Klipp-Klapp, Weißblechdose

Wer hat's erfunden? Natürlich die Schweizer.

08.09.2017 - 08:47:09

Klappern gehört zur Werbung: Mit der Klipp-Klapp-Dose wird Design auch hörbar. Und die Dose hat es in sich: Ein patentierter Verschluss, der mit einem Fingerdruck geöffnet werden kann und mit einem leichten Klapp wieder fest und sicher verschlossen wird. Die Klipp-Klapp-Dose der Schweizer Hoffmann Neopac AG ist bereits weltweit im Einsatz. Aber bisher konnte man diese Dose nur in grosser Auflage bestellen und bedrucken lassen. Ein Fall für Grosskunden, grosse Konzertveranstalter oder internationale Werbemittel-Agenturen. Jetzt macht es moderne Drucktechnik möglich, dass man sich diese geniale Dose auch als Einzelstück individuell bedrucken oder als Kleinauflage bestellen kann. Im Online-Shop http://www.tinboutic.ch/KlippKlapp-Dose-silber kann ganz einfach das gewünschte Dosenformat mit einem Foto oder einer Grafik versehen werden.

Thun (pts006/08.09.2017/08:45) - Wer hat's erfunden? Natürlich die Schweizer. Und die Dose hat es in sich: Ein patentierter Verschluss, der mit einem Fingerdruck geöffnet werden kann und mit einem leichten Klapp wieder fest und sicher verschlossen wird. Die Klipp-Klapp-Dose der Schweizer Hoffmann Neopac AG ist bereits weltweit im Einsatz. Aber bisher konnte man diese Dose nur in grosser Auflage bestellen und bedrucken lassen. Ein Fall für Grosskunden, grosse Konzertveranstalter oder internationale Werbemittel-Agenturen. Jetzt macht es moderne Drucktechnik möglich, dass man sich diese geniale Dose auch als Einzelstück individuell bedrucken oder als Kleinauflage bestellen kann. Im Online-Shop http://www.tinboutic.ch/KlippKlapp-Dose-silber kann ganz einfach das gewünschte Dosenformat mit einem Foto oder einer Grafik versehen werden. Eine echte Innovation aus der Schweiz! Tinboutic macht's möglich!

Tinboutic-Geschäftsleiterin Naëmi Lehmann: "In den letzten Jahren wurden unsere Klipp-Klapp-Dosen zu Tausenden an Festivalbesucher als transportable Aschenbecher verteilt und haben damit für Sauberkeit am Festivalgelände gesorgt und die Konzertbesucher für Umweltschutz sensibilisiert. Da die Weissblechdose aber auch lebensmittelecht ist, kann man darin auch Bonbons, Schokolade oder Tabletten aufbewahren und mit Logo, Slogan oder einem Foto versehen. Bisher nur in hoher Auflage, kann man diese kleinen Wunderdinger jetzt auch in kleiner Auflage oder sogar als Einzelstück für Geburtstage oder Firmenfeste individuell bedrucken lassen. Unsere moderne Druckmaschine macht es möglich."

Alle Tinboutic-Boxen und Tinboutic-Dosen sind sehr stabil und langlebig, zu 100 % recyclebar und werden natürlich auch in der Schweiz bedruckt. Nachhaltigkeit und soziales Engagement sind Grundpfeiler dieses innovativen Lehrlingsprojektes der Hoffmann Neopac AG.

http://www.tinboutic.ch/KlippKlapp-Dose-silber

http://www.tinboutic.ch/KlippKlapp-Dose-weiss

(Ende)

Aussender: Hoffmann Neopac AG - tinboutic.ch Ansprechpartner: Cornelia Schmid Tel.: +41 31 770 12 40 E-Mail: Cornelia.Schmid@neopac.com Website: www.tinboutic.ch

Thun (pts006/08.09.2017/08:45)

@ pressetext.de