Realtime Aktienkurse Deutschland q

TopFlopA bis ZPush dauerhaft aktivieren
Watchlistweitere KurslisteHandelszeiten


optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten L&S DAX
11208,50
+1,34%
+148,50
11208,50
11208,50
11245,00
11066,50
21:44:32
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten EUR / USD
1.082415
-3,24177%  Mehr realtime Devisen-Kurse in unserem FOREX-Bereich.
 AktieKursProzentAbsGeldBriefHochTiefZeitSignal
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQUANMAX AG (Z.REG...
4,67
+0,80%
+0,04
4,64
4,70
4,70
4,62
21:42:59
Aktie  News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC
1,83
-1,93%
-0,04
1,82
1,84
1,87
1,81
21:40:55
Aktie  News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQUIRIN BANK
1,30
+0,31%
+0,00
1,25
1,35
1,31
1,29
21:30:15
Aktie  News  Chart


  • NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Dienstag nachgegeben
    vor 17 Minuten veröffentlicht
  • FRANKFURT - Einen Tag vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed ist der Eurokurs am Dienstag unter Druck geblieben
    vor 23 Minuten veröffentlicht
  • Alphaform AG: Alphaform beantragt vorläufige Insolvenz
    vor 54 Minuten veröffentlicht
  • Börsen-Zeitung: Null und nichtig, Kommentar zur Hypo Alpe Adria von
    vor 1 Stunde veröffentlicht
  • HeidelbergCement AG erwirbt 45% der Aktien an der Italcementi S p A
    vor 1 Stunde veröffentlicht
  • HANNOVER - Der Versicherungskonzern Talanx steigt aus dem klassischen Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland aus und kappt im gleichen Zug seine Gewinnprognose
    vor 1 Stunde veröffentlicht
  • NEW YORK - An der Wall Street hat der Abschwung nach fünf Handelstagen zunächst ein Ende gefunden: Die Erholung in Europa und einige positive Unternehmensnachrichten ließen die Kurse am Dienstag deutlich steigen
    vor 1 Stunde veröffentlicht
  • HANNOVER - Der Versicherungskonzern Talanx steigt aus dem klassischen Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland aus und kappt im gleichen Zug seine Gewinnprognose
    vor 2 Stunden veröffentlicht
  • Talanx AG richtet Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland neu aus
    vor 2 Stunden veröffentlicht
  • BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU - Osteuropas wichtigste Börsen haben sich am Dienstag überwiegend vom Schock der Talfahrt an den chinesischen Festlandbörsen erholt
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • KROMI Logistik AG: Umsatz von TEUR 63 341 und EBIT von TEUR 630 nach vorläufigen Zahlen 2014 / 2015
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • ZEAG Energie AG: Delisting mit Ablauf des 27 Januar 2016 wirksam
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • Pelikan AG: Claudio Esteban Seleguan zum Vorstandsvorsitzenden ernannt
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • NEW YORK - Das Freihandelsabkommen TPP zwischen den USA und elf anderen Pazifik-Staaten dürfte Nike laut dem Analysehaus Jefferies deutlich zugute kommen
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • (neu: Schlusskurse)
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • (neu: Schlusskurs, Deutsche Bank)
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • PARIS - Die Nachfrage nach Champagner und exklusiven Spirituosen sowie gute Verkäufe mit Lederwaren haben das Geschäft des französischen Luxusgüterkonzerns LVMH angekurbelt
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat seine jüngste Talfahrt am Dienstag gestoppt
    vor 3 Stunden veröffentlicht
  • BERLIN - Zwischen der großen Koalition und den Ländern zeichnet sich ein neuer Streit über die Besteuerung von Verkaufserlösen aus Firmenbeteiligungen ab
    vor 4 Stunden veröffentlicht
  • Zielgesellschaft: German Brokers AG; Bieter: Sino-German Ecopark Handels- und Beratungs GmbH
    vor 4 Stunden veröffentlicht

NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Dienstag nachgegeben

vor 17 Minuten veröffentlicht

US-Anleihen: Verluste im Zuge wieder steigender Aktienmärkte. Die Kursgewinne am Aktienmarkt hätten die Risikofreude der Anleger erhöht, sagten Börsianer. Überwiegend gute Quartalszahlen von Unternehmen hatten die Wall Street nach dem Schock über die Talfahrt an den chinesischen Festlandsbörsen wieder angetrieben. Entsprechend gering sei die Nachfrage nach den als sicher geltenden Staatspapieren gewesen.

Im Mittelpunkt des Interesses stand derweil die Tagung der US-Notenbank Fed. Bei der am Mittwochabend anstehenden Veröffentlichung der Ergebnisse der Veranstaltung rechnen Anleger mit Hinweisen auf den Zeitpunkt der ersten Zinserhöhung seit der schweren Wirtschaftskrise. Viele Experten erwarten im September die Zinswende in den USA.Zweijährigen Anleihen verloren 1/32 Punkte auf 99 29/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,678 Prozent. Fünfjährige Anleihen fielen um 3/32 Punkte auf 100 5/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 1,592 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen rutschten um 9/32 Punkte auf 98 29/32 Punkte ab. Ihre Rendite betrug 2,251 Prozent. Dreißigjährige Anleihen büßten 23/32 Punkte auf 100 23/32 Punkte ein. Sie rentierten mit 2,964 Prozent.