Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Erbach: Viel zu schwer /Schwertransport auf der B 45 gestoppt

Polizeipräsidium Südhessen / Erbach: Viel zu schwer ...
Erbach: Viel zu schwer /Schwertransport auf der B 45 gestoppt

Erbach - Am Freitagmittag (23.09.2016) kontrollierte eine Streife des Verkehrsdienstes des Polizeipräsidiums Südhessen auf der Bundesstraße B45 einen Großraum-/Schwertransport aus dem Landkreis Miltenberg. Diese Fahrzeugkombination beförderte einen knapp 28 Tonnen schweren Kettenbagger und diverses Zubehörteile. Der 42-jährige Fahrzeugführer führte zwar eine vorgeschriebene Ausnahmegenehmigung und Erlaubnis für den Baggertransport mit, doch die darin gelisteten Gewichte reichten für den konkreten Transport nicht aus.

Eine Verwiegung der Fahrzeugkombination bestätigte den Verdacht der Beamten. Der Anhänger war um mehr als 25 Prozent überladen. Die Weiterfahrt musste daraufhin untersagt werden. Ein Ersatzfahrzeug mit entsprechender Ausnahmegenehmigung wurde organisiert und beförderte den Bagger weiter zur neuen Baustelle.

Der Fahrzeugführer und -halter hat jeweils ein empfindliches Bußgeld zu erwarten, weiter wird ein sogenanntes Gewinnabschöpfungsverfahren angeregt.

Text: Udo Böhm, Polizeihauptkommissar, Verkehrsdienst PP Südhessen / Außenstelle Erbach

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

presseportal.de berichtet: (Sulz am Neckar) Wohnhaus ausgebrannt - fast 400 000 Euro Schaden . Polizeipräsidium Tuttlingen / Wohnhaus . weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: (BC) (UL) Riedlingen/Lauterrach - Jugendliche bedrohen Taxifahrer - Zwei 16-Jährige raubten in der Nacht zum Freitag in Riedlingen ein Taxi . Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen/Lauterrach - . Die Polizei nahm die Täter noch in der Nacht fest. weiterlesen ...

presseportal.de meldet dazu: ++ Polizei ertappt Einbrecher auf frischer Tat ++ SEK unterstützt örtliche Polizei bei Wohnungsdurchsuchung ++ Nach Schlägerei: Polizeistation Oyten sucht Zeugen ++ Seniorin bestohlen . Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++ Polizei ertappt . weiterlesen ...

presseportal.de meldet dazu: (BC) Laupheim - Fahrraddiebe kommen nicht weit - Drei junge Männer wurden kürzlich erwischt, als sie am Badesee bei Laupheim Fahrräder klauten . Polizeipräsidium Ulm / Laupheim - Fahrraddiebe kommen nicht . weiterlesen ...

kreiszeitung.de meldet dazu: Fünf Einbrüche in Hoyaer Geschäfte in einer Nacht weiterlesen ...

merkur-online.de schreibt weiter: Waffenhändlerbande geschnappt: Vier Männer in Haft weiterlesen ...

kreiszeitung.de berichtet: Auto reißt durch Kollision auseinander weiterlesen ...

kreiszeitung.de schreibt dazu: Frontalkollision auf Kreuzung weiterlesen ...

Dazu merkur-online.de weiter: Rotlicht zur Wiesn-Zeit: Elf Fälle von illegaler Prostitution weiterlesen ...

merkur-online.de schreibt dazu: Chaos am Hauptbahnhof: Demo legt Verkehr lahm weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Freitag, 30.09.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren