Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Berlin (dpa) - Die Online-Handelsplattform Ebay ändert im Sommer die Zahlungsabwicklung "

Ebay wickelt künftig Zahlungen selbst ab
Berlin (dpa) - Die Online-Handelsplattform Ebay ändert im Sommer die Zahlungsabwicklung. Die wichtigste Neuerung: Die ersteigerten oder gekauften Artikel werden nicht mehr direkt beim Verkäufer, sondern zunächst an Ebay bezahlt. Das soll den Käufern mehr Sicherheit bringen, erläuterte Ebay den Schritt.

Private Verkäufer werden mit dem neuen System sieben Tage auf ihr Geld warten müssen, für gewerbliche Verkäufer wird eine zusätzliche Gebühr von zwei Prozent eingeführt. Bezahlt werden kann per Banküberweisung, Kreditkarte oder Lastschrift sowie über den hauseigenen Zahlungsdienstleister PayPal oder den ähnlichen Dienst Skrill (früher Moneybookers). Wenn das Geld an Ebay bezahlt wurde, bekommt der Verkäufer Bescheid und muss den Artikel losschicken. Ab dem Moment, wo er als versendet markiert wurde, starten die unterschiedlichen Auszahlungsfristen. Für gewerbliche Verkäufer, die eine längere Ebay-Historie habe und den Mindeststandards der Plattform genügen, liegt sie bei einem Tag.

Alle anderen gewerblichen Anbieter müssen auf ihr Geld sieben Tage plus die erwartete Versanddauer warten. Mit der zusätzlichen Gebühr sind alle Zahlungswege abgedeckt - das heißt, auch die heutige separate PayPal-Gebühr entfällt, betonte Ebay-Sprecherin Maike Fuest. Auf private Verkäufer kommen keine zusätzlichen Kosten zu, und auch sie werden die bisherige PayPal-Gebühr nicht bezahlen müssen.

Eine Banklizenz benötigte Ebay für das neue System nicht, weil es kein erlaubnispflichtiger Dienst sei, sagte Fuest. Einen genauen Starttermin nannte die Sprecherin nicht. Nach dem Start im Sommer werde die Umstellung einige Wochen dauern. Wer sich neu als Händler anmeldet, muss sich schon jetzt nach dem neuen System richten. Ebay testete die veränderte Zahlungsabwicklung in einem Pilotprojekt seit Ende August 2011. Dadurch nutzen mehr als 500 000 Verkäufer-Konten nach Angaben des Unternehmens bereits das neue Verfahren.

Dazu schreibt dpa.de: Berlin (dpa) - Salafisten wollen Staat, Rechtsordnung und Gesellschaft nach mittelalterlichen Regeln umgestalten . Gottesstaat und Gewalt - Stichwort: Salafismus. Sie sehen sich als Verfechter eines unverfälschten Islams, lehnen Reformen ab und betreiben die Errichtung eines islamistischen Gottesstaates. weiterlesen ...

Artikel von dpa.de: Berlin gegeben: . Hintergrund - Festnahmen von Islamisten wegen Terrorverdachts. weiterlesen ...

Mehr dazu von salzburg.com: Seit Tagen kursiert im Internet ein Gewaltvideo Es zeigt, wie ein Mädchen brutal geschlagen wird . Gewaltvideos: Wollen Jugendliche Aufmerksamkeit erzeugen?. Eine Jugendanwältin sagt dazu: "Die Tat gehört verurteilt, aber nicht die Jugendlichen selber." weiterlesen ...

dpa.de meldet dazu: Berlin (dpa) - Seit Jahren sorgt die islamistische Vereinigung «Die wahre Religion» für Schlagzeilen in Deutschland - vor allem wegen ihrer Koran-Verteilaktionen . Koran-Verteilung oder Dschihad - Das Netzwerk «Die wahre Religion». Erklärtes Ziel der Kampagne unter dem Namen «Lies!» ist es, jedem Haushalt in Deutschland eine Koran-Übersetzung zur Verfügung zu stellen. weiterlesen ...

wiwo.de weiter: Europa-Reise des US-Präsidenten: Obama muss den Europäern Trump erklären weiterlesen ...

werra-rundschau.de berichtet dazu: Oppermann: GroKo soll kein Dauerzustand sein weiterlesen ...

Mehr dazu von hersfelder-zeitung.de: Großrazzia gegen Islamisten-Netzwerk in zehn Bundesländern weiterlesen ...

www.br.de schreibt dazu: Entscheidung für Steinmeier laut Oppermann kein Signal für Fortsetzung der GroKo weiterlesen ...

www.br.de schreibt dazu: Kinderhilfswerk und Verbände verlangen einheitliche Standards für Kitas weiterlesen ...

www.br.de weiter: Bund und Länder beraten über Maßnahmen gegen Vogelgrippe weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.