Selexis, Vereinbarung

Selexis SA meldete heute den Abschluss von drei Servicevereinbarungen mit Sanofi.

21.02.2017 - 17:36:45

Selexis SA schließt Vereinbarung zu Anwendungen für Krebs und Infektionskrankheiten. Inhalt ist, dass Selexis Forschungszellbanken mithilfe seiner SUREtechnology Platform entwickeln wird.

Die proprietäre SUREtechnology Platform von Selexis ermöglicht die rasche, stabile und kostengünstige Herstellung praktisch aller rekombinanten Proteine und bietet die nahtlose Integration des Biologika- und Impfstoffentwicklungskontinuums, von der Entdeckung bis zur Vermarktung.

„Die Technologien von Selexis sind innovativ und flexibel. Wir passen uns mit robusten Pipelines, die auf mehrere Therapiefelder und verschiedene Arten der Medikamenten- und Impfstoffentwicklung ausgerichtet sind, an die Anforderungen der weltweiten biopharmazeutischen Unternehmen an“, sagte Igor Fisch, PhD, Chairman und Chief Executive Officer von Selexis. „Wir bieten unseren Partnern eine Komplettlösung an und dieses Modell ist durch den anhaltenden Ausbau unserer Kooperationen validiert. Viele davon sind langjährige Beziehungen, da diese Unternehmen ihre Wirkstoffkandidaten durch den klinischen Entwicklungsprozess bis zur Biologika- und Impfstoffherstellung weiterentwickeln.“

Über Selexis SA

Selexis SA ist ein wegbereitendes Life-Sciences-Unternehmen und weltweit führend bei der Herstellung von Säugetierzelllinien (in Suspension adaptierte CHO-K1). Es bietet einzigartige proprietäre Technologie und hochspezialisierte Fachkenntnisse, die erforderlich sind, um wissenschaftliche Innovation in lebensrettende Medikamente für Patienten umzusetzen. Die SUREtechnology Platform™ von Selexis ermöglicht die rasche, stabile und kostengünstige Herstellung praktisch aller rekombinanten Proteine und bietet die nahtlose Integration des Bioproduktionskontinuums, von der Entdeckung bis zur Vermarktung. Mit weltweit mehr als 95 Partnern, fast 80 Arzneimittelprodukten in der klinischen Herstellung und zwei kommerziellen Produkten, bei denen die Zelllinien des Unternehmens zum Einsatz kommen, versetzt Selexis Wissenschaftler und biopharmazeutische Unternehmen in der ganzen Welt seit jeher in die Lage, das volle Potenzial ihrer Forschung auszuschöpfen. Weitere Informationen finden Sie unter www.selexis.com.

       

WEITERE INFORMATIONEN

- Web

www.selexis.com

- LinkedIn

www.linkedin.com/company/selexis-sa

- Twitter

www.twitter.com/SelexisSA

- Facebook

www.facebook.com/SelexisSA

 

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com