Realtime Aktienkurse Deutschland q

TopFlopA bis ZPush dauerhaft aktivierenWatchlistweitere KurslisteHandelszeiten


optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten L&S DAX
10310,00
+0,06%
+6,00
10310,00
10310,00
10314,00
10304,00
19:00:22
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten EUR / USD
1.110065
-1,09017%  Mehr realtime Devisen-Kurse in unserem FOREX-Bereich.
 AktieKursProzentAbsGeldBriefHochTiefZeitSignal
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,42
+2,44%
+0,01
0,41
0,43
0,43
0,39
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQUIRIN BANK
1,25
+0,08%
+0,00
1,21
1,29
1,25
1,25
19:00:22
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQUANMAX AG (Z.REG...
7,08
+0,03%
+0,00
7,04
7,11
7,08
7,07
19:00:22
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC
1,25
+0,00%
+0,00
1,25
1,26
1,25
1,25
19:00:22
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,29
+0,00%
+0,00
0,28
0,30
0,31
0,27
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,61
+0,00%
+0,00
0,60
0,62
0,63
0,59
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,85
+0,00%
+0,00
0,84
0,86
0,87
0,83
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,37
+0,00%
+0,00
0,36
0,38
0,39
0,35
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,33
+0,00%
+0,00
0,32
0,34
0,35
0,31
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,54
+0,00%
+0,00
0,53
0,55
0,56
0,53
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,48
+0,00%
+0,00
0,47
0,49
0,49
0,47
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,26
+0,00%
+0,00
0,25
0,27
0,27
0,24
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,76
-1,30%
-0,01
0,75
0,77
0,78
0,75
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,68
-1,45%
-0,01
0,67
0,69
0,70
0,67
23:00:02
News  Chart


  • KANO - Die militante Gruppe Niger Delta Avengers hat im ölreichen Nigerdelta in Nigeria am Samstag wichtige Ölpipelines in die Luft gesprengt
    vor 7 Stunden veröffentlicht
  • BERLIN - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat seine Partei vor der Forderung nach Wiedereinführung einer Vermögensteuer gewarnt
    vor 7 Stunden veröffentlicht
  • LOS ANGELES - Das Ende ihrer kurzen Ehe sorgt für bittere Schlagzeilen: Hollywood-Star Johnny Depp (52) darf sich seiner Noch-Ehefrau Amber Heard (30) vorerst nicht mehr nähern
    vor 8 Stunden veröffentlicht
  • MAILAND - Der scheidende Chef der italienischen Bank Unicredit , Federico Ghizzoni, ist zuversichtlich, dass das Geldhaus bald wieder wachsen kann und nicht nur auf Umstrukturierung setzen muss
    vor 8 Stunden veröffentlicht
  • PRAG - Tschechien hat keine Eile mit dem Beitritt zur Eurozone, seine Währungshüter wollen sich aber künftig in ihren euroskeptischen Tönen mäßigen
    vor 9 Stunden veröffentlicht
  • (neu: EU-Kommissar/Agrarminister Meyer, 9 Abs )
    vor 9 Stunden veröffentlicht
  • RIB Software AG (RIB) und Wipro Limited vereinbaren eine globale Allianz zur Lieferung einer ' end-to-end advanced Enterprise 5D BIM Construction Management Solution' für die Energie, Versorger, Infrastruktur und E&C Industrien
    vor 9 Stunden veröffentlicht
  • BERLIN - Das umstrittene Handelsabkommen TTIP entzweit immer stärker auch die Bundesregierung
    vor 10 Stunden veröffentlicht
  • NÜRNBERG/BERLIN - Die deutschen Jobcenter müssen sich nach Experten-Einschätzung voraussichtlich vom Spätsommer an auf einen Andrang arbeitssuchender Flüchtlinge einstellen
    vor 10 Stunden veröffentlicht
  • STUTTGART - Nach der Niederlage des Landes vor dem internationalen Schiedsgericht im EnBW -Deal will die oppositionelle FDP den Vorgang genau prüfen
    vor 11 Stunden veröffentlicht
  • MOSKAU - Russland hat aus Sicht von Sberbank-Chef German Gref Reformen zu lange hinausgezögert
    vor 11 Stunden veröffentlicht
  • MOSKAU - Mit der Politik hat der russische Wirtschaftsreformer German Gref (52) nach eigenen Worten abgeschlossen
    vor 11 Stunden veröffentlicht
  • BERLIN - Die Probleme beim Bundeswehr-Transportflugzeug A400M nehmen kein Ende - dennoch sieht Airbus -Vorstandschef Tom Enders eine große Zukunft für den Militärtransporter
    vor 11 Stunden veröffentlicht
  • LEVERKUSEN - Bei Umweltschützern und vielen Anlegern ruft Bayers Angebot für den umstrittenen Monsanto-Konzern Skepsis hervor, Vorstandschef Werner Baumann verteidigt den riskanten Plan jedoch
    vor 11 Stunden veröffentlicht
  • HANNOVER - Die Tui-Tochter Robinson Club erwartet in den kommenden Wochen einen heftigen Wettbewerb der Reiseanbieter um unentschlossene Urlauber
    vor 12 Stunden veröffentlicht
  • DÜSSELDORF/KÖLN - Telekom-Deutschlandchef Niek Jan van Damme zufolge sollen 86 Prozent der Haushalte in Nordrhein-Westfalen bis zum Jahr 2018 Zugang zu schnellem Internet haben
    vor 12 Stunden veröffentlicht
  • ESSEN - Der frühere Bundeswirtschaftsminister Werner Müller will fünf weitere Jahre Chef der RAG-Steinkohlestiftung bleiben
    vor 12 Stunden veröffentlicht
  • ERFURT - Zwei Drittel der Milchvieh- und Mutterkuhbetriebe in Thüringen sind laut Sozialministerium in diesem Jahr bereits auf Viren der Rinderseuche BHV1 (Bovines HerpesVirus Typ 1) untersucht worden
    vor 12 Stunden veröffentlicht
  • GEISLINGEN - Immer mehr Autohändler werfen in Deutschland wegen der Internet-Konkurrenz und des allgemein hohen Preisdrucks das Handtuch
    vor 12 Stunden veröffentlicht
  • BONN - Die Deutsche Post geht bei ihrem Aktienrückkauf in die zweite Runde
    vor 12 Stunden veröffentlicht

KANO - Die militante Gruppe Niger Delta Avengers hat im ölreichen Nigerdelta in Nigeria am Samstag wichtige Ölpipelines in die Luft gesprengt

vor 7 Stunden veröffentlicht

Rebellengruppe sprengt Öl-Pipelines in Nigeria in die Luft. Die örtliche Regierung des Bundesstaats Bayelsa bestätigte die Angriffe bereits gegenüber der nigerianischen Nachrichtenagentur NAN. Der Sprecher Jonathan Obuebite verurteilte die Angriffe und wies auf die wirtschaftlichen Schäden für das Land und die Region hin.

Die Miliz fordert eine Beteiligung der örtlichen Bevölkerung an den Gewinnen aus der Erdölförderung und eine selbstbestimmte Verwaltung der Region. Die Gruppe hat in jüngster Vergangenheit immer wieder Pipelines internationaler Ölkonzerne angegriffen. In Afrikas größter Volkswirtschaft Nigeria hängen die Staatseinnahmen zu 70 Prozent von Erdöl und Erdgas ab.