Realtimekurse MDAX

TopFlopA bis ZPush dauerhaft aktivierenWatchlistweitere KurslisteHandelszeiten


optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten L&S DAX
9467,00
+0,20%
+19,00
9467,00
9467,00
9489,00
9438,35
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten EUR / USD
1.11028
-2,40241%  Mehr realtime Devisen-Kurse in unserem FOREX-Bereich.
 AktieKursProzentAbsGeldBriefHochTiefZeitSignal
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenHOCHTIEF
110,72
+0,37%
+0,41
110,35
111,08
110,93
110,21
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenKUKA
107,73
+0,15%
+0,17
107,39
108,07
107,81
107,52
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenKRONES
96,63
+0,30%
+0,29
96,23
97,04
96,78
96,28
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenHANNOVER RÜCK
92,83
+0,39%
+0,36
92,51
93,15
93,02
92,38
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenMTU AERO
83,46
+0,36%
+0,30
83,19
83,73
83,62
83,09
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenLEG IMMOBILIEN AG
81,05
+0,46%
+0,37
80,78
81,32
81,24
80,60
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenWACKER
80,37
+0,41%
+0,33
80,12
80,63
80,54
79,97
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenRTL GROUP
75,99
+0,57%
+0,43
75,75
76,23
76,21
75,46
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenGERRESHEIMER
67,51
+0,37%
+0,25
67,22
67,80
67,64
67,20
10:31:01
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenDÜRR AG
66,61
+0,17%
+0,11
66,39
66,84
66,67
66,48
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenFIELMANN
62,97
+0,25%
+0,16
62,78
63,17
63,05
62,78
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenSYMRISE
57,30
+0,31%
+0,18
57,11
57,50
57,40
57,09
10:31:01
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenRHEINMETALL
55,76
+0,21%
+0,12
55,56
55,95
55,82
55,61
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenWINCOR
52,23
+1,08%
+0,56
52,07
52,39
52,37
51,48
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenEADS
51,35
+0,27%
+0,14
51,18
51,52
51,42
51,18
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenBOSS
50,36
+0,44%
+0,22
50,20
50,52
50,48
50,09
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenWINCOR NIXDORF AG...
49,06
+2,01%
+0,97
48,86
49,26
49,06
48,10
23:00:50
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenA.SPRINGER
48,35
+0,31%
+0,15
48,19
48,51
48,43
48,16
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenFRAPORT
47,01
+0,26%
+0,12
46,86
47,16
47,07
46,86
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenKION GROUP AG
45,06
+0,54%
+0,24
44,91
45,21
45,19
44,76
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenOSRAM LICHT AG NA...
44,78
+0,36%
+0,16
44,64
44,92
44,87
44,58
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenPROSIEBENSAT1
44,75
+0,89%
+0,40
44,62
44,88
44,76
44,10
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenNORMA
44,47
+0,37%
+0,16
44,29
44,66
44,56
44,27
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenSTROERR AG
43,89
+0,25%
+0,11
43,74
44,04
43,95
43,75
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenSTADA
43,75
+0,53%
+0,23
43,60
43,89
43,87
43,46
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenBRENNTAG
43,07
+0,39%
+0,17
42,94
43,21
43,16
42,87
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenGILDEMEISTER
41,86
+0,39%
+0,16
41,68
42,04
41,94
41,66
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenAFFINERIE
41,85
+0,45%
+0,19
41,68
42,03
41,95
41,62
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenGEA
41,60
+0,27%
+0,11
41,46
41,73
41,66
41,46
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenEUROSHOP
40,37
+0,37%
+0,15
40,24
40,50
40,45
40,18
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenCOVESTRO AG
40,07
+0,25%
+0,10
39,94
40,20
40,12
39,95
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenLANXESS
39,86
+0,40%
+0,16
39,73
39,99
39,94
39,66
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenFUCHS
35,55
+0,31%
+0,11
35,43
35,66
35,60
35,41
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenHELLA KGAA HUECK+...
31,70
+0,25%
+0,08
31,57
31,83
31,74
31,60
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenAAREAL
29,52
+0,92%
+0,27
29,42
29,61
29,59
29,22
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenJUNGHEINRICH
29,15
+0,36%
+0,11
29,03
29,28
29,21
29,02
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenDE WOHNEN
29,07
+0,34%
+0,10
28,98
29,16
29,12
28,95
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenLEONI
28,55
+0,22%
+0,06
28,46
28,64
28,58
28,48
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenEVENTIM
28,18
+0,35%
+0,10
28,06
28,30
28,23
28,06
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenMETRO
27,16
+0,41%
+0,11
27,07
27,25
27,22
27,02
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenBILFINGER
27,10
+0,24%
+0,06
27,01
27,18
27,13
27,02
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenTALANX AG NA O.N.
27,10
+0,20%
+0,05
26,98
27,22
27,12
27,03
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenEVONIK INDUSTRIES AG
26,33
+0,58%
+0,15
26,25
26,41
26,41
26,14
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenSALZGITTER
25,97
+0,38%
+0,10
25,89
26,06
26,02
25,85
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenRHOEN
25,50
+0,21%
+0,05
25,40
25,61
25,53
25,44
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenZALANDO SE
24,98
+0,25%
+0,06
24,89
25,06
25,01
24,90
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenK+S
21,04
+0,15%
+0,03
20,97
21,10
21,05
21,00
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenSUEDZUCKER
18,93
+0,49%
+0,09
18,87
19,00
18,98
18,82
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenSCHAEFFLER AG INH...
13,11
+0,26%
+0,03
13,07
13,15
13,13
13,07
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenALSTRIA
11,92
+0,25%
+0,03
11,86
11,97
11,93
11,88
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenTAG IMMO.
11,46
+0,26%
+0,03
11,41
11,51
11,48
11,42
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenDEUTSCHE PFANDBRI...
9,22
+0,27%
+0,02
9,19
9,25
9,23
9,19
10:32:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenSTEINHOFF INT.HLD...
5,06
+0,30%
+0,02
5,05
5,08
5,07
5,05
10:32:02
News  Chart


  • (Wiederholung aus technischen Gründen)
    vor 25 Minuten veröffentlicht
  • (Wiederholung aus technischen Gründen)
    vor 25 Minuten veröffentlicht
  • BERLIN - Nach dem britischen Austrittsvotum kommen sechs Außenminister der Europäischen Union am Samstag in Berlin zu einem Krisentreffen vor dem EU-Gipfel in der kommenden Woche zusammen
    vor 27 Minuten veröffentlicht
  • WIEN - Die Ratingagentur Moody's hat Österreich wegen schwacher Wachstumserwartungen die Top-Bonitätsnote entzogen
    vor 30 Minuten veröffentlicht
  • AUGSBURG/FRANKFURT - Der Maschinenbau-Verband VDMA fordert mit Blick auf die Übernahmepläne des chinesischen Midea-Konzerns für den Roboterbauer Kuka auch mehr Chancen für deutsche Firmen in China
    vor 32 Minuten veröffentlicht
  • BERLIN - Die Außenminister aus den sechs Gründerstaaten der Europäischen Union - damals hieß das Bündnis noch EWG - sind am Samstag in Berlin zu Beratungen über die Folgen des Brexit-Referendums zusammengekommen
    vor 32 Minuten veröffentlicht
  • LONDON - Die US-Ratingagentur Moody's droht Großbritannien nach dem Votum für einen Austritt aus der Europäischen Union (EU) mit einer Herabstufung
    vor 33 Minuten veröffentlicht
  • GÜTERSLOH - Nach dem Entscheid der Briten für einen brexit erwarten Ökonomen der Bertelsmann-Stiftung gravierende wirtschaftliche Einbußen für ganz Europa
    vor 36 Minuten veröffentlicht
  • GÜTERSLOH - Nach der Entscheidung der Briten für einen EU-Austritt erwarten Ökonomen der Bertelsmann-Stiftung gravierende wirtschaftliche Einbußen in Europa
    vor 36 Minuten veröffentlicht
  • NÜRTINGEN/BERGISCH GLADBACH - Autoexperten sind sich uneins über die Folgen des britischen Brexit-Votums für die Fahrzeughersteller und Zulieferer
    vor 37 Minuten veröffentlicht
  • Berlin - Den deutschen Bauern drohen angesichts des Preistiefs bei wichtigen Produkten wie Milch das zweite Jahr in Folge drastische Einbußen
    vor 47 Minuten veröffentlicht
  • windeln de AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
    vor 9 Stunden veröffentlicht
  • WIEN - Die Ratingagentur Moody's hat Österreich die Top-Bonitätsnote entzogen
    vor 11 Stunden veröffentlicht
  • LONDON - Die US-Ratingagentur Moody's droht Großbritannien nach dem Votum für einen EU-Austritt mit einer Herabstufung
    vor 11 Stunden veröffentlicht
  • Solvesta AG: ESUG-Verfahren für die Stürtz GmbH beantragt
    vor 11 Stunden veröffentlicht
  • LONDON - Die US-Ratingagentur Moody's droht Großbritannien nach dem Votum für einen Austritt aus der Europäischen Union (EU) mit einer Herabstufung
    vor 12 Stunden veröffentlicht
  • NEW YORK - Die unerwartete Zustimmung der Briten zu einem Austritt aus der Europäischen Union (EU) hat die Anleger an der Wall Street am Freitag ebenso geschockt wie im Rest der Welt
    vor 12 Stunden veröffentlicht
  • NEW YORK - Die unerwartete Zustimmung der Briten zu einem Austritt aus der Europäischen Union (EU) hat die Anleger an der Wall Street am Freitag ebenso geschockt wie im Rest der Welt
    vor 12 Stunden veröffentlicht
  • NEW YORK - Die Unsicherheit infolge der Zustimmung der Briten zu einem Ausscheiden aus der Europäischen Union hat den Dow Jones Industrial am Freitag im Verlauf immer weiter abrutschen lassen
    vor 13 Stunden veröffentlicht
  • SYGNIS AG gibt Bezugspreis für neue Aktien im Rahmen einer Kapitalerhöhung zur Finanzierung der Akquisition der Expedeon Holdings Ltd
    vor 13 Stunden veröffentlicht

(Wiederholung aus technischen Gründen)

vor 25 Minuten veröffentlicht

BREXIT/Experten uneins über Brexit-Folgen für die Autobranche.

NÜRTINGEN/BERGISCH GLADBACH (dpa-AFX) - Autoexperten sind sich uneins über die Folgen des britischen Brexit-Votums für die Fahrzeughersteller und Zulieferer. Während Stefan Bratzel von der Fachhochschule der Wirtschaft Bergisch Gladbach eine schleichende Abwanderung der Autoproduktion aus Großbritannien erwartet, sieht Ferdinand Dudenhöffer sogar positive Impulse."Mittel- und langfristig profitiert der Autostandort England durch eine längerfristige Abwertung des Pfunds", sagt Dudenhöffer. Dieser Währungseffekt wäre positiv für Hersteller wie BMW und dessen Marke Mini sowie für Nissan und Jaguar Land Rover, weil deren dortige Produktion für den Weltmarkt billiger würde.Dudenhöffer, Professor an der Universität Duisburg-Essen, rechnet zwar ebenfalls mit negativen Folgen, weil es Verwerfungen im Finanzsektor und dadurch allgemeine Kaufzurückhaltung geben werde- diese seien aber nur kurzfristig. Die Briten hatten diese Woche füreinen Ausstieg aus der Europäischen Union gestimmt.2016 und 2017 würden in Großbritannien deutlich weniger Autos verkauft werden, so Dudenhöffer. Waren es 2015 noch 2,63 Millionen verkaufte Neuwagen in Großbritannien, so sinkt diese Zahl seiner Prognose zufolge 2016 auf 2,45 Millionen und 2017 auf 1,9 Millionen. "Ab 2018 hat sich die Lage nach unserer Einschätzung wieder gefangen, der englische Automarkt erholt sich und wird um das Jahr 2020 sein früheres Niveau erreichen."Für den globalen Automarkt ist das Vereinigte Königreich aus Sicht von Dudenhöffer ohnehin unbedeutend. "Der Welt-Pkw-Markt läuft weiter und wird auch in den Brexit-Erschütterungsjahren 2016 und 2017 nicht wesentlich tangiert", sagt Dudenhöffer.Bratzel ist hingegen deutlich skeptischer, er erwartet "merkliche negative Auswirkungen" des Brexits auf die Automobilindustrie. Am stärksten treffe es Hersteller wie Nissan oder BMW, die auf der Insel Werke mit hohen Kapazitäten haben. Der Standort England werde im EU-Ausland weniger attraktiv - Bratzel erwartet "einen schleichenden Exit der Automobilindustrie von der Insel".Schon jetzt überdenke jeder Hersteller oder Zulieferer anstehende Investitionen wegen der Unsicherheit und möglicher höherer Komplexitätskosten. "Mittel- und langfristig ist auch mit Standortverlagerungen von der Insel in die EU zu rechnen", sagte Bratzel. Die Verhandlungen der EU mit den Briten dürften lang und schwierig werden, weil die EU Nachahmer abschrecken wolle.BMW hat im vergangenen Jahr mehr als 200 000 Minis in England gebaut und die Hälfte davon in die EU exportiert. Nissan und die zum indischen Tata-Konzern gehörenden Hersteller Jaguar Land Rover produzierten jeweils rund 500 000 Autos in Großbritannien, Toyota 190 000 und die GM-Tochter Opel-Vauxhall 140 000, sagte Bratzel.Noch eine andere Meinung hat Willi Diez vom Nürtinger Institut für Automobilwirtschaft. Zwar sagt auch er, dass Autoexporte aus Deutschland in Großbritannien wegen des zunächst schwächeren Pfunds teurer werden und Daimler , Audi und die anderen einen schweren Stand haben. Doch auf lange Sicht werde das Pfund wieder stärker, so Diez. Der Grund: Der Finanzplatz Großbritannien könnte zu einer Art zweiter Schweiz in Europa werden, wo Kapitalanlagen nicht dem Zugriff der EU-Finanzpolitik ausgesetzt seien. Das würde den Finanzplatz London stärken, was dem Pfund-Kurs Auftrieb geben würde. Das wiederum wäre gut für den Absatz auch deutscher Autos.Peter Fuß vom Beratungsunternehmen Ernst & Young hält es für viel zu früh für präzise Prognosen. Erst müsse klar sein, ob es beispielsweise mit einer Handelspartschaft zwischen der EU und Großbritannien am Modell von Norwegen oder der Schweiz weitergehe. Erst danach sei absehbar, in welchem Umfang der Handel zwischen der EU und UK beeinträchtigt sei oder nicht - mit seinen positiven oder negativen Auswirkungen auf Deutschlands Automobilindustrie.