Club Tirol Vernissage, T.art Kunstinitiative Club Tirol

Was Kurator Stefan Rothleitner und die Mitinitiatorinnen Charlotte Sengthaler und Martina Scheiber auf ihrer Kunstförderplattform "t.art" diesmal angerichtet haben, lässt niemanden unberührt.

04.05.2017 - 10:01:29

t.art: Geheimnisvolle Berührungen. Zwei Künstlerinnen, die miteinander in Wien studierten, finden einander in einer Ausstellung wieder: Die Tiroler Künstlerin Astrid Rausch öffnet mit ihren Bildern chaotische, geheimnisvolle Bildlandschaften, in denen sich unbestimmbare Kreaturen verlieren. Im Dialog mit der Burgenländerin Petra Schweifer, die Zitate und Sätze in ihre reduziert-phantasievolle Bildsprache übersetzt, gehen die Besucher auf eine geheimnisvolle Reise, deren Berührungen sich niemand entziehen kann.

Wien (pts008/04.05.2017/10:00) - Was Kurator Stefan Rothleitner und die Mitinitiatorinnen Charlotte Sengthaler und Martina Scheiber auf ihrer Kunstförderplattform "t.art" diesmal angerichtet haben, lässt niemanden unberührt. Zwei Künstlerinnen, die miteinander in Wien studierten, finden einander in einer Ausstellung wieder: Die Tiroler Künstlerin Astrid Rausch öffnet mit ihren Bildern chaotische, geheimnisvolle Bildlandschaften, in denen sich unbestimmbare Kreaturen verlieren. Im Dialog mit der Burgenländerin Petra Schweifer, die Zitate und Sätze in ihre reduziert-phantasievolle Bildsprache übersetzt, gehen die Besucher auf eine geheimnisvolle Reise, deren Berührungen sich niemand entziehen kann.

Astrid Rausch und Petra Schweifer haben beide bei Prof. Walter Obholzer und Prof. Erwin Bohatsch in Wien studiert und sich seit dem Studienabschluss 2006 unabhängig voneinander weiterentwickelt. Im Rahmen der Kunstinitiative t.art, die vom Business-Netzwerk CLUB TIROL in Wien unterstützt wird, um junge Tiroler KünstlerInnen in Wien zu fördern, haben sich beide nun wiedergefunden und stellen erstmals gemeinsam aus.

"Ich freue mich sehr, dass wir diesmal zwei Künstlerinnen präsentieren, die mit ihrem Werk alle überrascht und noch eine große Karriere vor sich haben," zeigt sich CLUB TIROL-Vizepräsidentin Renate Danler beeindruckt.

Die Ausstellung in den Räumen der Personalberatung HR Scope, Garnisongasse 3/11, 1090 Wien, ist noch bis 31. August zu Bürozeiten zu sehen.

(Ende)

Aussender: CLUB TIROL in Wien Ansprechpartner: Andrea Zöchling Tel.: +43 664 73504511 E-Mail: organisation@clubtirol.net Website: www.clubtirol.net

Wien (pts008/04.05.2017/10:00)

@ pressetext.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!