Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie tÀglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Essen - Nach außen gab man sich gern als edle und fromme Samariter, doch in Wirklichkeit herrschte in den Kinderheimen der fĂŒnfziger und sechziger Jahre vielfach ein fĂŒrchterliches, ja menschenverachtendes Regiment

WAZ: Das Recht auf Wahrheit - Kommentar von Gerd Niewerth zu Medikamententests
Essen - Nach außen gab man sich gern als edle und fromme Samariter, doch in Wirklichkeit herrschte in den Kinderheimen der fĂŒnfziger und sechziger Jahre vielfach ein fĂŒrchterliches, ja menschenverachtendes Regiment. Auch weil dort Untertanen-Typen am Werke waren, die - ...

Essen - Nach außen gab man sich gern als edle und fromme Samariter, doch in Wirklichkeit herrschte in den Kinderheimen der fĂŒnfziger und sechziger Jahre vielfach ein fĂŒrchterliches, ja menschenverachtendes Regiment. Auch weil dort Untertanen-Typen am Werke waren, die - von Kaiserreich und Nazizeit geprĂ€gt - fĂŒr Zucht und ZĂŒchtigung, Drill und Gehorsam schwĂ€rmten.

Nach dem Missbrauchsskandal schockt jetzt die Nachricht von Medikamententests an Kindern, Jugendlichen und womöglich sogar SĂ€uglingen. SelbstverstĂ€ndlich muss auch dieser beklemmende Fall lĂŒckenlos aufgearbeitet werden. Doch das ist ein halbes Jahrhundert danach leichter gesagt als getan.

Denn die Schuldigen von damals - egal ob Heimarzt, Pharmakonzern oder Heimleiter - leben lĂ€ngst nicht mehr. Aber die Opfer ihrer bösen Praktiken bezahlen fĂŒr die schlimmen Qualen bis heute einen hohen Preis. Mit einem Wort der Entschuldigung ist es nicht getan und auch eine finanzielle EntschĂ€digung vermag tiefe Wunden kaum zu heilen. Die Opfer haben jetzt zuallererst ein Anrecht darauf, endlich die Wahrheit zu erfahren. Das ist keine Wiedergutmachung, sondern eine Frage des Respekts.

OTS: Westdeutsche Allgemeine Zeitung newsroom: http://www.presseportal.de/nr/55903 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_55903.rss2

Pressekontakt: Westdeutsche Allgemeine Zeitung Zentralredaktion Telefon: 0201 - 804 6519 zentralredaktion@waz.de

dpa.de meldet: Börsen-Zeitung: TĂŒröffner Saudi-Arabien, Kommentar zum Anleihemarkt . Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: TĂŒröffner Saudi-Arabien, Kommentar zum . weiterlesen ...

Mehr dazu von www.tt.com: Jeder SchĂŒler sollte sechs Rollen Klopapier mitbringen Die Schule habe kein Geld dafĂŒr, hieß es . Spanische Schule bittet um Klopapier und empört Eltern. Die Politik streitet sich. weiterlesen ...

Dazu berichtet dpa.de: Berlin - BundestagsprĂ€sident Norbert Lammert hat die Spekulationen ĂŒber eine mögliche Kandidatur fĂŒr das Amt des BundesprĂ€sidenten beendet . Lammert will nicht BundesprĂ€sident werden. «Ohne Wenn und Aber» stehe er zu seiner Aussage in einem Interview mit der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung»vor einem Jahr, ließ der Bochumer CDU-Politiker mitteilen. Damals hatte Lammert auf die Frage, ob er 2017 fĂŒr die Nachfolge von Joachim Gauck antreten wĂŒrde, geantwortet: «Ich glaube, dass das fĂŒr mich nicht das richtige Amt ist und ich fĂŒr das Amt nicht der richtige Kandidat bin.» Dem sei nichts hinzuzufĂŒgen, sagte Lammert nun der «WAZ». weiterlesen ...

Mehr dazu von de.msn.com: Die US-PrĂ€sidentschaftskandidaten Donald Trump und Hillary Clinton mĂŒssen sich warm anziehen, denn wenn sich Hollywood der großen Politik annimmt, weht ein eisiger Wind . Wenn das Kino politisch wird . Noch ist völlig offen, wer Barack Obama im Amt nachfolgen wird. Aber egal, ob nun Donald Trump oder Hillary Clinton ins Weiße Haus ziehen werden: Beide sind sie ein gefundenes Fressen fĂŒr die Filmemacher in Hollywood. Denn schon in der Vergangenheit ist die Traumfabrik nicht gerade zimperlich umgegangen mit der weiterlesen ...

wiwo.de berichtet: Alitalia: Italienische Airline dementiert Lufthansa-Einstieg weiterlesen ...

rhein-zeitung.de schreibt weiter: Höhengemeinden blasen Backen auf weiterlesen ...

www.pnn.de berichtet dazu: Putin in Berlin: Wie soll der Westen mit Russland umgehen? weiterlesen ...

Weitere Nachricht von rhein-zeitung.de: Lammert will nicht BundesprÀsident werden weiterlesen ...

Dazu meldet sport1.de: Putin befördert Sportminister Mutko weiterlesen ...

Mitteilung von abendblatt.de: Dementi: Norbert Lammert will nicht BundesprÀsident werden weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands gĂŒnstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der gĂŒnstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Das Jahr 2016 hat den Anleg...
Börse in Frankfurt - Dax steigt auf Jahreshoch - Endspurt im Blick. Nun aber...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.