sei eine "absolute Schieflage".

Die Kabinengewerkschaft Ufo kündigte an, auf der Hauptversammlung am Dienstag in Köln für die von ihr vertretenen Aktionäre dem Vorstand die Entlastung zu verweigern. Der Ufo-Vorsitzende Nicoley Baublies sprach im Zusammenhang mit der geplanten Dividende von "sozialer Kälte" und "falscher Priorisierung".

Das Unternehmen hat der Hauptversammlung eine Dividende von 25 Cent je Aktie empfohlen, obwohl die Gesellschaft im vergangenen Jahr unter dem Strich einen Verlust von 13 Millionen Euro verzeichnet hat. Künftig würden Belastungen durch die abgestoßene British Midland (BMI) nicht mehr anfallen, hieß es zur Rechtfertigung. Insgesamt sollen 114,5 Millionen Euro ausgeschüttet werden. Im Zuge des Sparprogramms "Score" verlangt Lufthansa -Chef Christoph Franz von der Belegschaft einen Sparbeitrag, der die jährlichen Kosten um 500 Millionen Euro senken soll.

Beide Gewerkschaften forderten Franz auf, ein klares Konzept zur Zukunft des Unternehmens vorzulegen. Alle Beteiligten müssten dazu Beiträge leisten, sagte Behle. Für die Aktionäre bedeute dies, dass sie auch mal auf eine Ausschüttung verzichten müssten. Über das Zukunftskonzept des Vorstands klagte Behle: "Wir wissen nicht, wo die Lufthansa hinwill."

















Dazu schreibt zertifikatecheck.de weiter: Gablitz (www zertifikatecheck de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe das Memory-Express-Zertifikat (ISIN DE000CZ45AZ0/ WKN CZ45AZ) von der Commerzbank auf die Lufthansa-Aktie (ISIN DE0008232125/ WKN 823212) . Lufthansa-Memory Express mit 8,1% Zinsen und 30% Sicherheit - Zertifikateanalyse. weiterlesen ...

Dazu berichtet dpa.de: Berlin - Die Zahl der unerledigten Asylanträge hat die Marke von einer halben Million überschritten . Mehr als eine halbe Million unerledigte Asylanträge. Das teilte das Bundesinnenministerium mit. Das zuständige Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hatte deutlich mehr Personal bekommen, kommt mit der Arbeit aber trotzdem nicht hinterher. Dabei ging die Zahl der in Deutschland ankommenden Asylsuchenden seit der Schließung der Balkan-Route stark zurück: Während im vergangenen November noch mehr als 200 000 Schutzsuchende innerhalb eines Monats neu registriert wurden, waren es zuletzt nur noch rund 16 000. weiterlesen ...

Weitere Nachricht von aktiencheck.de: Köln - Leerverkäufer BlackRock Investment Management (UK) Limited baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Lufthansa AG weiterhin ab:

Die Leerverkäufer des Hedgefonds BlackRock Investment Management (UK) Limited haben ihr Short-Engagement in den Aktien der Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) wieder reduziert . Lufthansa-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investment Management setzt Rückzug fort - Aktiennews. weiterlesen ...

Dazu meldet aktiencheck.de weiter: Köln - Leerverkäufer BlackRock Investment Management (UK) Limited reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Lufthansa AG wieder:

Die Leerverkäufer des Hedgefonds BlackRock Investment Management (UK) Limited haben ihr Short-Engagement in den Aktien der Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) weiter abgebaut . Lufthansa-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investment Management bleibt im Rückwärtsgang - Aktiennews. weiterlesen ...

Dazu schreibt maz-online.de: Laiensänger feiern den Spirit einer Chorwoche weiterlesen ...

finanztreff.de berichtet dazu: Telefónica Deutschland Holding AG: Preliminary announcement of the publication of financial reports according to Articles 37v, 37w, 37y of the WpHG the German Securities Act weiterlesen ...

Artikel von finanztreff.de: Telefónica Deutschland Holding AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 37v, 37w, 37y WpHG weiterlesen ...

Mehr dazu von morgenweb.de: „Türkei hat Pflichten erledigt“ weiterlesen ...

Dazu meldet rumas.de weiter: Lufthansa-Aktie: Starker Rückzug von Leerverkäufer PointState Capital - Aktiennews weiterlesen ...

rumas.de weiter: Lufthansa-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace setzt Rückzug fort - Aktiennews weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 23.08.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Wolfsburg - Nach der Einigu...
Wie schnell kann eine Autofabrik wie Wolfsburg hochfahren?.

Offenbach - Eine Woche vor ...
Hoch «Gerd» bringt noch einmal den Sommer zurück. September zeigt der Sommer...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 23. August.

Jetzt in Immobilien investieren