Realtime Aktienkurse Deutschland q

TopFlopA bis ZPush dauerhaft aktivierenWatchlistweitere KurslisteHandelszeiten


optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten L&S DAX
10142,00
+0,63%
+63,50
10142,00
10142,00
10151,50
10045,50
23:00:01
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten EUR / USD
1.153655
+1,99047%  Mehr realtime Devisen-Kurse in unserem FOREX-Bereich.
 AktieKursProzentAbsGeldBriefHochTiefZeitSignal
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQUANMAX AG (Z.REG...
7,14
+2,69%
+0,19
7,10
7,18
7,22
6,94
23:00:01
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC
1,33
-1,91%
-0,03
1,32
1,34
1,36
1,32
23:00:45
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQUIRIN BANK
1,24
+1,72%
+0,02
1,20
1,28
1,25
1,19
23:00:01
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,85
+0,00%
+0,00
0,84
0,86
0,87
0,83
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,76
-1,30%
-0,01
0,75
0,77
0,78
0,75
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,68
-1,45%
-0,01
0,67
0,69
0,70
0,67
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,61
+0,00%
+0,00
0,60
0,62
0,63
0,59
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,54
+0,00%
+0,00
0,53
0,55
0,56
0,53
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,48
+0,00%
+0,00
0,47
0,49
0,49
0,47
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,42
+2,44%
+0,01
0,41
0,43
0,43
0,39
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,37
+0,00%
+0,00
0,36
0,38
0,39
0,35
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,33
+0,00%
+0,00
0,32
0,34
0,35
0,31
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,29
+0,00%
+0,00
0,28
0,30
0,31
0,27
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,26
+0,00%
+0,00
0,25
0,27
0,27
0,24
23:00:02
News  Chart


  • NEW YORK - Ein schwächerer Dollarkurs und neue heimische Konjunkturdaten haben den US-Aktienmärkten zum Wochenbeginn Gewinne beschert
    vor 5 Stunden veröffentlicht
  • NEW YORK - Ein schwächerer Dollarkurs und neue heimische Konjunkturdaten haben den US-Aktienmärkten zum Wochenbeginn Gewinne beschert
    vor 5 Stunden veröffentlicht
  • MÜNCHEN - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will Deutschland zum weltweiten Vorreiter beim automatisierten Fahren machen
    vor 5 Stunden veröffentlicht
  • NÜRNBERG - Die Nürnberger Umweltbank hat 2015 ihren Gewinn deutlich gesteiert
    vor 6 Stunden veröffentlicht
  • NEW YORK - Am US-Anleihemarkt haben die Kurse am Montag nach Veröffentlichung des stark beachteten ISM-Einkaufsmanagerindex nachgegeben
    vor 6 Stunden veröffentlicht
  • BERLIN - Deutsche Banken haben einem Medienbericht zufolge Investoren geholfen, mithilfe eines Steuerschlupflochs Millionensummen zu sparen
    vor 6 Stunden veröffentlicht
  • NEW YORK - Der Eurokurs hat seinen jüngsten Höhenflug am Montag auch im US-Handel fortgesetzt
    vor 6 Stunden veröffentlicht
  • FRANKFURT - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den asiatischen Staaten Unterstützung im Kampf gegen Klimawandel und Armut zugesichert
    vor 6 Stunden veröffentlicht
  • Börsen-Zeitung: Unverhandelbar, Kommentar zu TTIP von Detlef Fechtner
    vor 7 Stunden veröffentlicht
  • WASHINGTON - Das Weiße Haus kommentiert die Veröffentlichung bisher geheimer Details zu den TTIP-Verhandlungen demonstrativ gelassen
    vor 7 Stunden veröffentlicht
  • UmweltBank - nachhaltig erfolgreich
    vor 7 Stunden veröffentlicht
  • NEW YORK - Ein schwächerer Dollarkurs sowie frische US-Konjunkturdaten haben der Wall Street zum Wochenbeginn etwas Auftrieb gegeben
    vor 7 Stunden veröffentlicht
  • EYEMAXX legt Bezugspreis für die laufende Bezugsrechtskapitalerhöhung auf 6,00 Euro fest
    vor 8 Stunden veröffentlicht
  • (neu: Pressekonferenz Gouverneur, aktualisierte Zahlen, Hintergrund)
    vor 8 Stunden veröffentlicht
  • BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben wie bereits an den Vortagen keine einheitlichen Richtung eingeschlagen
    vor 8 Stunden veröffentlicht
  • MADRID - König Felipe VI wird am Dienstag in Spanien das Parlament auflösen und für den 26
    vor 8 Stunden veröffentlicht
  • (Das Bundesverkehrsministerium hat seine in der Pressekonferenz gemachten
    vor 8 Stunden veröffentlicht
  • BERLIN - Nach Inkrafttreten des Ferienwohnungsverbots in Berlin können Hauptstadt-Touristen noch immer aus zahlreichen Angeboten auswählen
    vor 9 Stunden veröffentlicht
  • (Berichtigung: Im fünften Absatz, dritter Satz wurde berichtigt: Verwaltungsgericht (statt: Verfassungsgerichtshof))
    vor 9 Stunden veröffentlicht
  • (Berichtigung: Im letzten Satz wurde berichtigt: Verwaltungsgericht (statt:
    vor 9 Stunden veröffentlicht

NEW YORK - Ein schwächerer Dollarkurs und neue heimische Konjunkturdaten haben den US-Aktienmärkten zum Wochenbeginn Gewinne beschert

vor 5 Stunden veröffentlicht

New York Schluss: Wall Street auf Erholungskurs. In der Vorwoche hatten Kursrückgänge bei Technologieaktien und die eingetrübte Stimmung unter Verbrauchern sowie Geschäftsleuten negative Spuren im Markt hinterlassen. "Wir könnten den heutigen Vorsprung halten, allerdings fehlt es dem Markt noch an Überzeugung", kommentierte ein Investmentexperte den Handelsverlauf.

Der Dow Jones Industrial schloss am Montag 0,66 Prozent höher bei 17891,16 Punkten. Am Freitag hatte er den Handel mit einem Abschlag von 0,32 Prozent beendet. Im Wochenverlauf ergab sich damit ein Minus von 1,28 Prozent, im Monatsverlauf hingegen ein kleines Plus von 0,50 Prozent. Der marktbreite S&P-500-Index gewann am Montag 0,78 Prozent auf 2081,43 Punkte. Der Nasdaq-100-Index rückte um 0,92 Prozent auf 4381,30 Punkte vor.ÖLFUSION GEPLATZTDie Stimmung in der US-Industrie hatte sich im April überraschend deutlich eingetrübt. Der ISM-Einkaufsmanagerindex war von 51,8 Punkten im Vormonat auf 50,8 Punkte gefallen. Bankvolkswirte hatten lediglich mit einer Verschlechterung auf 51,4 Punkte gerechnet. Die Daten sprechen nicht für eine baldige Anhebung des US-Leitzinses.Unter den Einzelwerten standen Aktien aus der Rohstoffbranche im Fokus: Der Ölfeldausrüster Halliburton will seinen Konkurrenten Baker Hughes wegen staatlichen Widerstands und der schwierigen Lage der Branche nicht mehr übernehmen. Halliburton muss dem kleineren Konkurrenten eine Konventionalstrafe in Höhe von 3,5 Milliarden Dollar zahlen. Der seit 2014 anhaltende Verfall der Ölpreise trifft nach den Ölkonzernen damit auch die Lieferanten von Fördertechnik. Halliburton-Aktien gewannen 1,79 Prozent, Baker-Hughes-Papiere fielen hingegen um 1,99 Prozent.AMAZON WEITER BÄRENSTARKDie Titel von Colgate-Palmolive stiegen um gut 2 Prozent auf 72,37 US-Dollar. Zuvor hatten die Analysten der US-Investmentbank Goldman Sachs die Aktien des Konsumgüterkonzerns von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 62 auf 75 Dollar angehoben.Die Papiere von Amazon setzten ihre steile Aufwärtsbewegung vom Freitag fort und gewannen als zweitbester Wert im Nasdaq-Index 3,68 Prozent. Die Anteilsscheine des weltgrößten Onlinehändlers profitierten von mehreren positiven Analystenkommentaren und Kurszielerhöhungen. Am Freitag hatten sie ein Kursplus von 9,57 Prozent verbucht, nachdem Amazon einen Rekordgewinn für das abgelaufene Quartal bekanntgegeben hatte.