Realtime Chart: E.ON SE NA Chart aktualisieren

...loading chart: E.ON SE NA / DE000ENAG999 / ENAG99
Voreinstellungen » reset
  • Preset 1
    ChartType: Candle Stick
    1 Stunde
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: Slow Stochastic
  • Preset 2
    ChartType: Candle Stick
    1 Monat
    Indicator1: MACD
  • Preset 3
    ChartType: Candle Stick
    1 Woche
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: RSI
    Indicator2: % Price Oscillator
  • Preset 4
    ChartType: Candle Stick
    1 Tag
    Indicator1: Fast Stochastic
  • Preset 5
    ChartType: Bar Chart
    15 Minuten
    PriceBand: Bollinger Band
    Indicator1: Fast Stochastic
  • Preset 6
    ChartType: Bar Chart
    1 Stunde
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: Slow Stochastic
  • Preset 7
    ChartType: Bar Chart
    1 Tag
    PriceBand: None
    Indicator1: RSI
  • Preset 8
    ChartType: Line Chart
    1 Monat
    PriceBand: None
    Indicator1: Fast Stochastic









Show




Zoom
Chart aktualisieren
Direktzugriff auf weitere Aktien DAX
MDax
TecDax
SDax
Dow Jones
Nasdaq

PEH Wertpapier AG: PEH mit sehr gutem Start ins Jahr 2015

vor 7 Stunden veröffentlicht

PEH Wertpapier AG: PEH mit sehr gutem Start ins Jahr 2015.

DGAP-News: PEH Wertpapier AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis26.04.2015 / 20:26Corporate News 26. April 2015PEH mit sehr gutem Start ins Jahr 2015- Geschäftsbericht 2014- Dividendenvorschlag 0,70 Euro pro Aktie- Ertrags-Guidance: Ergebnis 2014 und 1. Quartal 2015 über denErwartungenFrankfurt am Main, 26. April 2015 - Der PEH ist der Start in das Jahr 2015gelungen. Nachdem sich bereits 2014 das Ergebnis nach Steuern mit 2,2 Mio.EUR mehr als verdoppelt hat, kann das Multi-Manager-Finanzhaus eineBeschleunigung des begonnenen Wachstumstrends im 1. Quartal 2015 melden.Das Ergebnis nach Steuern konnte in 2014 um 152% und das Ergebnis nachDVFA/Aktie um 161% gesteigert werden. Bei der Bewertung von Projekten undBilanzpositionen für die Einzelabschlüsse und die Überleitung zurIFRS-Konzernrechnung 2014 gab es im Vergleich zu den am 05.02.2015veröffentlichten vorläufigen Zahlen abgrenzungsbedingte Änderungen. Sieführen zu einem niedrigeren Ausweis der endgültigen Ergebniskennziffern2014 gegenüber den veröffentlichten vorläufigen Zahlen. Diese Abweichungensind in einer Periodenverschiebung begründet und finden sich daher alspositiver Ergebniseffekt in den Zahlen des 1. Quartals 2015 wieder.Der insgesamt sehr positive Verlauf in allen Segmenten im Geschäftsjahr2014 resultiert in hohem Maße aus der umfangreichen Strukturreform. Unterdem Strich erzielten 2014 alle Unternehmenssegmente eine deutlicheErgebnisverbesserung. Die Nettoprovisionseinnahmen im Konzern sind um 11,3%auf 22,8 Mio. EUR gestiegen. Das Ergebnis vor Steuern ist um 1,7 Mio. EURauf 3,1 Mio. EUR gewachsen. Zum 31.12.2014 konnte das betreute Vermögen derPEH-Gruppe auf 5,6 Mrd. EUR gesteigert werden.Für 2014 schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung am22.06.2015 vor, eine Dividende von 0,70 EUR pro Aktie auszuschütten.Der komplette Jahres- und Finanzbericht 2014 ist auf den Internetseitenhttp://www.peh.de/investor-relations.html abrufbar.Sehr positive Entwicklung in allen Segmenten im 1. Quartal 2015Die auf eine starke Ergebnisverbesserung ausgerichteten operativen undstrategischen Maßnahmen wurden im 1. Quartal 2015 fortgesetzt und führen inallen drei Segmenten des Multi-Manager-Finanzhauses zu sichtbaren Erfolgen.Sehr deutliche Steigerungsraten gegenüber dem Vorjahresquartal weiseninsbesondere die vorläufigen Ertragskennziffern per 31.03.2015 aus. Dasvorläufige Ergebnis vor Steuern konnte im 1. Quartal 2015 auf mehr als 2Mio. EUR gesteigert werden. Auch unter Berücksichtigung der einmaligpositiven Auswirkung durch die Periodenverschiebung haben sich dievorläufigen Ergebniskennziffern für das 1. Quartal 2015 im Vergleich zumVorjahresquartal mehr als verdoppelt.Ausblick: Weitere starke Ergebnissteigerung angestrebtGrundlage unserer Zielplanung ist die operative Fokussierung aller Segmenteauf ihre Kernkompetenzen. Sichtbares Zeichen der erfolgreichenRestrukturierung im Bereich Asset Management ist die deutliche Verbesserungder Anlageergebnisse aller PEH Vermögensanlage-Strategien und damit dieRückkehr auf die Spitzenplätze. Die Segmente Service/Verwaltung undVertrieb arbeiten mit hoher Kostendisziplin und richten ihr Tun konsequentan den Wünschen unserer vermögenden Kunden aus. So weist das betreuteVolumen sowohl im Vergleich zum Vorjahresquartal als auch seit Jahresbeginnpositive Steigerungsraten aus. Per 31.03.2015 werden mehr als 6 Mrd. EURvon der PEH-Gruppe betreut.Unsere operativen und strategischen Maßnahmen sind darauf ausgerichtet,dass das PEH Multi-Manager-Finanzhaus bis 2016 eine starkeErgebnissteigerung erzielt. Neben dem Wachstum des betreuten Vermögens undder Steigerung der Provisionseinnahmen streben wir eine deutlicheErgebnisverbesserung durch eine sukzessive Reduzierung desCost-Income-Ratios auf unter 65% an. Der sehr positive Geschäftsverlauf im1. Quartal 2015 bestätigt dieses Vorhaben. Vor diesem Hintergrund sind wirzuversichtlich, dass wir den im Rahmen unserer mittelfristigenErtrags-Guidance geplanten Vorsteuergewinn für das Geschäftsjahr 2016zwischen 4 und 4,5 Mio. Euro bei unverändertem Geschäftsverlauf bereits indiesem Geschäftsjahr operativ erreichen können. Auf dieser stabilenGrundlage basiert die vom Vorstand festgelegte Ertrags-Guidance 2016.Die Unternehmensführung plant mit einer Ausschüttungsquote zwischen 40-60%die Aktionäre künftig weiter in angemessenem Umfang am Geschäftserfolg zubeteiligen.Die Zwischenmitteilung der PEH zum 1. Quartal 2015 wird am 14.05.2015veröffentlicht.PEH Wertpapier AGBettinastrasse 57-5960325 Frankfurtfon +49 - 69 - 24747990fax +49 - 69 - 247479910E-Mail: info@peh.deInternet: www.peh.deWichtiger Hinweis: Diese Corporate News enthält zukunftsgerichteteAussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachender Vergangenheit beschreiben. Sie umfassen auch Aussagen über unsereAnnahmen und Erwartungen. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungenund Prognosen, die der Geschäftsleitung der PEH derzeit zur Verfügungstehen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten deshalb nur an dem Tag, an demsie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, solche Aussagenangesichts neuer Informationen oder künftiger Ereignisse anzupassen.Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß Risiken undUnsicherheitsfaktoren. Eine Vielzahl wichtiger Faktoren kann dazubeitragen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich vonzukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Solche Faktoren sind etwa dieVerfassung der Finanzmärkte in Deutschland, Europa, den USA und andernorts,die Umsetzung unserer strategischen Initiativen, die Verlässlichkeitunserer Grundsätze, Verfahren und Methoden zum Risikomanagement sowieandere Risiken. Diese Corporate News dient ausschließlich zur Information.26.04.2015 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeberverantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de undhttp://www.dgap.deSprache: DeutschUnternehmen: PEH Wertpapier AGBettinastr. 57 - 5960325 FrankfurtDeutschlandTelefon: 069 247479930Fax: 069 247479910E-Mail: m.stuerner@peh.deInternet: www.peh.deISIN: DE0006201403WKN: 620140Börsen: Regulierter Markt in Berlin; Freiverkehr in Düsseldorf;Open Market in FrankfurtEnde der Mitteilung DGAP News-Service348621 26.04.2015