X  Schließen
Schließen X

Artikel verfassen

Um einen neuen Artikel zu verfassen klicken Sie in der Artikelansicht auf den "Diskutieren"-Link. Sie finden diesen Link oberhalb des Artikels - achten Sie auf das Sprechblasen-Symbol! Das Symbol finden Sie auch in unseren Kurslisten und Aktienprofilen.
Sie können auch einen eigenen Artikel verfassen, gehen Sie hierzu in das Forum und klicken Sie die "Jetzt einen eigenen Artikel verfassen"-Schaltfläche.

Antwort erstellen

Möchten Sie hingegen im Forum auf einen Beitrag antworten, dann benutzen Sie die "Antworten"-Schaltfläche. Sollten Sie auf ein Antwort eines anderen Nutzers antworten so wird dessen Antwort automatisch als Zitat zu Ihrer Antwort angezeigt.

Schließen X
Suchen

Geben Sie rechts den gewünschten Suchbegriff ein und schränken Sie die Suche bei Bedarf auf eine Rubrik ein.
Schließen X
Um einen Mißbrauch zu melden benutzen Sie bitte das Formular rechts.

1. allgemeiner Hinweis
Möchten Sie uns etwas mitteilen, was nicht mit den beiden folgenden Punkten übereinstimmt, so nutzen Sie diesen Punkt.

2. Beitrag mit fremder E-Mailadresse erstellt
Hat jemand einen Beitrag mit Ihrer E-Mailadresse veröffentlicht, dann benutzen Sie bitte diesen Punkt.

3. Der Beitrag verstößt gegen die Regeln
Denken Sie das der Beitrag gegen unsere Regeln verstößt, dann wählen Sie diesen Punkt.
Schließen X

Forum Regeln

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion. Beiträge mit zu vielen sprachlichen Fehlern, falschem Satzbau, durchgehender Klein- oder Großschreibung, Hervorhebungen, übertriebener Zeichensetzung, fehlenden Abständen oder unüblichen Abkürzungen werden gelöscht.

Besonderen Wert legen wir auf einen sachlichen Stil, einen freundlichen Ton, Toleranz und den Respekt vor anderen Meinungen.

Beiträge werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.



Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Beitrags.

Unzulässig sind Kontaktadressen, Klarnamen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise.

Sie erhalten immer, als Verfasser eines Beitrags eine E-Mailnachricht, mit dem Beitrag. So möchten wir verhinder, dass jemand unter Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse, Beitäge gegen Ihre Wissen verfasst.

AD HOC NEWS FORUM Vermischtes Jetzt einen eigenen Artikel verfassen!


Liebe Freunde der Debatte, liebe Leser,
willkommen im AD HOC NEWS Forum! Wir haben diesen Bereich mit verschiedenen Funktionen ausgestattet, die Ihnen die Teilnahme an den Diskussionen erleichtern sollen. Probieren Sie es aus! Wir wünschen Ihnen viel Spaß im Forum. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die Regeln für das Forum. NEU

Autoren Diskussion zu: Für sich und andere sorgen: Auch Passivrauchen verursacht Schlaganfälle
Artikel von:
Redaktion
www.ad-hoc-news.de
30.05.2012 2 mal gelesen
Für sich und andere sorgen: Auch Passivrauchen verursacht Schlaganfälle

Gütersloh (ots) - "Viele Studien zeigen, dass Raucher ein deutlich höheres Risiko für einen Schlaganfall haben als Nicht-Raucher", sagt Prof. Dr. Mario Siebler, Regionalbeauftragter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, anlässlich des Weltnichtrauchertages am 31. Mai. Gefährdet sind auch Passivraucher. Ein Grund ...

Hier gelangen Sie zum Artikel

Link Drucken
0 0 0
Antworten
 
Antwort #1
Fabian
30.05.2012
Tabakverkaufsverbot

Tabakwaren müssen aus dem Verkehr gezogen werden. Es kann niemand sicherstellen, und die Raucher wollen es nicht sicherstellen, dass niemand von ihrem Tabakqualm belästigt wird. Und daher kann nur ein komplettes Tabakverbot Ziel sein. Und das nicht erst in 100 Jahren sondern umgehend.

Antworten
Datei auswählen
Name, ISIN oder WKN
Bitte geben Sie einige Stichwörter kommagetrennt ein.
Verfolgen Sie die Diskussion, wir benachrichtigen Sie gerne ...
Die Benachrichtigung kann jederzeit deaktiviert werden.
Wir senden eine Kopie Ihres Beitras an die angegebene E-Mailadresse.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder