Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

BPOLD STA: Fahndungserfolg für die Bundespolizei am Flughafen Paderborn / Lippstadt -Durch Zahlung der Geldstrafe verblieb 35-Jährige zwar auf freiem Fuß, verpasste jedoch ihren "Flieger"-

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOLD STA: Fahndungserfolg für ...
BPOLD STA: Fahndungserfolg für die Bundespolizei am Flughafen Paderborn / Lippstadt -Durch Zahlung der Geldstrafe verblieb 35-Jährige zwar auf freiem Fuß, verpasste jedoch ihren "Flieger"-

Paderborn, Lippstadt, Duderstadt - Am Dienstagvormittag (18.10.2016) gegen 11:20 Uhr wurde eine 35-jährige deutsche Staatsangehörige aus Duderstadt am Flughafen Paderborn/Lippstadt bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle nach Antalya/Türkei am Schalter der Bundespolizei vorstellig. Eine fahndungsmäßige Überprüfung durch die eingesetzten Bundespolizisten ergab, dass die Frau von der Staatsanwaltschaft Göttingen gesucht wurde.

Wegen fahrlässigen Gebrauchs eines unversicherten Fahrzeuges in 5 Fällen hatte sie noch eine Geldstrafe in Höhe von rund 750,00 Euro zu zahlen, ersatzweise 45 Tage Haft zu verbüßen.

Da die 35-Jährige den haftbefreienden Geldbetrag aufbringen konnte, verblieb sie zwar auf freiem Fuß, verpasste jedoch ihren "Flieger".

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Münster Wolfgang Amberge Telefon: 0251 97437 - 0 E-Mail: bpoli.muenster.presse@polizei.bund.de

Bahnhofstr. 1 48143 Münster

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Weitere Nachricht von presseportal.de: BPOLD STA: Bundespolizei verzeichnet positiven Einsatzverlauf . Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOLD STA: Bundespolizei . weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de weiter: BPOLD STA: Tatort ICE - Taschendiebe verursachen Schaden von 5900 Euro . Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOLD STA: Tatort ICE - . weiterlesen ...

Dazu schreibt presseportal.de: BPOLD STA: Fahndungserfolg der Bundespolizei; Gesuchter Rumäne konnte Haftbefehl durch Zahlung der Geldstrafe abwenden . Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOLD STA: Fahndungserfolg der . weiterlesen ...

Mitteilung von presseportal.de: BPOLD STA: Diebstahl eines Reisekoffers im Regionalexpress zwischen Wanne- Eickel Hbf (Herne) und Gelsenkirchen Hbf . Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOLD STA: Diebstahl eines . weiterlesen ...

t-online.de: Zwei Männer durch Schüsse getötet weiterlesen ...

epochtimes.de meldet: Moers: Radfahrer von Polizei erschossen – Mann drohte nach Unfallflucht mit Messer weiterlesen ...

epochtimes.de berichtet dazu: Altenessen: Anwohner fühlen sich „nicht mehr sicher“ – No-Go-Area oder nicht – eine Podiumsdiskussion mit viel Hitze weiterlesen ...

spiegel.de meldet: BKA-Bericht: Internationale Banden dominieren organisierte Kriminalität weiterlesen ...

n-tv.de berichtet: BKA zur organisierten Kriminalität: Ausländische Banden planen Straftaten weiterlesen ...

Dazu morgenpost.de weiter: Lagebericht: BKA gibt Einschätzung zur Organisierten Kriminalität weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Sieben Wochen nach dem Mord...
17-Jähriger in U-Haft - Verdächtiger im Fall der getöteten Studentin gefasst....

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.