Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Freitag zunächst deutliche Kursverluste verzeichnet "

DAX startet mit deutlichen Verlusten
Bild: © über dts Nachrichtenagentur
DAX startet mit deutlichen Verlusten
Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Freitag zunächst deutliche Kursverluste verzeichnet.

Kurz vor 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.437 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,92 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Linde, Adidas und der Münchener Rück. Die Aktien von SAP, BMW und Fresenius bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH













Dazu wallstreet-online.de: Der DAX schloss gestern exakt einen Prozent tiefer bei 10 534 Punkten und damit unterhalb des 38-Prozent-Fibonacci Retracements . MARKTAUSBLICK: DAX: Range nach unten verlassen, was jetzt?. weiterlesen ...

Meldung von dpa.de: FRANKFURT - Für den deutschen Aktienmarkt ist es am Freitag vor einem ereignisreichen Wochenende erneut bergab gegangen . Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Verluste vor spannendem Wochenende. "Nachdem der Dax gestern unter bedeutende Unterstützungen abgerutscht ist, wird der Abgabedruck auch heute anhalten", prophezeite Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba). weiterlesen ...

Dazu wallstreet-online.de: Dax-Bullen verlieren den Kampf um die 10 500

Aktuelle SP500-Analysen: http://goo gl/GkE7w9
Weitere Analysen: http://goo gl/nHyBf3
Formationstrader auf Twitter: https://goo gl/QlwMNW

Dr . Dax, Nasdaq100. Hamed Esnaashari


Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und weiterlesen ...

Dazu berichtet wallstreet-online.de weiter: Nächste Unterstützungen:
•10 486-10 500
•10 449
•10 415


Nächste Widerstände:
•10 539
•10 582/10 591
•10 631-10 678


Der DAX rutschte gestern von Beginn des Handels an südwärts und eröffnete bereits knapp unter der kurzfristig relevanten Marke von 10 595 Punkten, was eine Beendigung des Erholungsversuches vom
Tief . DAX: Bären dominieren – Ist die Rally eröffnet?. weiterlesen ...

Dazu boerse-online.de: Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Verluste vor spannendem Wochenende weiterlesen ...

















bsi-fuer-buerger.de schreibt dazu weiter: Dax: Abgepumpt! weiterlesen ...

ariva.de: Aktien Frankfurt Ausblick: Vor dem Wochenende drohen weitere Verluste weiterlesen ...

fool.de meldet: 3 Gründe, wieso Aktien sicherer sein können als Gold weiterlesen ...

Dazu schwarzwaelder-bote.de weiter: Deutschland: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 1.12.2016 um 20:31 Uhr weiterlesen ...

ariva.de schreibt dazu weiter: onemarkets Blog: Tagesausblick für 02.12.: Käuferstreik drückt den DAX! weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

In Freiburg wird eine Stude...
Verdächtiger gefasst - Tote Studentin in Freiburg. Nun sehen sich die...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.