Realtime Aktienkurse Deutschland q

TopFlopA bis ZPush dauerhaft aktivierenWatchlistweitere KurslisteHandelszeiten


optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten L&S DAX
9951,00
+1,18%
+116,00
9951,00
9951,00
9955,50
9771,00
13:43:10
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der Kursdaten EUR / USD
1.1176
-0,41878%  Mehr realtime Devisen-Kurse in unserem FOREX-Bereich.
 AktieKursProzentAbsGeldBriefHochTiefZeitSignal
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQUANMAX AG (Z.REG...
6,68
-1,15%
-0,08
6,68
6,68
6,77
6,65
13:41:18
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQUIRIN BANK
1,32
+2,76%
+0,04
1,30
1,34
1,32
1,28
13:32:01
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC
1,24
+0,73%
+0,01
1,23
1,25
1,25
1,23
13:42:39
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,85
+0,00%
+0,00
0,84
0,86
0,87
0,83
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,76
-1,30%
-0,01
0,75
0,77
0,78
0,75
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,68
-1,45%
-0,01
0,67
0,69
0,70
0,67
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,61
+0,00%
+0,00
0,60
0,62
0,63
0,59
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,54
+0,00%
+0,00
0,53
0,55
0,56
0,53
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,48
+0,00%
+0,00
0,47
0,49
0,49
0,47
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,42
+2,44%
+0,01
0,41
0,43
0,43
0,39
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,37
+0,00%
+0,00
0,36
0,38
0,39
0,35
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,33
+0,00%
+0,00
0,32
0,34
0,35
0,31
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,29
+0,00%
+0,00
0,28
0,30
0,31
0,27
23:00:02
News  Chart
optische Anzeige zur Aktualität der KursdatenQSC AG
0,26
+0,00%
+0,00
0,25
0,27
0,27
0,24
23:00:02
News  Chart


  • BERLIN - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die Ärzteschaft zur Beendigung ihres Streits um eine neue Gebührenordnung aufgefordert
    vor 3 Minuten veröffentlicht
  • SCHWERIN - Die Linke hat ihre Forderung nach einer baldigen Ost/West-Rentenangleichung erneuert und davor gewarnt, den jüngsten Kaufkraftvergleich als Grund für eine weitere Aufschiebung zu nutzen
    vor 6 Minuten veröffentlicht
  • HANNOVER/BRAUNSCHWEIG - Nach einem starken Startquartal traut sich die Volkswagen -Finanzsparte im laufenden Jahr mehr zu
    vor 7 Minuten veröffentlicht
  • Covestro AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
    vor 11 Minuten veröffentlicht
  • FRANKFURT - Die Commerzbank hat Aixtron nach einem Übernahmeangebot chinesischer Investoren von Reduce auf Hold hochgestuft und das Kursziel von 4 auf 6 Euro angehoben
    vor 13 Minuten veröffentlicht
  • NEW YORK - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für die Aktien von Bayer nach dem Übernahmeangebot für Monsanto von 125 auf 113 Euro gesenkt
    vor 13 Minuten veröffentlicht
  • TURIN - Die italienischen Autobauer Alfa Romeo und Maserati bekommen einen neuen Geschäftsführer
    vor 15 Minuten veröffentlicht
  • AMSTERDAM (dpa-AFX)- Der Chef des Apple -Konzerns, Tim Cook, sieht einen großen Markt für Apps für Gesundheit und Entertainment
    vor 19 Minuten veröffentlicht
  • Sehr erfolgreiches erstes Jahresdrittel 2016 für Jungheinrich
    vor 19 Minuten veröffentlicht
  • FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Dienstag gestiegen
    vor 20 Minuten veröffentlicht
  • Deutsche Pfandbriefbank AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs
    vor 23 Minuten veröffentlicht
  • Bilanz 2015/16: Geschäftsergebnis von Nordzucker besser als erwartet
    vor 28 Minuten veröffentlicht
  • FRANKFURT - Die Commerzbank hat die Einstufung für BASF auf Hold mit einem Kursziel von 71 Euro belassen
    vor 29 Minuten veröffentlicht
  • LOTTO24 AG: Hauptversammlung der Lotto24 AG
    vor 34 Minuten veröffentlicht
  • Ahlers AG deutsch
    vor 39 Minuten veröffentlicht
  • FRANKFURT - Der Euro ist am Dienstag unter die Marke von 1,12 US-Dollar gefallen
    vor 51 Minuten veröffentlicht
  • LEVERKUSEN - Bayer -Chef Werner Baumann hat das im Zuge der Milliarden-Offerte für den US-Saatgutspezialisten Monsanto gedrückte Kursniveau zum Aktienkauf genutzt
    vor 55 Minuten veröffentlicht
  • SINGAPUR - Die Ölpreise sind am Dienstag leicht gefallen
    vor 55 Minuten veröffentlicht
  • FRANKFURT - Trotz eines soliden Umsatzwachstums hat der Baumarktkonzern Hornbach im abgelaufenen Geschäftsjahr einen empfindlichen Gewinnrückgang verzeichnet
    vor 59 Minuten veröffentlicht
  • Frankfurt/Main - Die Anleger am Frankfurter Aktienmarkt bleiben unentschlossen
    vor 1 Stunde veröffentlicht

BERLIN - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die Ärzteschaft zur Beendigung ihres Streits um eine neue Gebührenordnung aufgefordert

vor 3 Minuten veröffentlicht

Gröhe fordert Ärzte zum Ende des Streits um Gebührenordnung auf. Öffentlicher Streit dürfe nicht denen das Geschäft erleichtern, die keine neue Gebührenordnung wollten, sagte Gröhe am Dienstag auf dem 119. Deutschen Ärztetag in Hamburg.

Mit der Gebührenordnung (GOÄ) rechnen Ärzte insgesamt Milliardenbeträge für die Behandlung von Privatpatienten ab. Eine Reform des veralteten Regelwerks war trotz jahrelanger Verhandlungen zwischen Ärzten und privater Krankenversicherung im Frühjahr vorerst gescheitert. Das hatte in der Ärzteschaft Streit und Kritik an Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery ausgelöst.Gröhes Ermahnungen wurden als Anspielung auf den Koalitionspartner SPD verstanden, der eine Novelle der Gebührenordnung zuletzt abgelehnt hatte. Die SPD will die Zweiteilung von gesetzlicher und privater Krankenversicherung überwinden. Gröhe sagte: "Ich halte nichts davon, wenn in der Politik die Debatte um die GOÄ mit Sozialneidsgedanken verknüpft wird."Montgomery räumte Fehler im Streit um die Gebührenordnung ein. "Es gibt durchaus Grund zur Kritik", sagte er. "Wir alle - und da schließe ich mich selbst ausdrücklich mit ein - haben die Komplexität dieses Prozesses unterschätzt."