Medizin, Gesundheit, Neurologie

Vorab-Pressegespräch: 14. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie

16.03.2017 - 11:16:55

Vorab-Pressegespräch: 14. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie. Vorab-Pressegespräch am Montag, den 20. März 2017, 10 Uhr, in Michel's Social Club, Reichsratsstraße 11,1010 Wien: · Leistungsschau der modernen Neurologie · Schlaganfall: Flächendeckende endovaskuläre Versorgung für schwere Schlaganfälle weitgehend sichergestellt · Neuroimmunologie: Immer mehr immunologisch bedingte Gehirnentzündungen · Neuroinfektiologie: Risikofaktor Globalisierung · Neurointensivmedizin: Spezialisierung muss sichergestellt werden · Palliativ-Neurologie: Zunehmende Bedeutung für die Versorgung Schwerstkranker

Wien/Villach (pts019/16.03.2017/11:15) - Vorab-Pressegespräch am Montag, den 20. März 2017, 10 Uhr, in Michel's Social Club, Reichsratsstraße 11,1010 Wien: · Leistungsschau der modernen Neurologie · Schlaganfall: Flächendeckende endovaskuläre Versorgung für schwere Schlaganfälle weitgehend sichergestellt · Neuroimmunologie: Immer mehr immunologisch bedingte Gehirnentzündungen · Neuroinfektiologie: Risikofaktor Globalisierung · Neurointensivmedizin: Spezialisierung muss sichergestellt werden · Palliativ-Neurologie: Zunehmende Bedeutung für die Versorgung Schwerstkranker

Vom 22. bis 24. März 2017 findet in Villach die 14. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie (ÖGN) statt, die einen umfassenden Überblick über neue Entwicklungen in wesentlichen Bereichen des neurologischen Fachgebietes und angrenzender Disziplinen bietet. Über thematische Highlights der Tagung informieren: · Prim.a Univ.-Doz.in Dr.in Elisabeth Fertl , Präsidentin der ÖGN; Vorständin der Neurologischen Abteilung, Krankenanstalt Rudolfstiftung, Wien; Gastprofessorin der Medizinischen Universität Wien · Prim. Univ.-Prof. Dr. Joerg R. Weber , Kongresspräsident; Vorstand der Neurologischen Abteilung, Klinikum Klagenfurt am Wörthersee · Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Kapeller , Vorstand der Abteilung für Neurologie, LKH Villach

(Ende)

Aussender: B&K - Bettschart&Kofler Kommunikationsberatung Ansprechpartner: Dr. Birgit Kofler Tel.: +43-1-319 43 78 E-Mail: kofler@bkkommunikation.com Website: www.bkkommunikation.com

Wien/Villach (pts019/16.03.2017/11:15)

@ pressetext.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!