Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Damaskus (dpa) - Die langersehnte Hilfslieferung für Tausende Hungernde ist in der belagerten syrischen Stadt Madaja ..."

Nahrung und Medizin für Tausende Hungernde in Madaja eingetroffen
Damaskus (dpa) - Die langersehnte Hilfslieferung für Tausende Hungernde ist in der belagerten syrischen Stadt Madaja eingetroffen. Die ersten Lastwagen des Konvois mit insgesamt 330 Tonnen Nahrung und Medikamenten erreichten den Ort im Westen Syriens, wie das Internationale Komitee vom Roten Kreuz mitteilte.

Mitteilung von dpa.de: LIMA - Wenige Wochen vor seinem Ausscheiden aus dem Amt wird US-Präsident Barack Obama noch einmal auf Russlands Präsidenten Wladimir Putin treffen . Obama und Putin bei Gipfel in Lima - Kein bilaterales Treffen geplant. Eine direkte bilaterale Begegnung beim Asien-Pazifik-Gipfel in Perus Hauptstadt Lima (19./20. November) ist nach offiziellen Angaben bisher noch nicht geplant. Vor allem der Syrien-Konflikt hatte die Spannungen der beiden Staaten verschärft. weiterlesen ...

Mehr dazu von www.tt.com: Trump hat die bisherige US-Syrien-Politik infrage gestellt . Syrien sieht US-Intervention nach Trumps Sieg vom Tisch. Die Rebellen sehen dennoch ein positives Signal. Trump ist gegen den Iran. weiterlesen ...

Dazu meldet aktiencheck.de: Bad Marienberg - Deutsche Soldaten sind auch künftig im Kampf gegen den sogenannten Islamischen Staat im Einsatz, so die Bundesregierung in einer aktuellen Pressemitteilung . Die Bundesregierung: Kampf gegen den IS ausgeweitet. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der Pressemeldung: Der Auftrag der Bundeswehr wird ausgeweitet: Bundeswehrsoldaten als Teil der internationalen Besatzung von AWACS-Flugzeugen der Nato werden über Syrien aufklären. weiterlesen ...

Dazu schreibt dpa.de: Brüssel - Der mutmaßliche Terrorist Salah Abdeslam war nach einem Bericht des belgischen Senders VTM auch an der Vorbereitung der Brüsseler Anschläge beteiligt . Sender: Terrorverdächtiger Abdeslam chauffierte Brüssel-Attentäter. Er habe mindestens zehn Mitglieder der Terrormiliz IS nach Belgien gebracht. Demnach fuhr Abdeslam die IS-Mitglieder mit einem Mietwagen aus Griechenland nach Belgien. Die Terroristen seien mit Flüchtlingen aus Syrien nach Europa gekommen. Sechs der Passagiere sollen an den Anschlägen von Paris mit 130 Todesopfern beteiligt gewesen sein, die anderen vier an den Brüsseler Attentaten, bei denen Selbstmordattentäter 32 Menschen töteten. weiterlesen ...

Nachricht von www.hna.de: Szenische Lesung über Lampedusa: Ertrunken im Mittelmeer weiterlesen ...

Dazu schreibt www.n24.de weiter: Admiral Kusnezow erreicht syrische Küste - Putins Flugzeugträger bereitet der Nato große Sorgen weiterlesen ...

spiegel.de schreibt weiter: Asien-Pazifik-Gipfel: Obama trifft Putin - nicht weiterlesen ...

stuttgarter-zeitung.de schreibt: Neubesetzung des Kuratoriums für Landeszentrale: AfD-Leute überwachen politische Bildung weiterlesen ...

neues-deutschland.de schreibt weiter: Kurdische Kommandeurin Felat weiterlesen ...

n-tv.de schreibt dazu: Außenminister Steinmeier im Interview: Sie sind die Erste, die mich das fragt weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.