Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Büros aufgebrochen

Polizei Hagen / Büros aufgebrochen
Büros aufgebrochen

Hagen - Eine 56-jährige Angehörige einer Firma in der Dreieckstraße erschien am Donnerstag um 10.30 Uhr auf ihrer Arbeitsstelle und stellte fest, dass die Büros aufgebrochen waren. Bislang unbekannte Einbrecher hatten im Verlaufe der Nacht die Eingangstür aufgehebelt und waren so in die Büros gelangt. Dort brachen die Täter einen Stahlschrank auf und entwendeten eine blaue Geldkassette mit einem Geldbetrag in bislang unbekannter Höhe. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Ralf Bode Telefon: 02331-986 1510 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

presseportal.de weiter: Dinslaken - Elfjähriger verletzt / Polizei sucht Zeugen . Kreispolizeibehörde Wesel / Dinslaken - Elfjähriger verletzt / . weiterlesen ...

Dazu berichtet dpa.de: KOPENHAGEN - Die Staatsanwaltschaft der dänischen Hauptstadt Kopenhagen hat Anklage gegen den Fahrdienst-Vermittler Uber erhoben . Dänische Staatsanwaltschaft klagt Fahrdienst-Vermittler Uber an. Der Dienst wird der Beihilfe zu illegalen Taxifahrten beschuldigt, wie die Polizei in Kopenhagen am Freitag mitteilte. Die Verkehrsbehörde hatte Uber angezeigt. weiterlesen ...

Dazu schreibt presseportal.de: Einbrecher in Hagen + Versuchter Einbruch in Rathaus - Zeugen gesucht + Scheibe eingeschlagen und Autoradio gestohlen . Polizeiinspektion Cuxhaven / Einbrecher in Hagen + Versuchter . weiterlesen ...

Mitteilung von dpa.de: Tödlicher Schuss aus fahrendem Auto: Vor einer Gaststätte wird ein Mann angeschossen . Baden-Württemberg - Rätselraten nach Todesschuss auf 22-Jährigen. Er stirbt später an seinen Verletzungen. Die Polizei in Baden-Württemberg bittet Zeugen um Hinweise. Gesucht wird ein roter Kleinwagen. weiterlesen ...

Mitteilung von kreiszeitung.de: Polizei beschlagnahmt 3,5 Kilogramm Drogen in Bremen  weiterlesen ...

Artikel von abendblatt.de: Rottweil: Schuss aus fahrendem Auto tötet Mann – Roter Pkw gesucht weiterlesen ...

Mitteilung von bz-berlin.de: Zwei Autofahrer rasen mit 120 km/h durch den Tiergartentunnel weiterlesen ...

merkur-online.de schreibt dazu: Taschengeldkürzungen: Unmut vor dem Landratsamt weiterlesen ...

feeds.n24.de schreibt weiter: Baden-Württemberg - Schuss aus fahrendem Auto mit Tierkopf tötet 22-Jährigen weiterlesen ...

Dazu kreiszeitung.de weiter: Polizei Rotenburg nimmt Einbrecherbande fest weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

London/Berlin - Die angesch...
Schritt bei Sanierungsprogramm - Air Berlin verkauft Niki-Anteile.

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.