Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Google-Mutter Alphabet will ihr Geschäft in der Medizin ausbauen und sucht Kooperationen ..."

Google-Mutter Alphabet verhandelt mit Bayer über Kooperation
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Google-Mutter Alphabet will ihr Geschäft in der Medizin ausbauen und sucht Kooperationen mit Pharmakonzernen. Die Manager der Alphabet-Holding und ihrer Töchter führten derzeit Gespräche mit mehreren Arzneiherstellern aus Europa und den USA, berichtete das "Handelsblatt" am Mittwoch unter Berufung auf Branchenkreise. Auch mit Bayer werde über eine Zusammenarbeit verhandelt. Ein Sprecher des Leverkusener Pharma- und Pflanzenschutzkonzern wollte den Zeitungsbericht nicht kommentieren. Die Aktie fiel im frühen Handel mit dem Gesamtmarkt.

Alphabet hatte im Dezember seine Life-Science-Projekte in einer neuen Tochter namens Verily gebündelt. Der Fokus liegt auf der Erforschung chronischer Krankheiten, darunter Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Krebs, neurodegenerative Krankheiten wie Parkinson sowie psychische Defekte. Schon 2013 gründete Alphabet die California Life Company, kurz Calico. Sie soll medizinische Wege erforschen, wie das menschliche Leben verlängert werden kann.

Pharmafirmen suchen die Nähe zu IT-Konzernen wie Google , weil sich die Branche durch die Digitalisierung schnell verändert. So werden Praxen, Krankenhäuser, niedergelassene Ärzte, Pharmafirmen und Patienten vernetzt. Die entstehenden Datenmengen könnten neue Therapieformen ermöglichen und die Suche nach Wirkstoffen verbessern.

Mehrere Pharmakonzerne arbeiten bereits mit Alphabet zusammen. So wollen Novartis und Sanofi mit Verily die Diabetes-Behandlung grundlegend umgestalten. Biogen arbeitet mit Alphabet bei Multipler Sklerose zusammen.













aktiencheck.de berichtet: Frankfurt - Alphabet-Aktienanalyse von Aktienanalyst Markus Friebel von Independent Research:

Der Aktienanalyst von Independent Research, Markus Friebel, hebt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die A-Aktie des Internet-Giganten Alphabet Inc . Alphabet-Aktie: Q3-Zahlen über Erwartungen - Kursziel auf 920 USD erhöht! Aktienanalyse. (ISIN: US02079K3059, WKN: A14Y6F, Ticker-Symbol: ABEA, Nasdaq-Symbol: GOOGL) von 870 USD auf 920 USD an. weiterlesen ...

Mehr dazu von dpa.de: MOUNTAIN VIEW - Die Stärke von Google im Internet-Geschäft hat seinem Mutterkonzern Alphabet im vergangenen Quartal erneut deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn beschert . Google-Mutter Alphabet steigert Umsatz und Gewinn deutlich. Die Erlöse stiegen im Jahresvergleich um ein Fünftel auf 22,45 Milliarden Dollar. Der Gewinn sprang um gut 27 Prozent auf 5,06 Milliarden Dollar hoch, wie Alphabet nach US-Börsenschluss am Donnerstag mitteilte. Die Aktie legte nachbörslich zeitweise um 0,85 Prozent zu, weil die Zahlen über den Erwartungen der Börsianer lagen. weiterlesen ...

dpa.de schreibt dazu weiter: MOUNTAIN VIEW - Die Stärke von Google im Internet-Geschäft hat seinem Mutterkonzern Alphabet im vergangenen Quartal erneut deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn beschert . Google-Mutter Alphabet steigert Umsatz und Gewinn deutlich. Die Erlöse stiegen im Jahresvergleich um ein Fünftel auf 22,45 Milliarden Dollar. Der Gewinn sprang um gut 27 Prozent auf 5,06 Milliarden Dollar hoch, wie Alphabet nach US-Börsenschluss am Donnerstag mitteilte. Die Aktie legte nachbörslich um rund 1,5 Prozent zu, weil die Zahlen über den Erwartungen der Börsianer lagen. weiterlesen ...

Dazu berichtet aktiencheck.de weiter: New York - Bayer -Aktienanalyse von Aktienanalyst Jeremy Redenius von Sanford C . Bayer-Aktie: Bernstein-Analyst rät vor Investorentag weiter zum Kauf! Aktienanalyse. Bernstein & Co:

Jeremy Redenius, Aktienanalyst von Sanford C. Bernstein & Co, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Chemie- und Pharmakonzerns Bayer AG (ISIN: DE000BAY0017, WKN: BAY001, Ticker-Symbol: BAYN, Nasdaq OTC-Symbol: BAYZF). weiterlesen ...

Dazu finanztreff.de weiter: dpa-AFX: Goldman hebt Ziel für Alphabet A-Aktie an - 'Conviction Buy List' weiterlesen ...

















moneymoney.de schreibt dazu: Merck: Hier machen Sie nichts falsch! weiterlesen ...

Dazu berichtet moneymoney.de weiter: Merck: Hier können Sie nichts falsch machen! weiterlesen ...

Mitteilung von moneymoney.de: Intershop: Nicht verpassen weiterlesen ...

Meldung von moneymoney.de: Merck: Kaufen und liegen lassen weiterlesen ...

ariva.de meldet dazu: Robert Sasse, YES Investmedia GmbH: Google: Wie sind die Aussichten für die Zukunft? weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Verhaken sich die Tarifpart...
EVG mit Streikdrohung - Ausgang der Bahn-Tarifrunde offen.

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.