Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Essen/ Gelsenkirchen: Polizei verfolgt Mercedes nach Spielhalleneinbruch

Polizei Essen / Essen/ Gelsenkirchen: Polizei verfolgt Mercedes ...
Essen/ Gelsenkirchen: Polizei verfolgt Mercedes nach Spielhalleneinbruch

Essen - 45356 E.-Bergeborbeck/ 45883 GE: In der vergangenen Nacht (Donnerstag, 1. Dezember, gegen 2:30 Uhr) erhielt die Essener Polizei Kenntnis von einer Alarmauslösung in einer Spielhalle am Weidkamp/ Ecke Alte Bottroper Straße. Eine in unmittelbarer Nähe patrouillierende Streifenwagenbesatzung bemerkte beinahe zeitgleich einen grauen Mercedes C 220 Diesel, der aus Richtung des gemeldeten Tatortes in Richtung Autobahn davonfuhr. Offenbar nicht ohne Grund beschleunigte der Fahrzeugführer den Mercedes und fuhr auf die Autobahn 42 in Richtung Gelsenkirchen. Etwa 13 Kilometer entfernt, fanden Polizisten wenig später die graue Limousine. In der Ausfahrt der A 42, -Gelsenkirchen-Stadtmitte- stand der Wagen verunfallt vor einem Verkehrszeichenmast. Der Fahrer und seine möglichen Mitfahrer flüchteten sofort nach dem Unfall. Zurückgelassene Gegenstände im Fahrzeug, wiesen schnell auf den zuvor gemeldeten Einbruch hin. Nachdem die dortige Eingangstüre gewaltsam aufgebrochen war, hebelten der oder die Täter mehrere Geldautomaten auf und stahlen das darin befindliche Münzgeld. Inzwischen ermittelt die Essener Kriminalpolizei und bittet mögliche Beobachtungen von Zeugen, diese der Polizei unter der zentralen Rufnummer 0201- 8290 mitzuteilen./Peke

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

presseportal.de meldet: Essen: Polizei sucht mit Lichtbildern nach zwei Diebinnen -Foto- . Polizei Essen / Essen: Polizei sucht mit Lichtbildern nach zwei . weiterlesen ...

presseportal.de weiter: Polizei ermittelt nach Verdacht der unterlassenen Hilfeleistung . Polizeiinspektion Rostock / Polizei ermittelt nach Verdacht der . weiterlesen ...

Dazu berichtet dts-nachrichtenagentur.de: Die Polizei hat ein internationales Hacker-Netzwerk zerschlagen: Bei einer Razzia in insgesamt zehn Ländern am Mittwoch seien mutmaßliche Führungsmitglieder einer kriminellen Vereinigung, die es auf Online-Banking abgesehen hatte, verhaftet worden, teilte die Staatsanwaltschaft Verden am Donnerstag mit . Polizei zerschlägt internationales Hacker-Netzwerk. weiterlesen ...

presseportal.de meldet dazu: Neumünster Vermisstensache - Polizei bittet um Mithilfe . Polizeidirektion Neumünster / Neumünster Vermisstensache - . weiterlesen ...

bz-berlin.de: Mann wohnte einen Monat lang mit seinem totem Bruder zusammen weiterlesen ...

Dazu berichtet feeds.n24.de: Umfrage für DAK-Gesundheit - Studie: Computerspielsucht trifft vor allem Jungs weiterlesen ...

merkur-online.de berichtet: Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet weiterlesen ...

Artikel von wiwo.de: Austausch zwischen Behörden: EU-Parlament stimmt Datenschutzabkommen mit den USA zu weiterlesen ...

Artikel von www.wa.de: Bergkamenerin auf A45 schwer verletzt: Lkw-Fahrer meldet sich weiterlesen ...

Dazu berichtet ok-magazin.de weiter: Victoria's Secret-After-Party: So wild feierten Kendall Jenner und Gigi Hadid: Die Dessous-Engel ließen es krachen mit The Weeknd und anderen Stars weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Das Weihnachtsgesc...
In Kauflaune - Einzelhandel: Weihnachtsgeschäft zieht an. In der Woche vor...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.