Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Gesundheits-Experte Karl Lauterbach, will gegen den ..."

Lauterbach will strengere Regeln gegen Abrechnungsbetrug der Krankenkassen
Bild: © √ľber dts Nachrichtenagentur
Lauterbach will strengere Regeln gegen Abrechnungsbetrug der Krankenkassen
Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Gesundheits-Experte Karl Lauterbach, will gegen den mutmaßlichen Abrechnungsbetrug der gesetzlichen Krankenkassen vorgehen.

Derzeit gebe es bei der "Erfassung der Diagnosen f√ľr die √Ąrzte gro√üe Spielr√§ume", n√∂tig sei deshalb eine neue Richtlinie, die "die Codierung f√ľr √Ąrzte verbindlich regelt", sagte er der "S√ľddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Bei der Codierung einer Diagnose ordnet der Arzt die Krankheit des Patienten einer Buchstaben-Zahlen-Kombination zu. Die Krankenkassen stehen im Verdacht, niedergelassene √Ąrzte dazu anzustiften, die jeweiligen Versicherten auf dem Papier im Zweifel eher kr√§nker als ges√ľnder zu machen. Die Kasse kann dann mehr Geld aus dem Gesundheitsfonds bekommen, einen Teil davon sollen die mitwirkenden Mediziner im Gegenzug als Honorar erhalten. F√ľr √Ąrzte in Krankenh√§usern gibt es eine solche Codierrichtlinie bereits. Vor f√ľnf Jahren wollte die damalige schwarz-gelbe Bundesregierung ein √§hnliches Regelwerk auch f√ľr niedergelassene √Ąrzte einf√ľhren, dies scheiterte jedoch am Widerstand der √Ąrzteschaft. Lauterbach will nun einen neuen Anlauf nehmen. Die Einf√ľhrung einer neuen Regelung f√ľr Praxis√§rzte "bedeutet keine zus√§tzliche B√ľrokratie, da ja auch heute schon alle √Ąrzte codieren m√ľssen", sagte er der SZ. So k√∂nnten "Optimierungsprogramme und Anreize" ausgehebelt werden.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Weitere Nachricht dazu von dpa.de: RHEDA-WIEDENBR√úCK - Gegen Sozialdumping in der Fleischindustrie fordern Gewerkschafter gemeinsame europaweite Regeln . Gewerkschafter fordern europaweite Mindeststandards in Fleischbranche. "Wir brauchen die gleichen Rahmenbedingungen f√ľr alle Unternehmen", sagte Harald Wiedenhofer, Generalsekret√§r der Europ√§ischen Gewerkschaftsf√∂deration f√ľr den Landwirtschafts-, Nahrungsmittel- und Tourismussektor, am Mittwoch im ostwestf√§lischen Rheda-Wiedenbr√ľck. weiterlesen ...

dts-nachrichtenagentur.de berichtet dazu: Die Bundesl√§nder wollen Ehepartnern ein umfassendes Recht einr√§umen, im Notfall alle Fragen zu Gesundheit, Pflege und Reha f√ľr den andern zu regeln . Gesetzentwurf der L√§nder: Ehepartner soll im Notfall entscheiden. weiterlesen ...

wallstreet-online.de berichtet dazu: BERLIN - Die kommunalen Krankenhäuser werfen den Krankenkassen systematischen Abrechnungsbetrug vor und verlangen umgehende Ermittlungen der Staatsanwaltschaft . Justiz muss Abrechnungsbetrug der Kassen aufklären. Offensichtlich nutzten die Kassen jährlich Beitragsmittel von mehreren hundert Millionen Euro, "um sich ungerechtfertigte Zahlungen zu sichern", erklärte die stellvertretende weiterlesen ...

Dazu schreibt dpa.de weiter: BERLIN - Die kommunalen Krankenh√§user werfen den Krankenkassen systematischen Abrechnungsbetrug vor und verlangen umgehende Ermittlungen der Staatsanwaltschaft . Justiz muss Abrechnungsbetrug der Kassen aufkl√§ren. Offensichtlich nutzten die Kassen j√§hrlich Beitragsmittel von mehreren hundert Millionen Euro, "um sich ungerechtfertigte Zahlungen zu sichern", erkl√§rte die stellvertretende Vorsitzende des Interessenverbandes kommunaler Krankenh√§user, Susann Bre√ülein, in Berlin. Das sei kein Kavaliersdelikt, sondern k√∂nne das Vertrauen der Versicherten in die Seriosit√§t der Kostentr√§ger ersch√ľttern. weiterlesen ...

wiwo.de schreibt dazu weiter: Private Altersvorsorge: EU will einheitliche Regeln f√ľr Krisen-Versicherer weiterlesen ...

aerztezeitung.de berichtet: Pflegebetrug: BKA sensibilisiert Kassen weiterlesen ...

Dazu berichtet www.br.de: Bundesrat billigt Reform der Erbschaftssteuer weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von rhein-zeitung.de: Bundesrat billigt Erbschaftsteuer-Reform weiterlesen ...

Mehr dazu von www.br.de: Bundesrat entscheidet √ľber Erbschaftssteuer weiterlesen ...

nwzonline.de schreibt dazu weiter: Kliniken: Kassen betr√ľgen massiv weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands g√ľnstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der g√ľnstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Sieben Wochen nach dem Mord...
17-Jähriger in U-Haft - Verdächtiger im Fall der getöteten Studentin gefasst....

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.