Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Borken - Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall

Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Ein Leichtverletzter bei ...
Borken - Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall

Borken - (dh) Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Otto-Hahn-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 50-jähriger Mann aus Borken leicht verletzt wurde.

Um 16:40 Uhr beabsichtigte ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Raesfeld vom linken Seitenstreifen aus auf die Fahrbahn der Otto-Hahn-Straße aufzufahren, um dann in Richtung Ahauser Straße seine Fahrt fortzusetzen. Dabei achtete er nicht auf den 50-Jährigen, der mit seinem Pkw bereits die Otto-Hahn-Straße in Richtung Ahauser Straße befuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem sich der 50-Jährige leicht verletzte. Er wollte eigenständig einen Arzt aufsuchen.

Der Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Burloer Straße 91 46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann (mh) Markus Hüls (fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

presseportal.de berichtet: Borken - Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall . Kreispolizeibehörde Borken / Borken - Ein Leichtverletzter bei . weiterlesen ...

Dazu presseportal.de weiter: Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt . Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Drei Personen bei . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall . Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Zwei Verletzte nach . weiterlesen ...

de.msn.com berichtet dazu: Neue Gewalteskalation: Bei einem folgenschweren Angriff auf ein RWE-Fahrzeug im Braunkohlegebiet am Hambacher Forst sind vier Menschen verletzt worden . Vier Verletzte: RWE-Auto von Aktivisten attackiert. Die Polizei nahm mehrere Verdächtige vorläufig fest. Sie durchkämmte den Hambacher Forst über Stunden nach weiteren Tatverdächtigen. Unbekannte hatten nach Polizeiangaben am Mittwochmorgen das vorbeifahrende Fahrzeug des Energiekonzerns auf einer Landstraße mit Steinen beworfen. Der Fahrer verlor weiterlesen ...

wolfsburgerblatt.de weiter: Jahns: Verunglimpfung von Niedersachsens Polizei mit freundlicher Unterstützung des Landes? weiterlesen ...

Artikel von maz-online.de: Zweiter Einbruchsversuch gelingt weiterlesen ...

Dazu schreibt aachener-zeitung.de: Einkaufszentrum in Wuppertal nach Bombendrohung geräumt weiterlesen ...

Meldung von politikexpress.de: Kölner Stadt-Anzeiger: Ditib-naher Islamwissenschaftler aus NRW-Schulbeirat ausgeschlossen Schulministerin Löhrmann wirft Sami Alpan unhaltbare Aussagen vor weiterlesen ...

ngz-online.de schreibt dazu weiter: Objekte in Düsseldorf und Neuss - Polizei durchsucht im Fall Al Bakr Wohnungen in NRW weiterlesen ...

Nachricht von N24.de: Islamismus - Darf ich Eis nach Scharia würzen, um Kinder zu töten? weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.