Santhera, Veeva

Veeva Systems (NYSE: VEEV) kündigte heute an, dass Santhera Pharmaceuticals Veeva CRM und Veeva OpenData als Vermarktungs-Software und -Datenplattform für seine erste Produkteinführung gewählt hat.

03.07.2017 - 18:46:24

Santhera entscheidet sich für Veeva CRM und Veeva OpenData als kommerzielle Software und Datenplattform. Das Pharmaunternehmen, das auf Arzneimittel zur Behandlung seltener Erkrankungen spezialisiert ist, baut auf die Lösungen von Veeva Commercial Cloud, um einen weltweit einheitlichen Vermarktungsansatz einzuführen.

Eine jüngste Studie hat gezeigt, dass die Mehrheit der Unternehmen in Bezug auf ihre Kundendaten mit Qualitätsproblemen zu kämpfen hat. Falsche Adressen bei Ärzten, Unsicherheit darüber, welche Ärzte zu kontaktieren sind, oder veraltete Informationen über den Status des Fachgebiets und der Zulassung führen beim Außendienst zu Frustration und wirken sich auf die Effizienz aus. Falsche Daten können auch Compliance-Risiken nach sich ziehen. Aus diesen Gründen haben laut unseren Recherchen 78 % der Unternehmen Initiativen zur Verbesserung der Datenqualität im Laufe der nächsten zwei Jahre eingeleitet.1

„In der ganzen Branche ist eine grundlegende Wende zu verzeichnen, da Unternehmen auf bessere Kundendaten setzen, um die Wirksamkeit ihrer Vermarktung zu verbessern,” sagte Guillaume Roussel, Director of Strategy für Veeva OpenData. „Veeva OpenData und Veeva CRM verändern die Art und Weise, wie die Gesundheitsbranche Daten erhebt und verwaltet, um weltweit die Geschwindigkeit, Produktivität und Durchführung zu steigern.“

Wie Veeva kürzlich bekannt gab, haben 100 Kunden Veeva OpenData eingeführt, darunter Allergan, das wie andere Life-Sciences-Unternehmen zu Veeva OpenData gewechselt hat, um auf aktuellere und vollständigere Kundenreferenzdaten zugreifen zu können. Lesen Sie die aktuellen Neuigkeiten und erfahren Sie, wie Veeva OpenData der Branche hilft, seit Langem bestehende Probleme mit der Datenqualität zu lösen.

Über Veeva OpenData

Veeva OpenData stellt umfassende und präzise Daten über Beschäftigte im Gesundheitswesen, Gesundheitsorganisationen und Verbände in Bezug auf E-Mail und Compliance zur Verfügung – genau dort, wo die Kunden sie benötigen. Veeva OpenData kann Kunden dabei helfen, ihren Erfolg zu steigern und dabei vom Kundendialog auf unterschiedlichsten Kanälen bis zu hin zu regelkonformer Interaktion alles realisieren. Heute bietet Veeva OpenData Zugang zu rund 20 Millionen Dienstleistern im Gesundheitswesen und ihren zugehörigen Organisationen in 39 Ländern, über alle Fachgebiete und Handelskategorien hinweg.

Weiterführende Informationen

Mehr erfahren über Veeva OpenData: veeva.com/eu/OpenData

Mehr erfahren über Veeva CRM: veeva.com/eu/CRM

Mit Veeva auf LinkedIn verbinden: linkedin.com/company/veeva-systems

Folgen Sie @Veeva_EU auf Twitter: twitter.com/veeva_eu

Liken Sie Veeva auf Facebook: facebook.com/veevasystems

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc. ist weltweit führend bei Cloud-basierter Software für die globale Life-Sciences-Industrie. Veeva hat sich der Innovation, Produktqualität und dem Kundenerfolg verpflichtet und verfügt über mehr als 500 Kunden, die von den weltweit größten Pharmaunternehmen bis hin zu jungen Biotech-Unternehmen reichen. Der Hauptsitz von Veeva befindet sich in der San Francisco Bay Area mit Niederlassungen in Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen finden Sie auf www.veeva.com/eu.

Zukunftsbezogene Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen zur Marktnachfrage nach und der Akzeptanz von Veevas Produkten und Dienstleistungen, den Auswirkungen der Nutzung von Veevas Produkten und Dienstleistungen sowie den allgemeinen Rahmenbedingungen, insbesondere bezüglich der Life-Sciences-Industrie. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen basieren auf Veevas Ergebnissen in der Vergangenheit und den aktuellen Plänen, Einschätzungen und Erwartungen und stellen keine Vorhersagen dar, dass diese Planungen, Einschätzungen oder Erwartungen tatsächlich erfüllt werden. Diese zukunftsbezogenen Aussagen entsprechen Veevas Erwartungen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Zukünftige Ereignisse können dazu führen, dass sich diese Erwartungen ändern, und Veeva übernimmt keine Verpflichtung dafür, diese zukunftsbezogenen Aussagen dann zu aktualisieren. Diese zukunftsbezogenen Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse stark abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die Veevas finanzielle Ergebnisse beeinflussen können, sind unter den Überschriften „Risikofaktoren“ und „Erörterung und Analyse der Vermögens- und Ertragslage der Geschäftsleitung“ in den eingereichten Unterlagen des Unternehmens in Formblatt 10-Q für den Zeitraum bis zum 30. April 2017 aufgeführt. Dies findet sich auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov Angaben zu weiteren möglichen Risiken, welche die tatsächlichen Ergebnisse beeinflussen könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva von Zeit zu Zeit bei der SEC vornimmt.

###

HCP = Healthcare Professionals = Beschäftigte im Gesundheitswesen

Healthcare Providers = Krankenkassen

HCO = Healthcare Organization = Gesundheitsorganisationen

Affiliations = Verbände

1 Veeva 2016 Europäische Umfrage zu Kundendaten

@ businesswire.com