Sterlite, Tech

Sterlite Tech [BSE:532374, NSE:STRTECH], einer der globalen Marktführer im Bereich durchgängige Technologien für intelligentere digitale Netzwerke, hat sein globales Führungsteam mit der Ernennung von Steve Bullock in Nordamerika und Richard Eichhorn in der Region EMEA gestärkt.

23.06.2017 - 08:16:28

Sterlite Tech stärkt globales Führungsteam. Damit sollen die Geschäftsinitiativen des Unternehmens in diesen Gebieten verstärkt werden.

Sterlite Tech kann auf 146 Patente und Branchenauszeichnungen für sein Kundenengagement und seine hervorragenden Produkte verweisen und unterhält eine wachsende Präsenz auf nordamerikanischen und EMEA-Märkten. Steves Aufgabe wird es sein, die Grundlage für die Arbeit von Sterlite Tech mit führenden Telekommunikations-, Internet- und CATV-Service-Providern in Nordamerika zu schaffen. Steve hat bei Unternehmen wie IBM, General Instrument, Motorola und Google 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Telekommunikation und Technologie gesammelt. Seine letzte Zusammenarbeit war mit TE Connectivity als VP-Global Go-to-Market für die Abteilung Broadband-Netzwerklösungen. Er hat seinen Bachelor in europäischer Volkswirtschaft an der Universität Nantes, Frankreich, absolviert.

Richard wird für die Stärkung der Präsenz von Sterlite Tech in Europa, dem Nahen und Mittleren Osten und Afrika zuständig sein. Richard hat 28 Jahre Erfahrung in den Bereichen IKT, universelle Gebäudeverkabelung, Datenübertragung, Telekommunikationsverkabelung, Netzwerkausstattung, Hardware und Services gesammelt und mit Unternehmen wie Reichle & De-Massari AG, Nexans Cabling Solutions, Anixter und Alcatel Connect zusammengearbeitet. Seine letzte Aufgabe hatte er bei Wesco International Inc als Vertriebsleiter - EMEA inne. Er hat seine höhere technische Ausbildung mit Kursen in Energie und Telematica sowie NIMA Sales A und Sales B am ISW, Niederlande, abgeschlossen.

Ankit Agarwal, Leiter Globaler Vertrieb (Telekommunikationsprodukte) bei Sterlite Tech, sagte zu den Ernennungen: „Da viele Regierungen jetzt das Thema Broadband in ihre Initiativen auf politischer Ebene aufnehmen, können wir immer größere Investitionen in intelligentere Netzwerktechnologien beobachten. Sowohl Steve als auch Richard haben in Nord- und Südamerika, Europa und Asien umfassende Erfahrung gesammelt und können so zu einem tieferen Verständnis der Netzwerkanforderungen der Kunden beitragen.”

Dr. Anand Agarwal, CEO von Sterlite Tech, bestätigte die expandierende globale Präsenz und die wachsenden Kapazitäten des Unternehmens: „Weltweit können wir eine digitale Revolution mit positiven Veränderungen bei Technologien, nationaler Politik und Konsumverhalten beobachten. Angesichts in der Entwicklung befindlicher Technologien wie Cloud Computing, Erweiterte Realität und Internet der Dinge engagieren sich Regierungen weltweit dafür, diese digitale Revolution über nationale und ländliche Broadband-Programme zu ermöglichen. Wir bereiten den Weg für diese digitale Revolution über intelligentere Netzwerktechnologien, die das Rückgrat der skalierbaren Broadband-Infrastruktur bilden.” Weiter sagte er: „Wir erweitern zudem unsere Fertigungskapazitäten auf 50 Millionen fkm und intelligentere Netzwerkkapazitäten – in Übereinstimmung mit den Trends bei der globalen Nachfrage. Steve und Richard werden diese Expansion in die Märkte in Nordamerika und der Region EMEA bringen.”

Die Glasfaser-, Lichtleiter- und Datenkabel von Sterlite Tech sind für acht der zehn weltweit führenden Telekommunikationsbetreiber Grundlage für Tower-, Daten-Backhaul- und Letzte-Meile-Konnektivitätslösungen. Dies wird durch die drei Grundpfeiler des Unternehmens unterstützt: Technologien und Innovationen, exponentielles Kundenengagement sowie starke Talente und starke Unternehmenskultur.

Über Sterlite Technologies:

Sterlite Technologies Ltd [BSE:532374, NSE:STRTECH] ist ein globaler Technologieführer, der intelligentere digitale Netzwerke entwickelt, baut und verwaltet. Sterlite Tech ist auf sechs Kontinenten und in mehr als 100 Ländern mit auf digitale Netzwerke ausgerichteten Geschäftstätigkeiten aktiv, die Produkte, Dienstleistungen und Software umfassen – optische Kommunikationsprodukte, Netzwerk- und Systemintegrationsdienste und OSS/BSS-Software-Lösungen. Das Unternehmen unterhält modernste Fertigungsstätten in Indien, China und Brasilien und zielt darauf ab, das alltägliche Leben mithilfe von intelligenteren Netzwerken umzugestalten. Mit einem starken Portfolio von 146 Patenten ist Sterlite Tech die Basis von Indiens einzigem Center of Excellence für Breitband-Forschung. Projekte, die von der Firma unternommen werden, sind u. a. intrusionssichere intelligentere Datennetze für die Armed Forces, ländliches Breitband für BharatNet, die Entwicklung von Smart Cities und die Einrichtung von High-Speed-Fibre-to-the-Home- (FTTH) Netzwerken.

Besuchen Sie www.sterlitetech.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com