Pharnext, Alzheimers

Pflichtmitteilung:

10.07.2017 - 19:43:51

Pharnext präsentiert auf der Alzheimer's Association International Conference 2017 Daten zu PXT864

(Paris:ALPHA) (FR00111911287 - ALPHA), ein biopharmazeutisches Unternehmen und Vorreiter bei der Entwicklung von innovativen Arzneimitteln basierend auf der Kombination und Neupositionierung von bekannten Arzneimitteln, gab heute bekannt, dass Daten im Zusammenhang mit PXT864, dem führenden PLEODRUG™ des Unternehmens, das sich in der Entwicklung zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit (AD) befindet, in Form von zwei Postern auf der Alzheimer's Association International Conference 2017 (AAIC) vom 16. bis 20. Juli in London (England) präsentiert werden.

Die Einzelheiten sind wie folgt:

Datum   Uhrzeit   Titel

Montag
17. Juli
2017

 

9.30 bis
16.15 Uhr BST

 

Poster #P2-005
Die Behandlung mit PXT864 führte zu einer Stabilisierung der kognitiven Beeinträchtigung bei leichter Alzheimer-Krankheit nach 36 Wochen („Treatment with PXT864 Showed Stabilisation of Cognitive Disability in Mild
Alzheimer’s Disease after 36 Weeks.“) J. Touchon et al.

Dienstag
18. Juli
2017

 

9.30 bis
16.15 Uhr BST

 

Poster #P3-047
Eine Kombination aus Acamprosat und Baclofen (PXT864) zeigt Synergie mit Standardtherapien zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit („A Combination of Acamprosate and Baclofen (PXT864) Synergizes with
Standards of Care for the Treatment of Alzheimer’s Disease.“) N. Cholet et al.

PXT864 ist eine neuartige synergistische Kombination aus Baclofen und Acamprosat, die zweimal täglich als Kapsel verabreicht wird. PXT864 wirkt über einen neuen Wirkmechanismus und adressiert das metabolische Ungleichgewicht im Gehirn von Patienten mit neurodegenerativen Erkrankungen. Die am weitesten fortgeschrittene Indikation für PXT864 ist die Alzheimer-Krankheit. Die Entwicklung für andere neurodegenerative Erkrankungen, darunter die Parkinson-Krankheit und die amyotrophe Lateralsklerose (ALS), ist ebenfalls geplant.

Über Pharnext

Pharnext ist ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Produkten im fortgeschrittenen Stadium der klinischen Entwicklung, das von renommierten Wissenschaftlern und Unternehmern, darunter Professor Daniel Cohen, einem Pionier der modernen Genomik, gegründet wurde. Pharnext hat zwei Leitprodukte in der klinischen Entwicklung: PXT3003 befindet sich momentan in einer internationalen Phase-3-Studie zur Behandlung von Charcot-Marie-Tooth Neuropathie Typ 1A und hat den Orphan-Drug-Status in Europa und den USA erhalten. PXT864 zeigte positive Ergebnisse in einer Phase-2-Studie zur Behandlung von Alzheimer-Krankheit. Pharnext ist ein Pionier einer neuen Form der Wirkstoffentwicklung: PLEOTHERAPY™. Die Gesellschaft identifiziert und entwickelt synergistische Kombinationen mit neu positionierten Medikamenten in neuen, optimalen niedrigeren Dosierungen. Diese PLEODRUG™ bieten eine Reihe wesentlicher Vorteile: Wirksamkeit, Sicherheit und Patentschutz; eine Reihe von Produkt- oder Stoffpatenten („Composition of Matter“) wurde bereits erteilt. Die Gesellschaft wird von einem wissenschaftlichen Team von Weltrang unterstützt.

Pharnext ist an der Börse Euronext Growth in Paris notiert (ISIN-Code: FR00111911287).
Weitere Informationen finden Sie unter www.pharnext.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com