Natur, Reise

Spätestens ab Mitte April wird eine einzigartige Kulturlandschaft im Osten Österreichs mit einem duftenden, weißen Schleier umhüllt: Wenn die Kirschblüte im Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge ihren ganzen Zauber entfaltet, dann lockt dieses farbenprächtige Naturschauspiel viele Wanderer und Radler an den größten Steppensee Mitteleuropas.

31.03.2017 - 09:01:48

Es duftet und blüht am Leithagebirge

Neusiedl am See (pts012/31.03.2017/09:00) - Spätestens ab Mitte April wird eine einzigartige Kulturlandschaft im Osten Österreichs mit einem duftenden, weißen Schleier umhüllt: Wenn die Kirschblüte im Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge ihren ganzen Zauber entfaltet, dann lockt dieses farbenprächtige Naturschauspiel viele Wanderer und Radler an den größten Steppensee Mitteleuropas.

Schon ab der Osterzeit werden die ersten Radler den dann ganz besonders attraktiven Kirschblüten-Radweg bevölkern. Denn wo sonst in Österreich, als am Neusiedler See, ist schon so früh die wärmende Sonne und blühende Natur zu erleben? Gleichzeitig mit der Kirschblüte tauchen übrigens zumeist auch andere Frühlingsboten auf: gelbe Adonisröschen etwa oder dunkelviolette Kuhschellen, rosa und weißer Rittersporn, violette Traubenhyazinthen und auch die gelbe und violette Zwergschwertlilien. Der Trockenrasen auf den Südhängen des Leithagebirges präsentiert sich früh im Jahr als besonders buntes Blumenmeer.

Apropos Aufblühen: Gleichzeitig mit den blühenden Kirschbäumen in und um die Gemeinden Breitenbrunn, Donnerskirchen, Jois, Purbach und Winden öffnen auch wieder die gastfreundlichen Keller, laden die Burgenländer zu bodenständigen Genüssen rund um den Wein. Erstmals so richtig erleben lassen sich die Naturschauspiele übrigens bei den zahlreichen geführten Naturpark-Exkursionen während der Pannonischen Natur.Erlebnis.Tage vom 7. bis 9. April.

Veranstaltungstipp: Naturparkwandertag am 9. April aus allen Orten am Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge bis nach Jois. Erster Start ist um 7.30 Uhr in Donnerskirchen.

Alle Infos auf einen Blick: http://www.neusiedlersee.com

(Ende)

Aussender: Neusiedler See Tourismus GmbH Ansprechpartner: Rudolf Munzenrieder Tel.: 02167 - 8600 13 E-Mail: munzenrieder@neusiedlersee.com Website: www.neusiedlersee.com

Neusiedl am See (pts012/31.03.2017/09:00)

@ pressetext.de