Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"FRANKFURT - Wirtschafts- und Finanztermine bis Donnerstag, "

WOCHENVORSCHAU: Termine bis 8. Dezember 2016
Bild: © iStockphoto.com / enot-poloskun
WOCHENVORSCHAU: Termine bis 8. Dezember 2016
FRANKFURT - Wirtschafts- und Finanztermine bis Donnerstag,

den 8. Dezember:

^

FREITAG, DEN 2. DEZEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

07:45 CH: BIP Q3/16

08:30 CH: Swiss Re Call zum Investor Day

09:00 E: Arbeitslosenzahlen 11/16

11:00 EU: Erzeugerpreise 10/16

14:30 USA: Arbeitsmarktbericht 11/16

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

D: Software AG Investorentreffen

D: Wincor Nixdorf Geschäftsbericht 2016

F: Vinci Investor Day

N: Norsk Hydro Capital Markets Day (2)

EU: S&P Ratingergebnis Polen, Irland

SONSTIGE TERMINE

09:00 D: Commerzbank -Konjunkturausblick mit Chefvolkswirt Jörg Krämer

09:30 D: Kion-Medientag - Geplant sind Vorträge u.a. zu Wachstumschancen

durch Digitalisierung und Industrie 4.0, Heusenstamm

11:00 D: Pk Deutsche Bahn mit Rückblick auf 2016 und Ausblick auf 2017,

Leipzig

11:30 D: Pk Verband der Automobilindustrie (VDA) mit Präsident Matthias

Wissmann zu Jahresabschluss und Ausblick auf 2017

+ Monatszahlen VdIK+KBA Auto-Neuzulassungen 11/16 in Deutschland

12:30 D: Veranstaltung des Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zu "Die

Weltwirtschaft und das ausgewogene Wachstum von Angebot und

Nachfrage", Berlin

D: Aufsichtsratssitzung Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB)

u.a. zum aktuellen Stand des Projekts Hauptstadtflughafen (BER).

B: Treffen des EU-Ministerrates für Verkehr, Telekommunikation und

Energie (bis 02.12.)

SONNTAG, DEN 4. DEZEMBER 2016

SONSTIGE TERMINE

A: Wahl des Bundespräsidenten in Österreich

I: Italiener stimmen in einem Referendum über eine Reform der

Verfassung ab

MONTAG, DEN 5. DEZEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

01:30 J: Nikkei PMI Dienste 11/16

02:45 CHN: Caixin PMI Dienste 11/16

09:00 E: Industrieproduktion 10/16

09:15 E: PMI Dienste 11/16

09:45 I: PMI Dienste 11/16

09:50 F: PMI Dienste 11/16 (endgültig)

09:55 D: PMI Dienste 11/16 (endgültig)

10:00 EU: PMI Dienste 11/16 (endgültig)

10:30 EU: Sentix Investorenvertrauen 12/16

11:00 EU: Einzelhandelsumsatz 10/16

15:45 EU: EZB Monatsbericht 11/16

15:45 USA: PMI Dienste 11/16 (endgültig)

16:00 USA: ISM Dienste 11/16

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

D: Osram Geschäftsbericht 2016

GB: International Airlines Group (IAG) Verkehrszahlen 11/16

GB: Legal & General Capital Markets Day

SONSTIGE TERMINE

10:30 D: Jahres-Pk Deutsche Leasing, Frankfurt

10:30 D: Werkstattgespräch Commerzbank zu neuer City-Filiale mit

Privatkundenvorstand Michael Mandel, Frankfurt

12:00 GB: Anhörung am Londoner Supreme Court (Oberstes Gericht) zur

Parlamentsbeteiligung beim Brexit-Verfahren, London

15:30 D: Sitzung des Sonderausschusses BER, Potsdam

20:00 D: Deutsche Börse Überprüfung der Zusammensetzung der Aktienindizes

B: Treffen der Eurogruppe

DIENSTAG, DEN 6. DEZEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

08:00 D: Auftragseingang Industrie 10/16

11:00 EU: BIP Q3/16 (endgültig)

14:30 USA: Handelsbilanz 10/16

14:30 USA: Produktivität Q3/16 (endgültig)

16:00 USA: Auftragseingang Industrie 10/16

16:00 USA: Auftragseingang langlebige Güter 10/16

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

CH: Zumtobel Halbjahreszahlen

GB: Rio Tinto Capital Markets Day

GB: Easyjet Verkehrszahlen 11/16

SONSTIGE TERMINE

09:00 D: Deutsches Aktieninstitut Pressegespräch zu "Lebensstandard im

Alter sichern - Rentenlücke mit Aktien schließen", Frankfurt

10:00 D: Pk Bain & Company zur Vorstellung der Studie "Deutschlands Banken im

internationalen Vergleich", Frankfurt

10:00 D: Sal. Oppenheim - Jahresausblick 2017 mit Chefvolkswirt Dr. Martin

Moryson und Dr. Lars Edler, Co-Chief Investment Officer, Frankfurt

10:00 D: Bundesverfassungsgericht verkündet Urteil über die Rechtmäßigkeit

des beschleunigten Atomausstiegs. Geklagt haben die Energiekonzerne

Eon, RWE und Vattenfall. Karlsruhe

11:00 D: Präsentation der OECD-Bildungsstudie "PISA 2015", Berlin

11:00 D: Pk des Autoimporteurverbandes VDIK zu Kfz-Markt 2016/2017, Frankfurt

14:30 LU: Mündliche Verhandlung vor dem EU-Gericht zu staatlichen Beihilfen

für den Flughafen Zweibrücken

D: Beginn "Handelsblatt"-Konferenz zu "Iran - Der neue Hoffnungsträger

auf dem Weltmarkt" (bis 07.12.), Berlin

D: 3. Runde der Tarifverhandlungen für die gut 160 000 Beschäftigten

der Genossenschaftsbanken in Deutschland

B: Treffen des EU-Ministerrates für Wirtschaft und Finanzen

MITTWOCH, DEN 7. DEZEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

06:00 J: Frühindikatoren 10/16 (vorläufig)

08:00 D: Industrieproduktion 10/16

08:45 F: Handelsbilanz 10/16

09:00 F: Siemens Presse- und Analystenkonferenz

09:00 D: ArcelorMittal Europa Pressetag, Paris

10:30 GB: Industrieproduktion 10/16

11:30 D: Anleihen

Volumen: 3 Mrd EUR

Laufzeit: 2 Jahre

16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

D: Linde AR-Sitzung

SONSTIGE TERMINE

09:30 D: Pressegespräch Dekabank: Konjunkturprognose 2017

mit Chefvolkswirt Ulrich Kater und Aktienmarktstratege Joachim

Schallmayer, Frankfurt

DONNERSTAG, DEN 8. DEZEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

00:50 J: BIP Q3/16 (endgültig)

00:50 J: Handelsbilanz 10716

03:00 CHN: Handelsbilanz 11/16

06:30 NL: Verbraucherpreise 11/16

08:00 D: Tui Jahreszahlen

09:00 D: Air Berlin Verkehrszahlen 11/16

10:00 D: Verband der Chemischen Industrie (VCI) Jahres-Pk, Frankfurt

13:45 EU: EZB Zinsentscheid (14.30 h Pk)

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

D: Axel Springer Capital Markets Day, Berlin

SONSTIGE TERMINE

11:00 D: Pk Kreditversicherer u.a. zu der voraussichtlichen Entwicklung der

Unternehmensinsolvenzen in Deutschland im Jahr 2017, Köln

12:00 B: EU-Kommission veröffentlicht monatliche Vertragsverletzungsverfahren

gegen EU-Staaten

D: 8. Deutsches Wirtschaftsforum

Im Fokus steht die deutsche Wirtschafts- und Industriepolitik - auch

mit Blick auf den gesamteuropäischen Kontext. U.a. mit dem

Präsidenten des Europaparlaments, Martin Schulz, dem Frankfurter OB

Peter Feldmann, der Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Eva Lohse,

dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Lufthansa, Carsten Spohr,

dem Vorstandsvorsitzenden der Agentur für Arbeit, Frank Weise, und

Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG, Frankfurt

B: Treffen des EU-Ministerrates für Beschäftigung, Sozialpolitik,

Gesundheit und Verbraucherschutz (bis 09.12.), Brüssel

B: Treffen des EU-Ministerrates für Justiz und Inneres (bis 09.12.)

D: Treffen der OSZE-Außenminister (bis 09.12.), Hamburg

Deutschland hat 2016 den Vorsitz der Organisation für Sicherheit und

Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

HINWEIS

A: Feiertag, Börse geschlossen

°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.













aktiencheck.de meldet: FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Jungheinrich nach Details zur Übernahme von Dematic durch den Konkurrenten Kion auf "Reduce" mit einem Kursziel von 25 Euro belassen . Kepler Cheuvreux belässt Jungheinrich auf 'Reduce' - Ziel 25 Euro. Der Analogieschluss hin zu Jungheinrich sei allerdings begrenzt, schrieb Analyst Hans-Joachim Heimbürger in einer Studie vom Donnerstag. weiterlesen ...

Dazu aktiencheck.de: FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für ElringKlinger auf "Buy" mit einem Kursziel von 17,50 Euro belassen . Kepler Cheuvreux belässt ElringKlinger auf 'Buy'. Kurzfristig drehe sich bei dem Autozulieferer alles darum, ob sich die Margen im vierten Quartal im Vergleich zum dritten verbessert hätten, schrieb Analyst Michael Raab in einer Studie vom Donnerstag. weiterlesen ...

aktiencheck.de berichtet dazu: NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat Amazon nach der 5 . Jefferies belässt Amazon auf 'Buy' - Ziel 950 US-Dollar. Entwicklerkonferenz Amazon Web Services (AWS re:Invent) auf "Buy" mit einem Kursziel von 950 US-Dollar belassen. Die präsentierten neuen Dienste und Funktionen richteten sich nicht nur an sich wandelnde Kundenbedürfnisse, sondern zeigten auch die sich fortsetzende Innovation im Bereich Cloud Computing, schrieb Analyst Brian Fitzgerald in einer Studie vom Donnerstag. weiterlesen ...

Nachricht von aktiencheck.de: NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs hat Volkswagen vor einem von der US-Investmentbank organisierten Fachtreffen mit Industriegüter-Unternehmen auf "Buy" mit einem Kursziel von 153 Euro belassen . Goldman belässt Volkswagen-Vorzüge auf 'Buy' - Ziel 153 Euro. Der Autobauer dürfte in den kommenden fünf Jahren seine aktuelle operative Gewinnmarge (Ebit-Marge) halten können, schrieben die Analysten in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie. weiterlesen ...

Dazu jungewelt.de weiter: Obskure Auszeichnung weiterlesen ...

















finanztreff.de: dpa-AFX: Exane BNP hebt Ziel für Rio Tinto auf 3400 Pence - 'Neutral' weiterlesen ...

Dazu meldet finanztreff.de: dpa-AFX: Exane BNP hebt Ziel für Glencore auf 338 Pence - 'Outperform' weiterlesen ...

finanztreff.de schreibt weiter: dpa-AFX: Goldman belässt Michelin auf 'Buy' - Ziel 114 Euro weiterlesen ...

Dazu meldet finanztreff.de: dpa-AFX: Goldman belässt Peugeot auf 'Neutral' - Ziel 13,80 Euro weiterlesen ...

Dazu berichtet finanztreff.de weiter: dpa-AFX: NordLB hebt Ströer auf 'Kaufen' - Ziel 40 Euro weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

London/Berlin - Die angesch...
Schritt bei Sanierungsprogramm - Air Berlin verkauft Niki-Anteile.

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.