Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"FRANKFURT/KÖLN (dpa-AFX) - Kurz vor der Lufthansa-Hauptversammlung haben sich Arbeitnehmervertreter gegen die ..."

Gewerkschaften gegen Dividende für Lufthansa-Eigner
FRANKFURT/KÖLN (dpa-AFX) - Kurz vor der Lufthansa-Hauptversammlung haben sich Arbeitnehmervertreter gegen die geplante Dividendenausschüttung gewandt. "Man kann nicht auf der einen Seite vom Personal 500 Millionen Euro Sparbeitrag verlangen und auf der anderen Seite an die Anteilseigner Geld ausschütten", sagte Verdi-Vorstandsmitglied Christine Behle am Montag der Nachrichtenagentur dpa. Das sei eine "absolute Schieflage".

Die Kabinengewerkschaft Ufo kündigte an, auf der Hauptversammlung am Dienstag in Köln für die von ihr vertretenen Aktionäre dem Vorstand die Entlastung zu verweigern. Der Ufo-Vorsitzende Nicoley Baublies sprach im Zusammenhang mit der geplanten Dividende von "sozialer Kälte" und "falscher Priorisierung".

Das Unternehmen hat der Hauptversammlung eine Dividende von 25 Cent je Aktie empfohlen, obwohl die Gesellschaft im vergangenen Jahr unter dem Strich einen Verlust von 13 Millionen Euro verzeichnet hat. Künftig würden Belastungen durch die abgestoßene British Midland (BMI) nicht mehr anfallen, hieß es zur Rechtfertigung. Insgesamt sollen 114,5 Millionen Euro ausgeschüttet werden. Im Zuge des Sparprogramms "Score" verlangt Lufthansa -Chef Christoph Franz von der Belegschaft einen Sparbeitrag, der die jährlichen Kosten um 500 Millionen Euro senken soll.

Beide Gewerkschaften forderten Franz auf, ein klares Konzept zur Zukunft des Unternehmens vorzulegen. Alle Beteiligten müssten dazu Beiträge leisten, sagte Behle. Für die Aktionäre bedeute dies, dass sie auch mal auf eine Ausschüttung verzichten müssten. Über das Zukunftskonzept des Vorstands klagte Behle: "Wir wissen nicht, wo die Lufthansa hinwill."

















Dazu anleihencheck.de: Pullach/Urdorf (www anleihencheck de) - Sixt Leasing (Schweiz) übernimmt SXB Managed Mobility AG in der Schweiz vollständig - Anleihenews

Die Sixt Leasing SE (ISIN: DE000A0DPRE6, WKN: A0DPRE, Ticker-Symbol: LNSX), eine der größten banken- und herstellerunabhängigen Full-Service-Leasinggesellschaften in Deutschland, hat über ihre Tochtergesellschaft Sixt Leasing (Schweiz) AG die restlichen 50% der Anteile an der SXB Managed Mobility AG erworben, so das Unternehmen in einer aktuellen . Sixt Leasing (Schweiz) übernimmt SXB Managed Mobility AG in der Schweiz vollständig - Anleihenews. weiterlesen ...

Dazu meldet dpa.de weiter: NorCom Information Technology AG: Bundesagentur für Arbeit beabsichtigt den Zuschlag für drei Ausschreibungen im Rahmen der 'Betriebsunterstützung 2016' . NorCom Information Technology AG: Bundesagentur für Arbeit beabsichtigt den Zuschlag für drei Ausschreibungen im Rahmen der 'Betriebsunterstützung 2016'. weiterlesen ...

dgap.de: Verallia Deutschland AG, DE0006851603 . Verallia Deutschland AG: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 12.10.2016 in Bad Wurzach mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG. weiterlesen ...

anleihencheck.de weiter: Gablitz (www anleihencheck de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe die Aktienanleihe Protect (ISIN DE000SE6TUM3/ WKN SE6TUM) von der Société Générale auf die Deutsche Lufthansa-Aktie (ISIN DE0008232125/ WKN 823212)

Die Lufthansa-Aktie habe innerhalb des kurzen Zeitraumes von Mitte März 2016 bis Ende Juni 2016 wegen der anhaltenden Terrorgefahr, des permanenten Tarifkonfliktes und der Reduktion der Gewinnziele für das laufende Jahr 35 . Lufthansa-Aktienanleihe Protect mit 8% Zinsen und 20% Schutz - Anleiheanalyse. weiterlesen ...

Dazu meldet kreiszeitung.de weiter: Das Resultat des Bildhauersymposiums begeistert weiterlesen ...

finanztreff.de schreibt dazu: Verallia Deutschland AG: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 12.10.2016 in Bad Wurzach (Ziegelbach) mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG weiterlesen ...

rhein-zeitung.de berichtet dazu: Volkswirte: Arbeitsmarkt trotz Flüchtlingen und Brexit-Votums robust weiterlesen ...

finanztreff.de weiter: Bitcoin Group SE: Die Bitcoin Deutschland AG beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von insgesamt 250.000 Euro an die Bitcoin Group SE weiterlesen ...

Dazu berichtet nw-news.de weiter: Gütersloh: Arvato AG verliert Auftrag der Telefónica Deutschland weiterlesen ...

Dazu berichtet freitag.de weiter: A–Z | Wahlwerbung weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 27.09.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren