Xylem, Branchenführer

Xylem versammelt Branchenführer der Wasserwirtschaft und politische Meinungsbildner im Rahmen der World Water Week 2017, um Wasser- und Abwasser- Managementpraktiken zu verbessern

24.08.2017 - 18:42:34

Xylem versammelt Branchenführer der Wasserwirtschaft und politische Meinungsbildner im Rahmen der World Water Week 2017, um Wasser- und Abwasser- Managementpraktiken zu verbessern. Im Rahmen der World Water Week 2017 in Stockholm wird Xylem (NYSE:XYL), ein weltweit führender Anbieter von Wassertechnologie, an Foren teilnehmen und diese leiten. Dabei wird der Fokus auf die Beschleunigung des intelligenteren Managements von Wasser und Abwasser gerichtet sein. Die World Water Week wird vom 27. August bis 1. September stattfinden und sich dem Thema „Water and Waste: Reduce and Reuse” widmen. 3.000 Fachleute aus 300 Unternehmen, von staatlichen Stellen und aus nichtstaatlichen Organisationen werden zu den Besuchern gehören.

Xylem wird am Dienstag, dem 29. August unter dem Titel „Powering the Wastewater Renaissance: Emissions Reduction in Wastewater Management” einen zweiten Workshop gemeinsam mit der European Water Association und dem IVL Swedish Environmental Research Institute ausrichten. Die jüngste Forschung von Xylem zeigt, dass Investitionen in intelligente Technologien im Abwassersektor zur Begrenzung der auf Elektrizität zurückzuführenden Treibhausgasemissionen um 50% und der Einsparung eines Betrags in Höhe von nahezu 40 Mrd. US-Dollar beitragen können. Diese Veranstaltung wird eine Diskussionsrunde mit unterschiedlichen Interessenvertretern zur Erörterung von Chancen, Herausforderungen und potenziellen Lösungen fördern, um die Einführung intelligenter Technologien im Bereich des Abwasser-Managements voranzubringen. Die Tagung steht unter der Leitung von Randolf Webb und Aleksandra Lazic von Xylem, Károly Kovács von der European Water Association und Christian Baresel vom IVL Swedish Environmental Research Institute.

Am Montag, dem 28. August wird Albert Cho von Xylem am Workshop unter dem Titel „21st Century Technology: Bridging the Gap to Wastewater Reuse” teilnehmen. Das Panel wird die wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile der Wasserwiederverwendung beleuchten und darüber hinaus erörtern, wie schnell eine Reihe von jederzeit verfügbaren Technologien zu effektiven und finanziell erfolgreichen Wiederverwendungsprogrammen beitragen kann.

Im Rahmen der World Water Week werden die renommierte Stockholm Water Prize Award Ceremony sowie die Stockholm Junior Water Prize Ceremony durchgeführt. Xylem ist ein Gründungssponsor des berühmten Stockholm Water Prize und globaler Gründungssponsor des Stockholm Junior Water Prize (SJWP). Weitere Informationen über die World Water Week 2017 finden Sie unter http://www.worldwaterweek.org/

Über Xylem

Xylem (XYL) ist ein weltweit führender Anbieter von Wassertechnologie, der bestrebt ist, innovative Technologielösungen für die Kunden aus der Wasser- und Energiewirtschaft zu entwickeln. Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens dienen dem Transport, der Behandlung, Analyse, Überwachung und Rückführung von Wasser für Energieversorgungsunternehmen, Industriebetriebe und Wohn- und Geschäftsgebäude. Mithilfe der Übernahme von Sensus im Oktober 2016 ergänzte Xylem sein Portfolio an Lösungen um die Bereiche intelligente Verbrauchsmessung, Netzwerktechnologien und moderne Datenalytik für Wasserversorgungsunternehmen, Gaswerke und Stromversorger. Die nahezu 16.000 Mitarbeiter bringen breite Anwendungskompetenz in das zusammengeführte Unternehmen ein, das weiterhin bestrebt ist, umfassende und nachhaltige Lösungen zu finden. Das Unternehmen unterhält seinen Hauptsitz in Rye Brook im US-Bundesstaat New York und erwirtschaftete im Jahr 2016 Umsatzerlöse in Höhe von 3,8 Mrd. US-Dollar. Xylem ist mit zahlreichen marktführenden Produktmarken in mehr als 150 Ländern präsent.

Der Name Xylem stammt aus dem klassischen Griechischen und bezeichnet das Gewebe, das Wasser in Pflanzen transportiert. Somit wird die Engineering-Effizienz unseres wasserzentrierten Geschäfts besonders hervorgehoben, da dieser Begriff die Verbindung zum bestmöglichen Transportweg herstellt – den es in der Natur bereits gibt. Weitere Informationen finden Sie unter www.xylem.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!