News: Eurozone steht Italien und Spanien bei
©
Nächstes Bild
Nächstes Bild

Eurozone steht Italien und Spanien bei

Brüssel (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der 17 Euroländer haben sich in einer dramatischen Nachtsitzung auf Hilfen für die bedrängten Länder Spanien und Italien geeinigt.

Rom und Madrid haben akute Schwierigkeiten, sich frisches Geld zu besorgen. Länder mit guter Haushaltsführung können vom Sommer an - ohne zusätzliche Sparprogramme - Unterstützung aus den Rettungsschirmen EFSF und ESM erhalten, um die Finanzmärkte zu beruhigen. Details sollen die Euro-Kassenhüter...

zum Artikel

So erkennen Sie eine Schrottimmobilie
In den vergangenen Jahren sind privaten Anlegern in großer Zahl sogenannte Schrottimmobilien verkauft worden. Hier sagen wir Ihnen, wie Sie solche überteuerten Immobilien erkennen und wie Sie die Verluste aus einem solchen Geschäft wieder wettmachen können.

Berlin - Der Erhalt offener...
Merkel warnt vor Grenzschließungen in Europa.

Düsseldorf - Beim Düsseldor...
Düsseldorfer Rosenmontagszug: Entscheidung am Montag.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 7. Februar.